1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue Steckdosen installieren

Diskutiere Neue Steckdosen installieren im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Neue Steckdosen installieren Auweia... Zugentlastung für fest verlegte Leitungen? Wozu? Kabeldurchführung? Kannst das Loch wenn du einen zu...

  1. ego

    ego Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.711
    Zustimmungen:
    6
    AW: Neue Steckdosen installieren

    Auweia...

    Zugentlastung für fest verlegte Leitungen? Wozu?
    Kabeldurchführung? Kannst das Loch wenn du einen zu grossen Bohrer verwendet hast, oder ungeschickt warst, mit Gips wieder verfüllen..

    Mischinstalltion? Was soll das denn sein??? Muss ich jetzt in einer Wohnung auch uP Leuchten verwenden, damit eine solche nicht ensteht???
    Ein Zählerschrank muss dann auch uP sein, weil ja die Verbindungsleitung zur UV sonst "gemischt" verlegt werden muss? Und was ist dann mit dem HAK?

    Verständnissloser Sylvestergruss, EGO
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #52 P5B5, 31.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 01.01.2012
    P5B5

    P5B5 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    31.12.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Neue Steckdosen installieren

    Auch wenns diese "Installationsart" tausendfach gibt, ist es Pfusch, dann können die Neulinge ruhig auch NYY nehmen :)
    Sieht ja eh sehr schick aus, wenn unter der Steckdose bei 30 cm Höhe ein Kanal weggeht.
    ...und wenn schon richtig: es heißt "Forenleiche", auch wenn es nur eine Themenleiche ist, denn das Forum selbst ist ja nicht tot.
    ---> Nichts ist so beständig wie der Pfusch
     
  4. #53 P5B5, 31.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 01.01.2012
    P5B5

    P5B5 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    31.12.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Neue Steckdosen installieren

    Zugentlastung für fest verlegte Leitungen? Wozu?
    ---> weil ja die Leitungen eben nicht fest verlegt sind. Im Kanal liegt die Leitung lose drin, und Nagelschellen im Putz sind kaum als fest zu bezeichnen.

    Kabeldurchführung? Kannst das Loch wenn du einen zu grossen Bohrer verwendet hast, oder ungeschickt warst, mit Gips wieder verfüllen...
    ---> ja, manche stopfen auch Zellstoff rein, alles schon gesehen.

    Mischinstalltion? Was soll das denn sein??? ---> Mix aus UP und AP

    Muss ich jetzt in einer Wohnung auch uP Leuchten verwenden, damit eine solche nicht ensteht???
    ---> richtig. besser und konsequenter wäre es. Wer mal einen Baldachin abbaut - da ist fast immer Dreck aus dem Deckenputz drin.

    Ein Zählerschrank muss dann auch uP sein, weil ja die Verbindungsleitung zur UV sonst "gemischt" verlegt werden muss?
    ---> Die Zählerschränke haben ja inzwischen ein Verteilerfeld, aber im Prinzip hat er Recht.

    Und was ist dann mit dem HAK?
    ---> richtig, aber da gibts Kabeldurchführungen mit Abdichtung für die Hauswand. Genau das fehlt bei der Steckdosenleitg.
     
  5. Len

    Len Strippenstrolch

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    1
    AW: Neue Steckdosen installieren

    Ich wäre dafür das man das hier nicht noch weiter führt, wenn der erste Beitrag vom Forengräber schon damit beginnt, das Forum schlecht zu machen.
    Es gibt Fachkräfte und es gibt Laien, es gibt Baumärkte und andere Stellen in dennen beide Installations Material kaufen können.
    Es gibt Laien die auch selbst an der Elektroinstallation herum basteln, obwohl man genau diese zum Fachmann schickt.
    Und Unterputz Leuchten???
    Weil ich neugierig bin hätte ich gern die Fundstelle in der VDE die mir eine "Mischinstallation" verbietet.
     
  6. #55 Kaffeeruler, 31.12.2011
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    8.639
    Zustimmungen:
    38
    AW: Neue Steckdosen installieren

    Willst du die VDE neu schreiben ? Ansonsten würd ich langsam zurück rudern.
    Ich verstehe worauf du hinaus willst und sicherlich ist diese Art mit der Leitungseinführung net die Beste aber sie ist sicherlich besser als die Alternative die man sonst dazu antrifft..

    was war zuerst da, der Laie der zu hause etwas an der Anlage macht oder dieses Forum ?

    Es steht dir natürlich frei ob du antwortest oder nicht, aber letztlich wird die TAB/ VDE/ DIN/ UVV usw. den Laien net abhalten.


    Mfg Dierk
     
  7. #56 Jörg67, 31.12.2011
    Jörg67

    Jörg67 Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Neue Steckdosen installieren

    Ich fordere AP-Klemmdosen mit Zugentlastung!!!!1elf

    Füttert keine Trolle im alten Jahr. Und im neuen auch nicht :D

    In diesem Sinne, guten Rutsch!
     
  8. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.063
    Zustimmungen:
    34
    AW: Neue Steckdosen installieren

    Er nimmt Aufputz weder Kabelkanal noch Nagelschellen weil da die Leitungen niccht fest genug sind. Wahrscheinlich schießt er sie mit dem Bolzenschußgerät an.
     
  9. #58 Strippentod, 01.01.2012
    Strippentod

    Strippentod Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Neue Steckdosen installieren

    Es wird zwar 5 Jahre später keinen, der damalig beteiligten, mehr interessieren, aber für solche Anwendungen gibt es sogannte Kabelauslassdosen.
     
  10. P5B5

    P5B5 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    31.12.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Neue Steckdosen installieren

    "Gesundes Neues" an alle hier,

    ...dumm gelaufen mit den Mäusen,
    Elektrostimulation ? dieser Orgasmus beim Liebesspiel war bestimmt heftigst!


    ---> wie Strippentod genau richtig bemerkt: Kabelauslaßdosen. nur kennt sie kaum jemand.
    nix Bolzenschuß.

    @ Kafferuler : auch richtig bemerkt, man wird niemanden abhalten, aber die VDE müßte echt mal überprüft werden, die ist mir viel zu schwammig definiert,
    die alte TGL war da besser und genauer.
    Durch die EU-Normierung wird wohl noch mehr aufgeweicht werden...

    Wir arbeiten hier in Berlin übrigens für Strandbars, Ballhäuser, Restaurants, Baumärkte und jede Menge Internet-Aufträge bei privaten Kunden,
    schier unglaublich, was uns da alles begegnet. Oft waren vorher Haushandwerker/Hausmeister am Werke, die vom Tuten überhaupt keine Ahnung hatten, sich das aber teuer bezahlen ließen. Unsere Arbeitsmoral ist: fertige es genau so, als wenn Du es für Dich selbst haben möchtest. Das wird von den Kunden auch bemerkt.

    Daß es vieles im Baumarkt gibt, heißt nicht automatisch, daß man es bedenkenlos und ohne Zulassung anbauen darf. Die TAB sagt eindeutig, daß Arbeiten am Versorgernetz nur zugelassenen Fachkräften erlaubt ist.
    Es gibt ja auch scharfe Waffen zu kaufen...

    Schon aus der Fragestellung des "Neulings" am Anfang des Beitrags erkennt man, wie unbedarft der User war (Reihenschaltung...?),
    man häte ihm raten sollen: ruf Dir einen Elektrofachmann. Wenn die Wohnung nur gemietet ist, verbietet sich das sowieso; wie soll eine Hausverwaltung den Standard sicherstellen, wenn jeder was an der Anlage nach Gutdünken ändert? Würde Euch das gefallen, wenn es Euer Haus wäre?

    Nun denn, ein erfolgreiches 2012 ohne Grillmäuse :)

    PS: wir klopfen keine Schlitze, dafür gibts Hilti-Fräsen und Hilfsarbeiter.
     
  11. ego

    ego Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.711
    Zustimmungen:
    6
    AW: Neue Steckdosen installieren

    So ein Blödsinn. Um eine AP Leitung aus einer UP-Dose abzuzweigen braucht man keinen Leitungsauslass. Soetwas verwendet man um ortveränderliche Geräte feste anzuschliessen.

    Um dir da mal rauzuhelfen: Nenn mir ein Installationsgerät für AP-Montage, welches eine Zugentlastung für die festverlegte Leitung bietet.
     
Thema:

Neue Steckdosen installieren

Die Seite wird geladen...

Neue Steckdosen installieren - Ähnliche Themen

  1. BGA V3 - Neue Tischsteckdosen

    BGA V3 - Neue Tischsteckdosen: Hallo zusammen, habe folgende Frage: Wenn eine neue (z.B.) 3fach Tischsteckdose im Büro eingesetzt wird muss die vorher geprüft werden oder erst...
  2. Steckdosen erneuern

    Steckdosen erneuern: Mein Vermieter möchte das ich in der von mir bewohnten Wohnung die Steckdosen und Lichtschalter tausche. Material wird gestellt, Einbau darf ich...
  3. Neue Steckdosen in Altbauwohnung

    Neue Steckdosen in Altbauwohnung: Hallo, ich habe hier ein paar Probleme mit den Steckdosen in unserer Altbauwohnung. Wir haben die Tage das Esszimmer renoviert und wollten in...
  4. Neue Steckdosen über einen RCD, alte vorhandene auch ?

    Neue Steckdosen über einen RCD, alte vorhandene auch ?: Moin, ich hab mal eine Frage bezüglich nachrüsten von Steckdosen im selben Raum. Es sind mehrere Steckdosen in einen Raum vorhanden, die nicht...
  5. Stromzähler in neue Hausverteilung umsetzen ?

    Stromzähler in neue Hausverteilung umsetzen ?: Hallo Frorumgemeinde, Ich bin Micha und zur Zeit am Haus umbauen. folgende Situation: Der Vater / Elektrikermeister ist tätig als...