1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

neue Video-Türsprechanlage -> öffnen von Tür hört man nicht wegen Gleichstrom HILFE

Diskutiere neue Video-Türsprechanlage -> öffnen von Tür hört man nicht wegen Gleichstrom HILFE im Türsprechanlagen Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo. Bin erstmal froh das Forum hier gefunden zu haben, evtl kann mir einer weiterhelfen! Das wäre super! Ich hatte eine Video-Türsprechanlage...

  1. #1 neueTürsprechanlage, 12.06.2011
    neueTürsprechanlage

    neueTürsprechanlage Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    Bin erstmal froh das Forum hier gefunden zu haben, evtl kann mir einer weiterhelfen! Das wäre super!

    Ich hatte eine Video-Türsprechanlage von e-m Elektronik, die über mehrere Drähte zur Außenstation ging und wo der Türöffner direkt an der Innenstation hing, nicht wie jetzt bei den neuen, da hängt der Türöffner oft direkt an der Außenstation, was auch eigentlich sinnvoll ist, da der Verkabelungsaufwand einfacher ist.

    Bei der alten Anlage konnte ich den Türöffner aber über ein Wechselspannungsrelais betreiben. Das gute daran war, man hörte von außen das "klackern" wenn der Türöffner-Knopf gedrückt wurde. Somit hört der jenige der an der Tür steht, dass die Tür auf ist!

    Habe jetzt eine andere Anlage die nur 2 Drähte braucht von der Inneneinheit zur Außeneinheit, und dann nochmal 2 Drähte von der Außeneinheit zum Türschloss. Das Gerät ist ein ELRO VD52A.

    Das Problem ist, das elektrische Schloss läuft nun nicht mehr über das Wechselstromrelais, sondern hängt direkt an der Außeneinheit, welche über Gleichstrom das Schloss öffnet.

    MAN HÖRT ABER VON AUßEN NICHT WANN DAS SCHLOSS AUF IST!
    Was kann man da machen???

    Zur Info:
    Ich habe 6 Drähte (3 Doppeladern) von der Inneneinheit zur Außeneinheit und könnte auch eine andere Anlage betreiben, sie sollte nur MAX. 200 Euro kosten.


    Hoffe es kann mir einer helfen! Danke im voraus!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kurtisane, 12.06.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.06.2011
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: neue Video-Türsprechanlage -> öffnen von Tür hört man nicht wegen Gleichstrom HIL

    Hallo !

    Du musst mit den jetzt vorhandenen 2 Drähten zum TÖ ein 12V= Relais dazwischenklemmen, welches dann wieder wie schon mal Ursprünglich vorhanden, von einem Netzgerät 12V~ dann den TÖ wieder zum "Klackern" bringen kann.
     
  4. #3 neueTürsprechanlage, 13.06.2011
    neueTürsprechanlage

    neueTürsprechanlage Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: neue Video-Türsprechanlage -> öffnen von Tür hört man nicht wegen Gleichstrom HIL

    Hi.
    Danke schonmal für die Hilfe.
    Weisste zufällig wo es im Internet son Relais gibt und welches ich da genau brauche??

    Das komische ist, das "alte Wechselstromrelais" das bei uns eingebaut ist wird von 230V versorgt.
    Unten kommen 230V an, und oben sind mehrere Kontakte: 4V, 6V, 8V, und MinusPol ??
    Die Adern die zur Türklingel gingen, sind auf 4V und dem -Pol.

    Wie muss ich das dann verstehen, wie das später funktioniert?
     
  5. #4 kurtisane, 13.06.2011
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: neue Video-Türsprechanlage -> öffnen von Tür hört man nicht wegen Gleichstrom HIL

    Hallo!

    Über die Ferne, tu ich mir jetzt schwer, konntest Du mit der alten Anlage vielleicht eine Beleuchtung einschalten.
    Wüsste sonst nicht warum man von oben nach unten 230V schalten will, für was sonst.

    Theoretisch benötigst Du Platz für das 12V~ Netzteil u. Relais in der Nähe von der Türstelle.
    Hast Du da wo eine Möglichkeit dazu, davon hängt es ab welches Netzteil u. Relais dann am besten verwendet werden soll?
     
  6. #5 treborm, 13.06.2011
    treborm

    treborm Strippenstrolch

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    AW: neue Video-Türsprechanlage -> öffnen von Tür hört man nicht wegen Gleichstrom HIL

    Mit Wechselstromrelais ist der Türöffner gemeint? So wie sich das liest läuft der Türöffner über 4V~. Also vorsicht: nicht mit 12V ansteuern sonst könnte das Teil durchbrennen.
    Im Grunde musst du an der Stelle an der du an der neuen Anlage den Türöffner anschließt (12V =) ein Relais mit einer Spulenspannung von 12V anschließen. Einen Draht von deinem Klingeltrafo (das ist nämlich vermutlich die 230V Stromversorgung) - nehmen wir mal den Minus (der ja bisher auch genutzt wurde) führst Du über den Schließerkontakt des 12V-Relais auf den Türöffner, den 2. Draht (4V) führst Du direkt an den Türöffner.
    Betätigst Du zukünftig den Türöffner deiner Sprechanlage, wird das 12V-Relais angesteuert und über dieses wird dann der Türöffner mit der passenden Wechselspannung versorgt.
    Das Realais sollte nicht in der Außeneinheit eingebaut werden da es sonst ein leichtes wäre durch Öffnen derselbigen den Türöffner ''manuell''; zu betätigen - was sicherlich nicht in Deinem Sinne wäre.
     
  7. #6 E-Franz, 13.06.2011
    E-Franz

    E-Franz Leitungssucher

    Dabei seit:
    23.11.2009
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    1
    AW: neue Video-Türsprechanlage -> öffnen von Tür hört man nicht wegen Gleichstrom HIL

    Man sollte vllt. mal etwas die Produktrange studieren oder in der Praxis Erfahrungen sammeln, nur so von ein paar Zahlenwerten wie 4V~ und Vorsicht mit dem Tö > könnte durchbrennen, alles Käse auf gut deutsch und kurz gesagt.
    Es gibt keine TÖ für 4 V~, soviel sollte doch wohl klar sein, und ob der TE mit seinem Fragestil das jemals versteht, oder dann noch selber ordentl. hinbekommt?
    Die Teile gibt es im Elektrofachhandel oder im Baumarkt, oder beim Conrad oder bei Reichelt Elo im Versand, aber man sollte schon ein wenig Verständnis für die Elektrik / Technik mitbringen, ganz ohne wird das wohl ein absolutes Abenteuer.
    Bei Arbeiten am NiederspannungsNetz mit den bekannten 230V~ ist dazu Vorsicht geboten , nicht das man dabei leicht eine verbraten bekommt, wenn man die falschen Drähte anlangt.
    Eine E-Installation oder elektr. Anlage, und das ist auch eine Türsprechanlage, ist immer noch ein Fall für Fachleute.
    Bei Personen- oder Sachschäden in Folge von ahnungsloser Bastelei wird das sicher kein rühmliches Erlebnis für irgendjemanden.
    Das was man sich mit den hier geholten Tips einspart, könnte später ein Vielfaches bei falscher Ausführung kosten.
     
  8. #7 treborm, 14.06.2011
    treborm

    treborm Strippenstrolch

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    AW: neue Video-Türsprechanlage -> öffnen von Tür hört man nicht wegen Gleichstrom HIL

    Stimmt, TÖ für 4V~ hab ich auch noch nicht gesehen. Aber erst vor wenigen Wochen hatte ich einen von der Fa. eff eff für 5V AC/DC in den Händen. Der existiert tatsächlich und ist nicht aus Käse! Zugegebenermaßen schon etwas älter (wurde wohl im vergangenen Jahrtausend eingebaut - ca. 1980) und kaum zu glauben in der UV hing ein Klingeltrafo von Grothe an dessen 4V-Abgriff eben dieser TÖ angeschlossen war weil dem Eli damals (und eff eff heute) Spannungen über 5V als nicht geeignet erschienen den TÖ zu betreiben.

    By the way: Was bedeutet denn der Begriff Produktrange? Auch G....e konnte mir nicht weiterhelfen.

    @neue Türsprechanlage
    Zu Recht macht E-Franz aber auf etwas aufmerksam:
    a) Deine Fragen deuten darauf hin, dass Du Dich nicht so wirklich mit der Materie auskennst. Das macht nichts! Dafür gibt es ja u.a. auch Foren wie dieses hier.
    b) Das Arbeiten am 230V-Netz ist nicht ungefährlich und sollte daher von Fachpersonal ausgeführt werden. Wäre Doch schade wenn jemand zuschaden kommen würde.
     
  9. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88

    Anhänge:

Thema:

neue Video-Türsprechanlage -> öffnen von Tür hört man nicht wegen Gleichstrom HILFE

Die Seite wird geladen...

neue Video-Türsprechanlage -> öffnen von Tür hört man nicht wegen Gleichstrom HILFE - Ähnliche Themen

  1. Wieder ein neuer

    Wieder ein neuer: Hallo zusammen, auch ich möchte mich kurz Vorstellen, so wie es sich m b M n gehört. Mein Name im reallife ist Andi, bin 38 und Elektrofachkraft...
  2. Der Neue Alte

    Der Neue Alte: Hallo Forum... ... ich bin wieder da ... :hello: ... hatte mich aus privaten Gründen abgemeldet, die jetzt aber wieder geregelt sind ......
  3. Neue Sprechanlage installieren !

    Neue Sprechanlage installieren !: Guten Abend , ich bin völlig ratlos und benötige eure Hilfe . Ich habe eine alte Sprechanlage HT 411 -02 und habe heute eine andere Sprechanlage...
  4. neuer Stromverteilerkasten gesucht

    neuer Stromverteilerkasten gesucht: hi, wir brauchen einen neuen Stromverteilerkasten, da in unserem kein Platz mehr für 2 neue Stromkreise ist. Wenn wir eine Steckdosenleiste...
  5. Neuer Hausverteilungskasten,

    Neuer Hausverteilungskasten,: Guten Tag, wir sind gerade am überlegen ob ein neuer Sicherungskasten an der Reihe wäre, weil der Sicherungskasten den Kontaktschutz nicht...