1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue Zuleitung zur Garage bzw Werkstatt, was benötige ich?

Diskutiere Neue Zuleitung zur Garage bzw Werkstatt, was benötige ich? im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Neue Zuleitung zur Garage bzw Werkstatt, was benötige ich? Wenn die 13kw wirklich nur für Waschbecken sein sollen, dann passt auch das min....

  1. #21 Kaffeeruler, 03.12.2012
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    8.905
    Zustimmungen:
    60
    AW: Neue Zuleitung zur Garage bzw Werkstatt, was benötige ich?

    Wenn die 13kw wirklich nur für Waschbecken sein sollen, dann passt auch das min. 6mm² und ich würde 10mm² legen. Sind in etwa 60€ mehr

    Mfg Dierk
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 devilor, 03.12.2012
    devilor

    devilor Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    03.12.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Neue Zuleitung zur Garage bzw Werkstatt, was benötige ich?

    Also da die Garage wie oben geschrieben bereits 2008 komplett neu gebaut und somit auch verkabelt wurde muss ich mitteilen, dass dort alles mit 1,5² verkabelt ist.

    Ich finde das da drüben auch etwas übertrieben muss ich sagen, wie dort drüben auch geschrieben, mein Dad hat heute den Elektriker dort gefragt bzgl. des Kabels ob die sowas haben
    der meinte ob wir eine Laserschneidanlage bekommen ;)

    Also ich meine ich als Laie finde es etwas übertrieben wenn ich überlege ein 23-24mm Kabel für eine HEIMWERKER Werkstatt bzw Garage zu legen.
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.434
    Zustimmungen:
    62
    AW: Neue Zuleitung zur Garage bzw Werkstatt, was benötige ich?

    Und selbst wenn du einen 21KW DLE dran hängst bei 6mm² ist das in dem Fall garantiert kein Problem. So ewig wird sich keiner die Hände waschen und ein elektronischer zieht in der Regel eh weniger als die 21KW. Von daher wirst du mit dem 6mm² nie Probleme bekommen. Man kann halt alles übertreiben. Aber wie ich schon sagte wenn du 16mm² legst, kannst du das gleich nach dem Zähler ohne zusätzliche Sicherung anklemmen und wirst nie wieder ein Problem haben. Ist halt alles eine Kostenfrage
     
  5. #24 Kaffeeruler, 03.12.2012
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    8.905
    Zustimmungen:
    60
    AW: Neue Zuleitung zur Garage bzw Werkstatt, was benötige ich?

    Drüben hast du aber mit 24kw DHE angefangen und noch paar andere dinge ;)

    Und wenn an sich das gehoppel mal durchliest kann man schnell auf Nr. Sicher gehen.. gerade weil du selbst net wirklich wusstest was du willst.
    nun wo du alle Fakten mehr od minder klar aufgelistet hast sehen die Zahlen gleich anders aus.

    Ok, die VT muß noch immer erneuert werden aber das 25mm² wurde hier net aufgezählt :D
    Somit sparst du 1/3 für die neue VT

    Mfg Dierk
     
  6. #25 devilor, 03.12.2012
    devilor

    devilor Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    03.12.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Neue Zuleitung zur Garage bzw Werkstatt, was benötige ich?

    Also ich habe NICHT mit 24kw DLE angefangen, im Anfangspost stand zw. 15 u. 18Kw.
    An der Auflistung habe ich nicht groß was geändert, außer bemerkungen dabei geschrieben um es etwas klarer darzustellen.
     
  7. #26 Kaffeeruler, 03.12.2012
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    8.905
    Zustimmungen:
    60
    AW: Neue Zuleitung zur Garage bzw Werkstatt, was benötige ich?

    mir war so von 21/24.. aber kann auch wieder ein anderes Thema gewesen sein..
    Egal, wir sind ja nun bei 13 angelangt ;)

    Mfg Dierk
     
  8. #27 devilor, 03.12.2012
    devilor

    devilor Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    03.12.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Neue Zuleitung zur Garage bzw Werkstatt, was benötige ich?

    Jupp, ich habe zwar keine wirklichen Temp. Angaben im Inet gefunden, aber ich denke das man Brunnenwasser so auf eine angenehme Temperatur zum Händewaschen erhitzen kann ? :P

    Aber nun B2T!
     
  9. #28 kurtisane, 03.12.2012
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Neue Zuleitung zur Garage bzw Werkstatt, was benötige ich?

    Das Wasser zum Händewaschen kann aber auch wesentlich günstiger erwärmen.
    Wo fliesst denn dann in 20 Meter Entfernung das Abwasser hin, wird das richtig entsorgt?

    Und ehrlich gesagt, wenn einer schreibt, das klemmt natürlich ein FACHmann an, aber gleich drauf schreibt, zum notwendigen Umbau des VT fehlt das notwendige "Kleingeld", sollte wegen einer "nur" eventuellen neuen Leitungsverlegung, nicht gar so viel Aufwand darüber machen!
     
  10. #29 devilor, 03.12.2012
    devilor

    devilor Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    03.12.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Neue Zuleitung zur Garage bzw Werkstatt, was benötige ich?

    Ja das Hauswasserwerk ist angemeldet und es wird vernünftig entsorgt in den Kanal. Wie sich das gehört.
    Der Zählerplatz wird erneuert aber erst in 1-2 Jahren, da dies eine Investition von 3000 Euro Ca. Ist. Alles auf einmal geht halt nicht. Die neue Leitung zur Garage ist Fakt und wird gelegt.
     
  11. #30 kurtisane, 03.12.2012
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Neue Zuleitung zur Garage bzw Werkstatt, was benötige ich?

    Dann verlege wenigstens Vernünftigerweise ein 16mm², wie, wer was dann wirklich genau macht u. anklemmt, kann von uns sowieso keiner kontrollieren!
     
Thema:

Neue Zuleitung zur Garage bzw Werkstatt, was benötige ich?

Die Seite wird geladen...

Neue Zuleitung zur Garage bzw Werkstatt, was benötige ich? - Ähnliche Themen

  1. Verteilung: neue Zuleitung = Verteilung erneuern?

    Verteilung: neue Zuleitung = Verteilung erneuern?: Hallo! habe folgendes Problem. Es gibt ein Gebäude mit zwei Etagen zu renovieren. Oben Wohnung, unten Werkstatt + Abstellraum. Bisher gibt es...
  2. Neue UV - Alte Zuleitung noch zulässig?

    Neue UV - Alte Zuleitung noch zulässig?: Hallo! Ich wollte mal fragen ob es zulässig ist wenn ich eine Unterverteilung und die Installation dahinter austausche, die Zuleitung...
  3. Neue UV - alte Zuleitung

    Neue UV - alte Zuleitung: Hallo, ich habe ein Problem. Wir sollen eine Wohnung(im Mehrparteienhaus) neu installieren- können aber zur uv keine neue Zuleitung legen. Es...
  4. Neuer Herd: Sicherung und Zuleitung auswechseln?

    Neuer Herd: Sicherung und Zuleitung auswechseln?: Hallo, ich bin neu in diesem Forum und habe gleich mal eine Frage: mein alter Herd hat nach fast 20 Jahren seinen Dienst aufgegeben und da hab...
  5. Kosten Elektroinstallation erneuern

    Kosten Elektroinstallation erneuern: Guten Tag, ich habe vor ein Haus aus den 60er Jahren zu kaufen und es soll etwas an der Elekroinstallation gemacht werden, da hier noch alles...