Niedervolt, Hochvolt oder LED

Diskutiere Niedervolt, Hochvolt oder LED im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, ich denke die Frage wurde schon oft diskutiert ich bin aber leider nicht richtig fündig geworden oder habe es nicht verstanden. Zur...

  1. #1 Malte13, 12.10.2012
    Malte13

    Malte13 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich denke die Frage wurde schon oft diskutiert ich bin aber leider nicht richtig fündig geworden oder habe es nicht verstanden. Zur Ausgangslage: Wir bauen zur Zeit und wollen Downlights (Art: Delta Light Carree II OK S1) einbauen. Nun geben uns Elektriker und "Geschäft" unterschiedliche Empfehlungen Elektriker rät uns dazu Hochvolt Lampen einzubauen und LED Leuchtmittel zu verwenden Geschäft sagt, nehmt Niedervolt und rüstet ggf. den Trafo um, um dann LED zu nutzen. Was wollen wir: - ein schönes Licht - günstiger Verbrauch - Dimmbares Licht Ich danke Euch schon mal für Eure Hilfe Danke und Grüße Malte
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Malte13, 14.10.2012
    Malte13

    Malte13 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Niedervolt, Hochvolt oder LED

    Kann dazu niemand was sagen, bzw. eine Empfehlung geben?
     
  4. ditsch

    ditsch Leitungssucher

    Dabei seit:
    12.01.2012
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    AW: Niedervolt, Hochvolt oder LED

    Ich würde Hochvolt led bevorzugen, aus den einfachen grund das kein trafo da ist, den ich später mal wechseln muss.
     
  5. #4 Zelmani, 14.10.2012
    Zelmani

    Zelmani Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    10
    AW: Niedervolt, Hochvolt oder LED

    Obwohl ich ein ziemlicher LED- und Energiesparfreund bin, wäre ich im Wohnbereich eher zurückhaltend mit LED-Beleuchtung. Ich habe schon verschiedene Hersteller ausprobiert, aber ich kenne keine warmweiße LED, deren Lichtfarbe sich nicht deutlich von Halogen-/Glühlampenlicht unterscheidet. Für Küche, Flur und dergleichen gibt es durchaus akzeptable LED-Leuchtmittel, aber in Wohn-, Schlaf- und Kinderzimmer wäre ich vorsichtig. Hinzu kommt, dass sich LEDs nicht im herkömmlichen Sinn dimmen lassen. Man braucht spezielle PWM-Dimmer, die die LEDs in einer für das menschliche Auge nicht wahrnehmbaren Frequenz ein- und ausschalten: je kleiner dabei das Verhältnis von Ein- zu Ausschaltdauer ist, desto schwächer erscheint die Beleuchtungsstärke. Das funktioniert zwar, allerdings kann es in Abhängigkeit von der PWM-Frequenz und der Belichtungszeit bzw. Framerate zu unerwarteten Effekten führen, wenn man in einem derart gedimmten Raum fotografieren oder filmen will: die Fotos sind dann komplett über- oder unterbelichtet (je nachdem, ob man einen Zeitpunkt erwischt, zu dem die LED gerade an oder aus ist), und auf Videos können die LEDs sichtbar blinken...

    Wenn Du Dich für die Halogen-Lösung entscheidest, würde ich eher zu einem Niedervolt-System raten, da die NV-Leuchtmittel nach meiner Erfahrung länger halten als die HV-Lampen. Was den Energieverbrauch anbetrifft, gibt es meines Wissens keine nennenswerten Unterschiede zwischen beiden Systemen.
     
  6. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Niedervolt, Hochvolt oder LED

Die Seite wird geladen...

Niedervolt, Hochvolt oder LED - Ähnliche Themen

  1. Hochvolt oder Niedervolt bei Deckenbeleuchtung

    Hochvolt oder Niedervolt bei Deckenbeleuchtung: Hallo zusammen, ich stehe vor der Entscheidung, ob ich in meinem Haus nach Kernsanierung in die Decken Downlights in HV oder NV einbauen lasse....
  2. Niedervolt Dimmer anschließen?

    Niedervolt Dimmer anschließen?: Hallo Wie schließe ich den kopp dimmer an? So wie auf den Photos geht beides nicht. Weder Steckdose noch Dimmer! [ATTACH] [ATTACH] Danke
  3. Niedervolt-Leuchtstofflampe?

    Niedervolt-Leuchtstofflampe?: Hallo, ich habe eine Leuchtstofflampe mit 8W/12V, sieht aus wie eine normale T5-Lampe. Allerdings habe ich noch nie Lampen mit 12 Volt gesehen. Es...
  4. Niedervolt-Halogen-Leuchte: Trafo kaputt?

    Niedervolt-Halogen-Leuchte: Trafo kaputt?: Niedervolt-Halogen-Leuchte mit traditionellem Wicklungstrafo. 12V-Lampe leuchtet nicht. Der Trafo hat zwei Eingänge für die 220 V, die alternativ...
  5. Niedervolt-beleuchtung

    Niedervolt-beleuchtung: hallo, ich bin neu in diesem Forum Ich habe zu Hause eine Niedervolt-Schienensystem von Oligo. - Trafo 300 W und 6 Leuchten a 50 W Nach der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden