1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Niedervoltbeleuchtung

Diskutiere Niedervoltbeleuchtung im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Niedervoltbeleuchtung Hallo AC DC, um was für einen Trafo es sich handelt, ist ja erstmal egal, ob Mouse oder Speedy ;) Die Frage ist, muss...

  1. #11 Heimwerker, 29.10.2007
    Heimwerker

    Heimwerker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    6
    AW: Niedervoltbeleuchtung

    Hallo AC DC,

    um was für einen Trafo es sich handelt, ist ja erstmal egal, ob Mouse oder Speedy ;)

    Die Frage ist, muss man wenn man Lüsterklemmen oder Wagos nimmt eine Abzweigdose verwenden oder dürf(t)en die Klemmen auch so in der Decke liegen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 AC DC Master, 29.10.2007
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.094
    Zustimmungen:
    6
    AW: Niedervoltbeleuchtung

    Sorry, egal habe ich nicht und kriege auch nicht rein.
    Beschränken wir uns auf die Anschlüsse. Grundsächlich dürfen eigentlich Anschlüsse/Verteilungen nicht verdeckt bzw. ( nicht sichtbar) installiert werden. Müßten wir streng nach VDE gehen, müßte jede Klemmstelle/Verteilung zu jederzeit erreichbar sein bzw. sichtbar. Also in deinem Fall alle Klemmstellen mit Abzweigdose. Da du dich nicht genau auf einen Trafotyp einläßt kannste gleich die Sache in den Wind schreiben.
    Mußte schon etwas genauer werden!
     
  4. #13 Heimwerker, 29.10.2007
    Heimwerker

    Heimwerker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    6
    AW: Niedervoltbeleuchtung

    Wie soll ich dir einen Trafo nennen, wenn es nur darum geht, wie es im Allgmeinen gehandhabt wird?

    Gehen wir davon aus, wir hätten eine H05VV-F 2x0,75 aus dem Trafo rausgeführt und wollte diese jetzt mit den Verbindungsleitungen zu den Leuchten verklemmen.

    Ja, Klemmstellen müssen zugänglich sein. Die Abzweigdose könnte ja durch eine Öffnung in der Decke herausgezogen werden.

    Aber wenn ich jetzt sage, ich will nen Osram Mouse, was antwortest du dann?

    :)
     
  5. #14 Lötauge35, 29.10.2007
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.615
    Zustimmungen:
    5
    AW: Niedervoltbeleuchtung

    eine nicht lösbare Leitungsverbindung ( zBsp. durch Verlöten) muß auch nicht mehr zugänglich sein.
     
  6. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.618
    Zustimmungen:
    24
    AW: Niedervoltbeleuchtung

    Hallo heimwerker,
    ich bin zwar recht neu in eurem forum, und hab viele interessante Themen und Beiträge lesen können, die Beteiligung zu diesem Thema und dto. rosto, VDE für 12 V, find ich recht mager.
    Zumal oder gerade weil viele Hobby- Elektriker sowas mal eben selber basteln, sollte hier von Fachleuten mal Fachwissen veröffentlicht werden.

    Gruß Gert
     
  7. #16 AC DC Master, 30.10.2007
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.094
    Zustimmungen:
    6
    AW: Niedervoltbeleuchtung

    Moin, Heimwerker und Gert!
    Zu deiner Leitung sage ich nichts! Min. 1,5 bitte. So wie war das, ach ja, Mousetrafo Osram. Der hat so einen schicken Deckel über die Anschlüsse. Soweit ok. Je nach Typ kannste sogar ne zweite Leuchte an bringen und da ist auch so ein Knackpunkt. z.B. (glaube bei Fa. ist es ) Brumberg, sind die Leuchtenanschlüsse an einer Metall Zunge befestigt die den Keramikanschluß einige Zentimeter weg hält. Dort wird dann Die Fassung und die Anschlußleitung angeklemmt. Ich bevorzuge lieber eine nette Silikonleitung an den Lampen vom Trafo. Da laut VDE in diesem Sinne die Anschlußstelle wiederum zum Gerät gehört ist dies nun wieder erlaubt. Komische VDE. Oder meinste wenn du aus einer Allwegdose zu mehreren Lampen gehst vom Trafo aus? Kennste ja die VDE ja. Aber unter uns Glaubensschwestern, in der Praxis sieht es leider so aus: Allwegdose AP / FR mit den tollen neuen W...klemmen für Flex.leitungen. Hab bei der letzten Baustelle sogar gesehen, das der Elektriker direkt mit der Lampenfassung in die Allwegdose gegangen ist. Möchtest du dazu noch mehr wissen, Heimwerker. Im Sinne Anschluß oder so.
    Leider vergessen einige Theoretiker das Praxis und Theorie zwei verschiedene paar Schuhe sind und nicht leicht vor Ort zu lösen sind. Da muß man in Bruchteilen von Sekunden Entscheidungen treffen.
    Greetings from Hell ! ! !
     
  8. #17 Heimwerker, 31.10.2007
    Heimwerker

    Heimwerker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    6
    AW: Niedervoltbeleuchtung

    Hallo Gert!

    Ich auch. :(
     
  9. #18 Heimwerker, 31.10.2007
    Heimwerker

    Heimwerker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    6
    AW: Niedervoltbeleuchtung

    Hi AC DC,

    Verstehe ich nicht. Viele Hersteller liefern doch sogar ein H05VV-F2x0,75 mit. Wieso soll der Mindestquerschnitt 1,5mm² betragen? Da können doch locker 10 A fließen ohne dass es warm wird ?.

    Genau!

    DAs hört sich doch ok an, findest du nicht?

    Erstmal glaube ich nicht :):rolleyes:
     
  10. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.618
    Zustimmungen:
    24
    AW: Niedervoltbeleuchtung

    Betr. Leitungsquerschnitt 1,5mm²:
    Ich zitiere nochmal VDS 2324:

    4.4 Kabel und Leitungen
    4.4.1 ... müssen DINVDE 0100 Teil 520 genügen...
    4.4.2 Bei fester Verlegung muß der Leiterquerschnitt mindestens 1,5 mm² Cu betragen. Er darf auf 1,00 mm² Cu verringert werden, wenn
    flexible Leiter verwendet werden und
    die Leiterlänge 3 m nicht überschreitet.
     
  11. #20 Heimwerker, 31.10.2007
    Heimwerker

    Heimwerker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    6
    AW: Niedervoltbeleuchtung

    Hallo Gert,

    das bezieht sich auf feste Verlegung. Die Tabelle 52J aus der VDE 0100-520 sieht für bewegliche Leitungen mit Schutzkleinspannung einen Mindesquerschnitt von 0,75 mm² vor.
     
Thema:

Niedervoltbeleuchtung