1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Norm/DIN/VDE Poti-schienen Erdung

Diskutiere Norm/DIN/VDE Poti-schienen Erdung im Blitzschutz, Erdung, Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo.. Gibt es eine Norm/DIN/ VDE die mir sagt das jede Potenzial-Ausgleichschiene geerden sein muss? Zur Praxis.. Erdung ist Fundament Erder mit...

Schlagworte:
  1. #1 micric01, 10.05.2011
    micric01

    micric01 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo..
    Gibt es eine Norm/DIN/ VDE die mir sagt das jede Potenzial-Ausgleichschiene geerden sein muss?
    Zur Praxis..
    Erdung ist Fundament Erder mit ca. 0,3 Ohm..(keller)
    Alles Fachgerecht angeschlossen(alle metallene Installationen.).Nun Habe ich eine neue Pa-schiene im OG.
    gefunden,die neu gesetzt wurde.An dieser PA-schiene sind viele Elektro-Gerät
    geerdet..Nun habe ich festgestellt das diese PAS keine Verbindung zur Erdung`s anlage hat.Nur über den Pen..Reicht das???Bin der Meinung nein.
    Jede PA-schiene muss an das Erdungs-potenzial angeschloßen sein..bzw. sein eigene Erdungsfahne haben..
    Gibt es dafür eine VDE/DIN/Norm ,die mir genau das sagt??
    Kann mir jemand helfen ?? Wäre nett.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 AC DC Master, 10.05.2011
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: Norm/DIN/VDE Poti-schienen Erdung

    ist es den wirklich ein PA-schiene oder doch eher die PEN-schiene in der UV ? und wieso werden alle gräte über eine PAS geerdet ?ist das ein fam.haus oder ne wohnung oder gewerbe ?
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.867
    Zustimmungen:
    88
    AW: Norm/DIN/VDE Poti-schienen Erdung

    Es gibt auch den örtlichen Potentialausgleich der geht nicht zwangsläufig direkt auf einen Erder.
     
  5. #4 micric01, 11.05.2011
    micric01

    micric01 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Norm/DIN/VDE Poti-schienen Erdung

    Es ist ein Serverraum mit Multimedia Anlagen für Konferenzen mit zwischen Boden und einer Strom Unterverteilung und ein Schaltschrank für die Technischen Sachen. Soweit ich die 6cm² Gelb/Grün nachvollziehen konnte,
    ist dort der Schaltschrank,Stromverteilung,Zwischenboden Serverschrank schon aufgelegt.
    Für mich ein klarer Fall das die PA-schiene geerdet werden muss.
    Nun wollte ich eine DIN-Norm-VDE suchen die sagt das jede PA-schiene geerdet sein muss oder an dem Hauptpotenzial angeschlossen sein sollte.
    Reicht dort die DIN VDE 0100-410 und die DIN VDE 0100-540 als Begründung der notwendigen Ergänzung??
    [​IMG]
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.867
    Zustimmungen:
    88
    AW: Norm/DIN/VDE Poti-schienen Erdung

    Die Norm wirst du nicht finden, weil man in jedem Gebäude neben dem Hauptpotentialausgleich auch noch örtliche Potentialausgleiche instalieren kann. Und dafür verwendet man die gleichen Schienen.
     
  7. #6 kabelmafia, 11.05.2011
    kabelmafia

    kabelmafia Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    4
    AW: Norm/DIN/VDE Poti-schienen Erdung

    Moin,

    schau mal in die DIN VDE 0100-444:2010-10 Abschnitt 444.5.7
     
Thema:

Norm/DIN/VDE Poti-schienen Erdung