1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nur 50A Hausanschluss?

Diskutiere Nur 50A Hausanschluss? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Nur 50A Hausanschluss? darf man 32A eigentlich überall einsetzen? Ich wüsste nichts was dagegen spricht, aber mir hat mal jemand gesagt 32A...

  1. #11 homer092, 22.08.2012
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    1
    AW: Nur 50A Hausanschluss?

    darf man 32A eigentlich überall einsetzen? Ich wüsste nichts was dagegen spricht, aber mir hat mal jemand gesagt 32A wäre so eine Sondergröße die nur z.b. bei 32A Steckdosen zum Einsatz kommt. Habe diese auch ehrlich gesagt noch nie gesehen, nur eben mal gegoogelt.

    Ein weiteres Problem wäre, von einem Zähler sollen 2UVs abgehen. Eigentlich war geplant eine Hauptleitungsklemme und von da die zwei Leitungen abgreifen bzw. zu zwei Hauptschaltern und dann zu den UVs.

    Aber mit noch Vorsicherungen hinterm Zähler wirds damit etwas eng oder? Kann ich (da die eine UV das Verteilerfeld im Zählerschrank ist) die Vorsicherungen und den Hauptschalter hierfür ins Feld selbst setzen? Also nicht in der eine Reihe überm Zähler sontern in eine Reihe im Verteilerfeld? Und nur die für die UV hinterm zähler?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 Strippentod, 22.08.2012
    Strippentod

    Strippentod Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Nur 50A Hausanschluss?

    Von mir aus, wenn Platz ist? Allerdings kenne ich das so, das wenn im Vorzählerbereich nur NH´s sitzen, dann im oberen Bereich (laienbedienbare) Hauptschalter sitzen. (Wie z.B. in den alten GEYER-Schränken)
    Man könnte die raushauen und deine Neozed-Elemente setzen, nur Wenn du nun die 63A NH´s unten nur als EVU-Trennstrelle betrachtest und nicht als Sicherung, dann kannst du dir das auch sparen, weil die Abgänge (sagen wir mal 10²) dann bereits durch die 50 A im HAK richtig abgesichert sind, und somit das Thema Selektivität hinfällig ist.
    Da gehts schon los, wenn du in diesem Feld zwei 3-polige Neozed-Elemente setzt sind schon 8 TE´s weg, dazu noch u.U. 2 HLAK´s für N+PE und das Feld ist voll. Nix mehr mit FI und Keller/WM-oder Garagenabgang.
    Kannst du machen, aber wie gesagt, wenn alles so bleibt, ist die Vorsicherung zwecklos, da reicht ein Hauptschalter.
     
  4. ego

    ego Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.708
    Zustimmungen:
    6
    AW: Nur 50A Hausanschluss?

    Können könnte man vieles!

    Was sagt denn bitte die TAB dazu???

    Finde es interessant das hier munter dazu geraten wird da irgendwas umzubauen, ohnwe darauf rücksicht zu nehmen.

    Entweder die anlage wird auf den Stand der TAB zum Errichtungszeitpunkt gehalten oder auf den jetztigen gebracht.

    Beide sehen offenbar Vorzählersicherungen vor.
     
  5. #14 Jörg67, 22.08.2012
    Jörg67

    Jörg67 Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Nur 50A Hausanschluss?

    Das halte ich mal eigentlich für Quatsch, spiegelt allerdings gängige Praxis wieder. Ist mir schon öfters aufgefallen, daß wieder jeder 35A wählte, obwohl mein Rechenschieber dagegen war. Das sind immer so Grenzfälle, mag auch durchaus sein daß deswegen auch nichts abbrennt, aber ich bin ja so'n Pingel und hätte dann 32A genommen.

    Warum solltest Du die nicht überall einbauen dürfen wo's paßt. Dazu sind die ja da, zum einbauen :D
     
  6. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.053
    Zustimmungen:
    33
    AW: Nur 50A Hausanschluss?

    Deshalb sagte ich ja, er soll es so lassen wie es ist. Das EVU war ja zum Errichtungszeitraum damit zufrieden oder hat evtl. die Sicherungen selber rein gemacht.
     
  7. #16 homer092, 23.08.2012
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    1
    AW: Nur 50A Hausanschluss?

    naja ob das EVU die Sicherungen vorm Zähler reingemacht hat? Geschweigedenn davon weiß? Ich glaube mal nicht, dass die 50A im HAK und 63A vorm Zähler setzen oder? :) Ich denke mal da war einfach ein elektriker am werk der nicht geguckt hat oder dem es egal war. Allerdings weiß man in der Anlage nicht so genau bescheit, in einer UV und hinter einem Zähler steht was von Zähler Dachboden abgeklemmt, also wohl noch alte Dacheinspeisung, in einer UV liefen zwei Zuleitungen rein eine abgeklemmt und unterputz verschwunden, die neue Zuleitung in Kanal verlegt eindeutig nicht so alt wie das Haus, also viel geändert worden. Ein typischer Altbau in dem alles der letzten 60 Jahre zu finden ist und natürlich viel Chaos und ohne Doku :D
     
  8. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.053
    Zustimmungen:
    33
    AW: Nur 50A Hausanschluss?

    Also bei uns macht das EVU die HA Sicherungen rein und die Größe der SLS vor dem Zähler steht in der Zählermeldung. dann wird der Zähler ebenfalls vom EVU eingebaut und das Ganze verplombt.
     
  9. #18 homer092, 24.08.2012
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    1
    AW: Nur 50A Hausanschluss?

    ok weiß nicht wie es dort läuft und wer da was gesetzt hat. Geschweigedenn wann :-)

    Da ich selbst noch nie neue Zählerschränke gesetzt geschweigedenn gemeldet habe weiß ich garnicht wie das hier so ist. Aber in Frankfurt wo ich arbeite ist es so, dass der Zähler vom Elektroinstallateur selbst gesetzt wird. Haben mir zumindest öfter mal Leute erzählt, dass sie grad Zähler holen waren beim EVU :) Und wie unser Lehrer das in der Schule erzählt hat setzt man auch die HA-Sicherungen selbst bekommt aber natürlich vorgaben.

    Hier bei uns sind z.B. noch NHs vorm Zähler Standard, habe mich mal mit einem Bekannten unterhalten der im Neubaubereich arbeitet, der kannte SLS-Schalter nicht mal.
     
Thema:

Nur 50A Hausanschluss?

Die Seite wird geladen...

Nur 50A Hausanschluss? - Ähnliche Themen

  1. Fragen zum Patchfeld! Patchfeld nur für Lankabel (cat)?

    Fragen zum Patchfeld! Patchfeld nur für Lankabel (cat)?: Hallo Ich muss bei Euch mal wieder schnorren! Euch aushorchen! Ich baue im Moment ein Schaltschrank wo ich die Fritzbox und einen Multischalter...
  2. Akku-Ladegerät zeigt nur 1.0 k Ohm

    Akku-Ladegerät zeigt nur 1.0 k Ohm: Hallo, Ich habe für ein Akku-Ladegerät ein Netzkabel DC 4,2 Volt 500 mA. Der Akku lädt aber nicht voll. An den Polen des Kabels kann ich keine...
  3. 100 Watt LED läuft nur auf halber Kraft

    100 Watt LED läuft nur auf halber Kraft: Hallo, ich wollte mir mal zum Spaß eine DIY-Taschenlampe bauen. Zum Test habe ich heute alle Komponenten mal angeschlossen, allerdings scheitert...
  4. Temperaturbegrenzer Ersatz besorgen - nur woher ?

    Temperaturbegrenzer Ersatz besorgen - nur woher ?: Hallo, Ich habe hier einen Gastronomie Eiswürfelbereiter Modell "COOL Eiswürfelbereiter IC 20". Das Gerät wird leider nicht mehr hergestellt. Das...
  5. Zwischenschnurschalter mit zwei Wippen gesucht

    Zwischenschnurschalter mit zwei Wippen gesucht: Hallo liebe community, ich habe eine Stehlampe mit 2 Leuchten und einem defekten Zwischenschnurschalter mit 2 Wippen. Der Schalter ist für ein 2...