Nym 5x1,5mm² auf Steckdosen verteilen

Diskutiere Nym 5x1,5mm² auf Steckdosen verteilen im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Guten Abend, ich bin gelernter Elektroinstallateur, war aber viele Jahre aus gesundheitlichen Gründen nicht als Elektroinstallateur beschäftigt....

  1. #1 Benni S., 20.10.2015
    Benni S.

    Benni S. Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend,

    ich bin gelernter Elektroinstallateur, war aber viele Jahre aus gesundheitlichen Gründen nicht als Elektroinstallateur beschäftigt.

    Meine Frage lautet:

    Darf man auf ein 5x1,5mm² wenn alle drei Außenleiter einzelnd auf jeweils einem z.B. B 16A LS aufgelegt sind,
    mehrere Schukosteckdosen auf den Außenleitern gleichmäßig verteilt auflegen? Man hat ja nur den einen Neutralleiter über den
    der gesamte Strom zurück fließt. Querschnitt evtl. zu gering? Ich habe bis jetzt, mehrere Meinungen von Fachleuten gehört und wollte mich nun hier mal
    schlau machen, damit ich endlich mal Gewissheit habe.

    Mfg Benni
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Strippe-HH, 20.10.2015
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    4.039
    Zustimmungen:
    107
    AW: Nym 5x1,5mm² auf Steckdosen verteilen

    Das darf man schon, nur muss ein LSS 3x16A vorgeschaltet werden.
    Besser ist es natürlich man hat getrennte Zuleitungen aber wenn die gerade vorhanden ist ( ZB.Küche) machbar ist es jedenfalls.
    Nur daran denken auch der FI-Schalter muss 4-Polig sein.
     
  4. #3 Benni S., 20.10.2015
    Benni S.

    Benni S. Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    AW: Nym 5x1,5mm² auf Steckdosen verteilen

    Danke für deine Antwort. Ja einen RCD 4p. vorschalten steht außer Frage.
    Ich stell mir nur die Frage, ob der Querschnitt vom Neutralleiter ausreichend ist,
    wenn man überlegt, dass jede einzelne Phase mal mit 16A eventuell belastet werden sollte?
     
  5. ChuckS

    ChuckS Hülsenpresser

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    4
    AW: Nym 5x1,5mm² auf Steckdosen verteilen

    Sollte auf allen drei Außenleitern 16 A im Drehstromnetz sein, dann ist der Neutralleiter Strom = 0A.
    Durch die Phasenverschiebung kann der N eig. nicht überlastet werden. Außer man übertreibt es und hängt diverse Induktive und kapazitive Lasten dran.
    Das ist in einen normalen Haushalt aber eher unwahrscheinlich.

    @Strippe-HH meinst du einen 3poligen LSS?
    Wenn ja, benötigt man da überhaupt welche, denn bei mir kommt dann die gleiche Frage auf:
    Brauche ich 3polige LSS für E-Herd bzw. für eine Zuleitung einer kleinen UV?
     
  6. #5 Benni S., 20.10.2015
    Benni S.

    Benni S. Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    AW: Nym 5x1,5mm² auf Steckdosen verteilen

    Ok. Also kann ich auf einem fünf Ader, auf alle drei Außenleiter Steckdosen verteilen. Ich hatte halt nur bedenken, wegen dem einen Neutralleiter, über dem alles zurück fließt, auch bei ungleicher Belastung
    der Außenleiter, weil man ja nie weiß, was wo angeschlossen wird bei den Steckdosen.
     
  7. ChuckS

    ChuckS Hülsenpresser

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    4
    AW: Nym 5x1,5mm² auf Steckdosen verteilen

    Wenn du ganz sicher gehen möchtest kannst du auch einen 4 poligen B16 Automaten einbauen, bei dem der N zusätzlich überwacht wird.
    Der kostet halt ein bisschen.
     
  8. #7 Benni S., 20.10.2015
    Benni S.

    Benni S. Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    AW: Nym 5x1,5mm² auf Steckdosen verteilen

    Danke für die Hilfe. Habe leider die Theorie nicht mehr so im Kopf, was die Belastung oder den zurück fließenden Strom über den Neutralleiter angeht. Aber wenn ich mich recht entsinne, fließt ja auch beim Drehstrommotor, der Strom über die Außenleiter bzw. den Sternpunkt zurück, weil ja auch gar kein N- Anschluss vorhanden ist.
     
  9. #8 Strippe-HH, 20.10.2015
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    4.039
    Zustimmungen:
    107
    AW: Nym 5x1,5mm² auf Steckdosen verteilen

    Ja, ein 3poligen LSS
    Für den Herd sollte man diesen auch verwenden, machen aber nicht alle.
    Als Vorsicherung einer kleinen UV sollte man den aber nicht verwenden, da sollte man schon wegen der Selektivität was anderes nehmen, zum Beispiel Neozed-Patronen 35A, natürlich bei entsprechenden Leitungsquerschnitt der Zuleitung.
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.322
    Zustimmungen:
    226
    AW: Nym 5x1,5mm² auf Steckdosen verteilen

    Genau so ist es. Die VDE verlangt nur eine gemeinsame Abschaltmöglichkeit für derartig aufgeteilte Stromkreise. Bei Leuchtbändern ist es ja auch nicht anders. Da ist die gemeinsame Abschaltmöglichkeit halt der Nockenschalter. Wenn du es bei Steckdosen machst, dann muss im Zweifel ein 3pol. LSS da sein oder ein FI nur für diesen Stromkreis und drei einzelne LSS.
    Ist dann halt auch besser, den N per Wago hinter der Steckdose zu klemmen als über die Steckdose, weil du beim wechseln einer Steckdose bei einzelnen LSS beim Auftrennen des N Spannung auf dem N hast.
    Wenn man es also ordentlich macht und kennzeichnet ist es kein Problem.
     
  12. #10 Hans Peter, 21.10.2015
    Hans Peter

    Hans Peter Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    19.09.2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    AW: Nym 5x1,5mm² auf Steckdosen verteilen

    Hallo Benni S.

    Du schreibst:
    -1. „Darf man auf ein 5x1,5mm² wenn alle drei Außenleiter einzelnd auf jeweils einem z.B. B 16A LS aufgelegt sind, mehrere Schukosteckdosen auf den Außenleitern gleichmäßig verteilt auflegen?“
    -2. „Man hat ja nur den einen Neutralleiter über den der gesamte Strom zurück fließt. Querschnitt evtl. zu gering?“

    Zu -1.: Ein klares Nein.
    Zu -2.: Dies ist die Begründung zu dem Nein.
    Wenn z.B. durch die 3 Außenleiter nur jeweils 10 A fließen, fließt über den gemeinsamen Neutralleiter ein Strom von 30 A zurück (für 1,5 mm² viel zu viel).

    Auch bei dem Vorschlag von ‚ChuckS‘ mit dem 4 poligen Automaten ist Vorsicht angebracht, da zwar im Auslösefall alle 4 Leitungen getrennt werden, aber der N-Leiter in der Regel nicht überwacht wird, was aber in dem Fall unbedingt notwendig ist (vielleicht gibt es spezielle Automaten, die dies tun??).
    Dies ist aber in der Hausinstallation unüblich, entspricht meinem Wissen nach auch nicht den VDE-Vorschriften.

    Nimm für deine Steckdosenverkabelung ab der Verteilung am besten 3 einzelne 3*1,5 mm² Leitungen, die du dann ‚schlaufen‘ kannst.

    LG
    Hans Peter
     
Thema:

Nym 5x1,5mm² auf Steckdosen verteilen

Die Seite wird geladen...

Nym 5x1,5mm² auf Steckdosen verteilen - Ähnliche Themen

  1. NYM Leitung - Adern schwarz angelaufen (Grünspan)

    NYM Leitung - Adern schwarz angelaufen (Grünspan): Hallo Zusammen, folgendes Problem: Ich habe eine Zuleitung in NYM 5x16 und diese wollte ich anklemmen. Dabei ist mir aufgefallen das bei zwei...
  2. Bezugsquelle für farbcodiertes NYM-J 7x1,5

    Bezugsquelle für farbcodiertes NYM-J 7x1,5: Hallo zusammen, die schlecht leserlichen Zahlen auf dem 7x1,5 treiben mich jedes Mal fast in den Wahnsinn. Kennt jemand eine Bezugsquelle für...
  3. Steuerleitung NYM-0 7x1,5 in Unterverteilung Pflicht?

    Steuerleitung NYM-0 7x1,5 in Unterverteilung Pflicht?: Hallo liebe Stromer, in unserem MFH (3 Parteien) steht nun die Installation eines neuen Zählerschranks an. Da ich momentan meine Wohnung komplett...
  4. Biegeradius NYM 5x16

    Biegeradius NYM 5x16: Hallo zusammen, ich bräuchte mal wieder den Rat von erfahrenen Elektrikern: es geht um die Frage, ob NYM 5x16 in einem Kanal 60x110 über Eck...
  5. Leidiges Thema 16A an 1,5 NYM

    Leidiges Thema 16A an 1,5 NYM: Hallo Elektro-Profis, da mir hier im Forum gerade schon beim Thema "Vorsicherung UV" super geholfen wurde (...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden