1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Oberwellen & Leitungsberechnung

Diskutiere Oberwellen & Leitungsberechnung im Sonstiges Forum im Bereich OFF TOPIC; AW: Oberwellen & Leitungsberechnung Hallo, Mann könnte dann jedoch meinen, es geht um den Kurzschlussschutz der Leitung und nicht um den...

  1. #11 trekmann, 05.07.2009
    trekmann

    trekmann Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    10
    AW: Oberwellen & Leitungsberechnung

    Hallo,

    ja das wäre natürlich eh mit rein gekommen als vollständige Erklärung warum wieso weshalb.

    MFg Marcell
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 ebt'ler, 05.07.2009
    ebt'ler

    ebt'ler Spannungstauglich

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    3
    AW: Oberwellen & Leitungsberechnung

    Will jetzt nicht kleinlich sein:rolleyes:, aber:

    RCD’s werden auch als Brandschutzmaßnahme eingesetzt, für den Personenschutz eignen sie sich nur mit eine Differenzabschaltstrom von <=30mA!

    Und in die Kategorie „Kurzschlussschutz“ würde ich es überhaupt nicht packen, das könnte bei Laien zu Irritationen führen.
     
  4. #13 Elektro, 05.07.2009
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
    AW: Oberwellen & Leitungsberechnung

    Hallo ebt'ler,

    in alten Anlagen im TT gibt es noch jede menge 0,5A FI für den Personenschutz.
     
  5. #14 trekmann, 05.07.2009
    trekmann

    trekmann Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    10
    AW: Oberwellen & Leitungsberechnung

    Hallo,

    vielleicht belassen wir es auch einfach dabei wie es grade ist und verwirren die Leute nicht weiter ;).

    E.v. spendieren ich dem ein extra Kapitel aber das bläht das Dokument auch sehr auf und macht es unübersichtlich. Mal schaun ...

    Mfg Marcell
     
  6. #15 ebt'ler, 05.07.2009
    ebt'ler

    ebt'ler Spannungstauglich

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    3
    AW: Oberwellen & Leitungsberechnung

    Danke Elektro, für die Info!
     
Thema:

Oberwellen & Leitungsberechnung

Die Seite wird geladen...

Oberwellen & Leitungsberechnung - Ähnliche Themen

  1. Oberwellen durch Nichtlinearitäten

    Oberwellen durch Nichtlinearitäten: Hallo alle zusammen, ich bin neu hier im Forum und schreibe gerade meinen ersten Beitrag. Ich beschäftige mich im Moment mit Verzerrungen von...
  2. Simulation Oberwellen / Gleichfehlerströme etc.

    Simulation Oberwellen / Gleichfehlerströme etc.: Hallo, hat jemand zufällig einen Aufbauplan für einen Versuch zur Simulation von Neutralleiterüberlastung, Oberwellen oder Gleichfehlerströmen....
  3. Maximaler Strom in den Oberwellen von Netzteilen

    Maximaler Strom in den Oberwellen von Netzteilen: Hallo, gibt es Richtlinien die Aussagen wie hoch der Prozentualer Anteil der Oberwellen sein darf in Bezug auf die Grundwelle? Ich habe...
  4. Leitungsberechnung

    Leitungsberechnung: Hallo zusammen, schöne Weihnachten an alle!! Habe ein fachliches Problem: Bei der Formel, mit der man den zulässigen Spannungsabfall (3%)...
  5. Leitungsberechnung Unterschied Drehstrom Wechselstrom

    Leitungsberechnung Unterschied Drehstrom Wechselstrom: Hallo, warum kommen bei dieleitungsberechnung.de denn kleinere Querschnitte raus, wenn man die gleiche Berechnung für Drehstrom macht, bei...