1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Offene Fragen zur Tasterschaltung mit Kleinspannung

Diskutiere Offene Fragen zur Tasterschaltung mit Kleinspannung im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Offene Fragen zur Tasterschaltung mit Kleinspannung Hallo, ich habe es ähnlich gemacht, nur habe ich eine Siemens LOGO und 24V eingesetzt....

  1. #11 syrincsandy, 15.02.2015
    syrincsandy

    syrincsandy Hülsenpresser

    Dabei seit:
    12.11.2010
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    AW: Offene Fragen zur Tasterschaltung mit Kleinspannung

    Hallo,
    ich habe es ähnlich gemacht, nur habe ich eine Siemens LOGO und 24V eingesetzt.
    230 V Logo würde ich vermeiden, da man dann mit den verschiedenen Stromkreisen und der Phasenaufteilung an den Eingängen aufpasssen muss.
    Des weiteren habe ich eine Logo mit Transistorausgängen verwendet, und Relais nachgeschaltet, damit erhöht sich die Lebensdauer der Logo ohne mechanische Teile.
    Auserdem kann ich die LED's in den Tastern auch blinken lassen.
    Nur einige Anwendungen z.B. LED Beleuchtung Dachunterstand habe ich per DM8 mit Relais direkt geschaltet, hier ist keine große Leistung zu schalten, die Vorsicherung ist kleiner gewählt.

    Gira 2003100 Tastsensor 2 3fach 24 V potenzialfrei mit Beschriftungsfeld online kaufen im Voltus Elektro Shop
    diese Taster als 2 oder 6 Fach Version habe ich im EG verwendet.

    mfg Andy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mabu

    mabu Hülsenpresser

    Dabei seit:
    29.10.2013
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    AW: Offene Fragen zur Tasterschaltung mit Kleinspannung

    Zum Blinken der LEDs in den Tastern brauchst du aber einen eigenen Ausgang der Logo?
    Welche Relais hast du nach der Logo verwendet? Elektronische oder Elektromechanische? Bei Eltako wären das die ER12DX bzw. R12-100. Elektromechanische scheinen immer monostabil zu sein und Energie im eingeschalteten Zustand zu brauchen. Auch wenn das nicht groß ins Gewicht fällt, wie bigdie schon sagte, würden 10 solcher Relais bereits an die 20W brauchen. Seltsamerweise haben die R12-100 im Katalog das gleiche Symbol "Kein Standbyverlust", haben aber 1,9W Spulenverlustleistung.

    Der 3x2 24V Taster von Gira ist schon ziemlich teuer, sind da die LEDs und Hintergrund-LED bereits alle inklusive? Ansonten gibt es bei Gira nur die 2fach Taster als Kontrolltaster, 3-fach leider nur als normaler Taster ohne Kontroll. Dann gibt es noch den 4-Fach Taster, normalerweise für Jalousien, evtl. aber auch für Beleuchtung zu gebrauchen, leider auch ohne Kontrolllicht. Der 24V 6fach wäre evtl. wirklich eine Alternative.

    Ich weiß nicht, ob man der Logo RC nicht auch wirklich die 10A zumuten kann. Es soll damit nur Licht gesteuert werden.
     
  4. #13 syrincsandy, 15.02.2015
    syrincsandy

    syrincsandy Hülsenpresser

    Dabei seit:
    12.11.2010
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    AW: Offene Fragen zur Tasterschaltung mit Kleinspannung

    Zum blinken braucht es einen extra Ausgang an der Logo,
    Ich habe die Bistabilen Eltako relais verwendet, an 2 stellen habe ich auch getrickst und die muktifunktionsrelais verwendet mit ausschaltverzögerung, dann habe ich einen Ausgang gespart.
    Ich habe die LED im einschaltzustand bei Automatikbetrieb leuchten lassen und das Relais angesteuert, im Handbetrieb (taster länger drücken) habe ich die LED blinken lassen und die pausenzeit des blinkimpulses mit
    dem Miltifunktionsrelais überbrückt.

    BUSCH-JAGER 2020 US-201 Wipptaster, 2 unabhängige Meldekontakte online kaufen im Voltus Elektro Shop
    taster mit meldekontakt €7,40
    wippe mit fenster €2,53
    6x das ganze ohne LED €59,58
    2 x 3er Rahmen €8,34
    macht €67,92 lt Voltus
    Der Gira Taster ist schöner und günstiger, Led sind schon drin 24V DC incl. Hintergrundbel.
    Beschriften lässt der sich auch super.

    EDIT: wenn du die schaltzustände der Ausgänge mit LED anzeigen willst brauchst du auf jedenfall 24V aus der Logo und Relais.
    Sicherlich kann man der Logo die 10A zumuten, zumidest die logo selbst ist aber teuer wenn da mal ein Logo-Relais auf einen Kurzschluss einer Steckdose oder Lampe schaltet.
    Die Erweirterungen können nicht so große Lasten schalten, und die Angabe bezieht sich auch auf rein ohmsche Lasten.
     
  5. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.053
    Zustimmungen:
    33
    AW: Offene Fragen zur Tasterschaltung mit Kleinspannung

    Also in meiner Wohnung schalten die internen Relais der Logo seit 2002 mein Licht. bis jetzt ohne ein Ausfall (Logo Version 3) Und sowohl die Logo als auch die 3 Erweiterungen hab ich damals bei ebay ersteigert. Keine Ahnung ob die unbenutzt war. Ich hoffe immer, das die Logo endlich mal stirbt, damit ich mal einen Grund zum wechseln habe. Die 3er hat nur 56 Blöcke bei der Programmierung erlaubt, die ist programmmäßig voll ausgereizt und das ist auch eine ohne Uhr.

    Auf Arbeit hab ich 1mal ein defektes Relais bei einer Logo gehabt, das Wechseln dauert 15min. Es gibt aber 2 Verschiedene. Bei der 3er sind glaub ich 9V Relais drin. Eine 5er hatte ich mal auf, weil Wasser drin war, da sind 12V Relais drin gewesen (beides 12/24V Typen. Kann natürlich sein, das bei 24V Typen auch 24V Relais drin sind.
     
  6. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.053
    Zustimmungen:
    33
    AW: Offene Fragen zur Tasterschaltung mit Kleinspannung

    Das ist aber eine Milchmädchenrechnung
    1. brauch ich keine Taster mit 2 Meldekontakten und der Standardtaster kostet 5,15
    2. kann ich Serientaster nehmen, die kosten 8,90 dann brauch ich auch nur einen Rahmen.
    3. Wenn ich nur Orientierungslicht brauche, wie meißtens, kann ich bei BJ auch die Standardwippe nehmen, die haben eine Materialverjüngung an der Lampenstelle, sodass eine LED durchstrahlt.
    Und dann sieht der Preis schon anders aus.
     
  7. #16 syrincsandy, 15.02.2015
    syrincsandy

    syrincsandy Hülsenpresser

    Dabei seit:
    12.11.2010
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    AW: Offene Fragen zur Tasterschaltung mit Kleinspannung

    du sollst ja recht haben, aber durchscheinen und fehlende Beschriftungmöglichkeiten, so wie die unterschiedliche Länge der Kombinationen sind
    optisch doch eher weniger schön, oder ?
     
  8. mabu

    mabu Hülsenpresser

    Dabei seit:
    29.10.2013
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    AW: Offene Fragen zur Tasterschaltung mit Kleinspannung

    Dieser 3x2 Taster könnte an manchen Stellen nützlich werden, wo wenig Platz ist. Wenn die LEDs alle dabei sind, geht der Preis ja noch. Wie viele Leitungen braucht der eigentlich? Mit Kontroll-Leuchten und Hintergrundbeleuchtung komme ich auf 14 Leitungen in der Vollbelegung?? (Dauerplus, 6xTastdraht,6xKontrolldraht, Dauerminus für Hintergrundbeleuchtung). Und das pro Einsatz. Bei 2 Einsätzen wären das 26? Das wären mehr als 4 8-adrige Leitungen.

    Gut soviele Taster werde ich auch nicht brauchen. Von der Bedienung her habe ich mit der Logo nämlich eine neue Idee. Vielleicht habt ihr dazu Tips:

    Für die Außenleuchten mit Bewegungsmelder könnte man pro Leuchtkreis auch mit einem Taster gut hinkommen, wenn die Logo am Kontrollschalter mit Blink-Codes quittiert, z.B. so:

    Kurztasten: 15 Minuten Licht
    Mehrfachtasten/Pumpen: Stufenweise 15min. 60min. 180min.
    Kurztasten: Licht aus
    Langtasten: Bewegungsmelderautomatik an/aus mit Blinkcodes kurz-kurz-kurz für an, lang-lang für aus

    Vorteil wäre, dass man genau einen Taster pro Leuchtkreis hat (außen gibt es 3 Kreise). Was meint ihr? Einfach zu bedienen?

    Für die Dimmer im Haus würde ich weiterhin auf die 1-Taster Steuerung setzen weil das eigentlich simpel ist. Mit dem 3x2 Taster wären zwar auch beide Richtungen gezielt zu steuern, ist eigentlich aber nicht notwendig, da meist nur ein oder ausgeschaltet wird, hin und wieder nachgeregelt. Muss ich noch überlegen.
     
  9. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.053
    Zustimmungen:
    33
    AW: Offene Fragen zur Tasterschaltung mit Kleinspannung

    Na notfalls reichen 2 Drähte für 6 Taster , Muss man aber nicht machen.
     
  10. mabu

    mabu Hülsenpresser

    Dabei seit:
    29.10.2013
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    AW: Offene Fragen zur Tasterschaltung mit Kleinspannung

    GIbt es den Taster etwa nicht in grau? Wollte mir außerdem mal eine Bedienungsanleitung ansehen, wie der 2x9pol. Klemmblock aussieht. Warum hat die Version 2001100 auch 2x9 pol? Das sind doch 2 Taster mit 2LEDs, auch wenn im Katalog "1fach" steht, oder?
    Wieviele Adern brauche ich nun, um den 3fach Taster (2003100) voll zu beschalten mit LED und Hintergrund? Ich komme auf 14 Adern.
     
  11. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.053
    Zustimmungen:
    33
    AW: Offene Fragen zur Tasterschaltung mit Kleinspannung

    Normal 14. Das stimmt schon. Allerdings steht dort auch Selv. Schutzkleinspannung. Damit bist du aber wieder da, das du überall sichere Trennung dieser Spannung von der Netzspannung brauchst, also auch in der Verteilung. Wenn du normale Taster einsetzt, kann die Kleinspannung Felv sein.
    Kleinspannung
     
Thema:

Offene Fragen zur Tasterschaltung mit Kleinspannung

Die Seite wird geladen...

Offene Fragen zur Tasterschaltung mit Kleinspannung - Ähnliche Themen

  1. Herdanschluss nun durch Elektriker-offene Fragen

    Herdanschluss nun durch Elektriker-offene Fragen: Hallo! Ich bin neu hier und hab in den letzten 2 Tagen hier mehrere Themen/Beiträge zu HERDANSCHLUSS gelesen. Inzwischen bin ich völlig konfus...
  2. Hausanschluss - offene Fragen

    Hausanschluss - offene Fragen: Hallo an alle! Nächste Woche werden in meinem Haus die Elektroinstallationen gemacht. Jetzt hätte ich folgende Frage: Kann mir jemand sagen...
  3. Anlage für 7 Teilnehmer - noch offene Fragen

    Anlage für 7 Teilnehmer - noch offene Fragen: Hallo zusammen! Erst mal Lob für eurer tolles Forum. Hab schon einige Lösungen finden können. Nun hab ich aber bei meiner Sat-Anlage noch offene...
  4. Funkschalter für "Halb offene Lampe" über Fernseher

    Funkschalter für "Halb offene Lampe" über Fernseher: Hallo Mitteinander, meine Eltern haben über dem Fernseher so ne schalenlampe, halboffene lampe k.a. wie das heist :rolleyes: welche über einen...
  5. 5,5kW Drehstrom Motor nach Zwischenfall mit offenen Wicklungen?

    5,5kW Drehstrom Motor nach Zwischenfall mit offenen Wicklungen?: Liebe Forumsmitglieder, wieder einmal bitte ich Euch um einen kompetenten Hinweis zu einem Problem. Auf einer Freileitung (400V) gab es durch...