1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ordnungsgemäße Installation von HV-Strahlern

Diskutiere Ordnungsgemäße Installation von HV-Strahlern im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Ordnungsgemäße Installation von HV-Strahlern Energievernichter? Ich würde doch LED-Einbaustrahler nehmen! Ich will sie nur nicht auf 12V...

  1. Noopy

    Noopy Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    22.10.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ordnungsgemäße Installation von HV-Strahlern

    Energievernichter? Ich würde doch LED-Einbaustrahler nehmen! Ich will sie nur nicht auf 12V sondern auf 230V haben, damit ich mir den Trafo sparen kann!
    Dennoch sind die LED-Strahler nicht so kalt, dass man sie direkt in die Isolierung packen kann!
    Und ich war auch nicht der größte Fan von solchen Strahlern, aber ich musste auf Grund der räumlichen Gegebenheiten auf Einbaustrahler umschwenken.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.037
    Zustimmungen:
    25
    AW: Ordnungsgemäße Installation von HV-Strahlern

    Das was du am Trafo sparst, brauchst du in 5 Jahren an Leuchtmitteln, weil die Hochvoltteile durch den fehlenden Sanftstart nur halb solange halten wie die 12V Strahler.
    Übrigens gibt es die LED Leuchtmittel auch in 230V Ausführung, wobei wir aber wieder beim falschen Strahler wären.
     
  4. Noopy

    Noopy Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    22.10.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ordnungsgemäße Installation von HV-Strahlern

    Die LED-Strahler haben (optisch gesehen) einen Sanftstart integriert.

    Genau die will ich doch haben! 230V LED-Strahler will ich haben! Und mit dem riesigen Bügel wäre es ja sogar normgerecht Schutzklasse 2, aber passt ja nicht zu meinen Kaiser-Plastikdosen und der 230V-Verteilung darin.
     
  5. #14 JanWichmann, 22.10.2013
    JanWichmann

    JanWichmann Leitungssucher

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ordnungsgemäße Installation von HV-Strahlern

    Volle Zustimmung an Bigdie auf alle Seiten auf denen man schaut ist von einer Nennspannung von 12V die Rede, also Schutzklasse III.
    Nirgendwo steht etwas von 230V. Leider hat dein Elektriker aus versehen die verkehrten Strahler geliefert.
     
  6. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.037
    Zustimmungen:
    25
    AW: Ordnungsgemäße Installation von HV-Strahlern

    Aus irgendeinem Grund wird der Bügel wohl dran sein. Ohne das Teil gesehen zu haben, würde ich mal sagen, da ist ein kleines Kunststoffkästchen dran mit einer Klemme drin und 2 Zugentlastungsschellen wo du dann die Zuleitung und die Leitung zur Fassung verbindest. Und damit die Zugentlastung einen Sinn hat, wird das Ganze am Bügel befestigt.
     
  7. Noopy

    Noopy Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    22.10.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ordnungsgemäße Installation von HV-Strahlern

    Es gibt im Brumberg-Katalog eine Passage wo folgendes steht:
    "ONE for ALL - Ein Strahler für alle gängigen Leuchtmittel
    Der Wunsch unserer Partner war es, einen Strahler für alle gängigen Leuchtmittel zu entwickeln. Hier ist die Lösung!
    Zwei Geometrien, vier Oberflächen und vier Bügel stehen zur Verfügung. Konfigurieren Sie sich den Strahler nach Ihren Wünschen. Vom Hochvolt-Halogen-
    Leuchtmittel bis zum effizienten LED-Einsatz – hiermit ist alles möglich! Mit diesem Strahler kann man auf 6 verschiedene Lichtquellen (GX5,3 / GU10 / GZ10
    / LED 12V / LED 350mA / LED 700mA) zurückgreifen. Die Lieferung erfolgt generell ohne Fassung."

    Und darunter gibt es auch diese großen Bügel wo die Lüsterklemme dann doppelt isoliert ist, damit sollte es dann Schutzklasse 2 sein, da steht dann auch 230V dabei.

    So oder so: Wer hat denn sowas schon mal gemacht? 230V-Einbau-LED-Strahler mit Isolierung direkt drüber? Das muss doch schon mal jemand gemacht haben?
     
  8. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.037
    Zustimmungen:
    25
    AW: Ordnungsgemäße Installation von HV-Strahlern

    Klar, aber mit allen Teilen, also auch dem Bügel mit der schutzisolierten Klemme samt Zugentlastung. und nicht mit offen herumhängenden Wagos.
     
  9. #18 JanWichmann, 22.10.2013
    JanWichmann

    JanWichmann Leitungssucher

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ordnungsgemäße Installation von HV-Strahlern

    Ich würde nie LED Strahler direkt unter die Isolierung quetschen. Man könnte Hitze-Töpfe aus Plastik nehmen, das wäre nach meiner Meinung eine halbwegs vernünftige Lösung.
     
  10. gert

    gert Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.439
    Zustimmungen:
    10
    AW: Ordnungsgemäße Installation von HV-Strahlern

    Da gibt´s z.B. die Hochvolt- Einbaustrahler

    Brumberg Leuchten - Licht seit Generationen

    Oder Niedervolt- Leds einbauen und am Anfang des Strangs einen Konverter/Netzteil einbauen.


    Gruß Gert
     
  11. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.037
    Zustimmungen:
    25
    AW: Ordnungsgemäße Installation von HV-Strahlern

    Wie ich vermutet habe, eine Schutzisolierte Plastikkiste mit der Anschlussklemme drin.
    Die Teile haben aber einen stolzen Preis.
     
Thema:

Ordnungsgemäße Installation von HV-Strahlern

Die Seite wird geladen...

Ordnungsgemäße Installation von HV-Strahlern - Ähnliche Themen

  1. Phoenix Contact Installationsschutzleiterklemme und Durchgangsklemmen

    Phoenix Contact Installationsschutzleiterklemme und Durchgangsklemmen: Hallo, bei der Planung für den neuen Verteiler für Licht- und Stromkreise, automatisiert mit Siemens Logo 24V, überlege ich, alle Leitungen sowie...
  2. Elektro- und Lampeninstallation bei Massivholzdecke

    Elektro- und Lampeninstallation bei Massivholzdecke: Hallo zusammen, gibt es irgendwie Empfehlungen/Erfahrungsberichte zu Lampeninstallation (Einbauspots, Hängelampen) bei einer Massivholzdecke? Vor...
  3. Installation Aussenkamera - zu kleiner Auslass

    Installation Aussenkamera - zu kleiner Auslass: Hallo, Ich brauch da mal eure Hilfe! Ich würde gerne eine Aussenkamera installieren, die ich bestellt habe. Das Problem: Ich habe genau an der...
  4. Elektroinstallation

    Elektroinstallation: [ATTACH] Hallo zusammen, ich bin vor zwei Monaten in ein EFH aus dem Jahre 1974 gezogen. Zum besseren Verständnis habe ich eine Skizze...
  5. Planung/Installation einer UV in Nebengebäude

    Planung/Installation einer UV in Nebengebäude: Hallo zusammen, es geht um die Versorgung unseres Nebengebäudes. Vom Stromkreisverteiler im Haus soll im Nebengebäude eine UV errichtet...