1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Oszilloskop Grundlegende Messungen! Hier kann jeder etwas dazu lernen!!

Diskutiere Oszilloskop Grundlegende Messungen! Hier kann jeder etwas dazu lernen!! im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Oszilloskop Grundlegende Messungen! Hier kann jeder etwas dazu lernen!! Übersetzen kann ich es nicht, aber dem Bild auf Seite 18 (19) nach zu...

  1. #21 scout-cgn, 18.01.2009
    scout-cgn

    scout-cgn Leitungssucher

    Dabei seit:
    08.02.2007
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    1
    AW: Oszilloskop Grundlegende Messungen! Hier kann jeder etwas dazu lernen!!

    Übersetzen kann ich es nicht, aber dem Bild auf Seite 18 (19) nach zu urteilen scheint das doch alles nicht so schwierig zu sein. Beachte aber: Das ist ein Zweistrahl-Oszilloskop. Für mich sieht das nicht so aus, als ob man damit in X-Y-Betrieb arbeiten kann. Also ist auch keine Kennliniendarstellung (-> "Bauteiltest") möglich.
    Allerdings ist der Vorteil, dass dir für jeden der beiden Eingänge die vollen 10MHz zur Verfügung stehen.
    Leg doch mal an BEAM A ein Signal an. Einstellungen v.l.n.r.: AC, x1, 10V/Div (gross anfangen und dann runterstellen), Y Shift: Mitte, Intens.: Mitte
    Einstellungen oben: X Magn.: x1, X Shift: Mitte, Level: AUT, TIME/Div: 1ms, TRIGG: NORMAL + Ya
    Mit TIME/Div und V/Div musst du dann ein bisschen ausprobieren bis du ein gutes Bild erhältst.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dennis

    Dennis Hülsenpresser

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    AW: Oszilloskop Grundlegende Messungen! Hier kann jeder etwas dazu lernen!!

    Ja Super danke dass wollte ich ja nur Wissen wunderte mich schon wegen den Bauteiltest!
    !!:)
     
  4. Dennis

    Dennis Hülsenpresser

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    AW: Oszilloskop Grundlegende Messungen! Hier kann jeder etwas dazu lernen!!

    Werde es nacher ausprobieren aber wie soll ich ohne Signalgenerator den ein Signal anlegen können:Zaubere ich das etwa aus dem Ärmel:D
    Und was für ein Signal:confused:
     
  5. Dennis

    Dennis Hülsenpresser

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    AW: Oszilloskop Grundlegende Messungen! Hier kann jeder etwas dazu lernen!!

    Also die BNC Buchse ist die Buchse für den Tastkopf:AHA!
    Und man braucht keine Fremdspannung für den Quarzoszillator?
    Bedanke mich jetzt schon mal!
     
  6. Dennis

    Dennis Hülsenpresser

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    AW: Oszilloskop Grundlegende Messungen! Hier kann jeder etwas dazu lernen!!

    Scout wieso antwortest du nicht mehr??
     
  7. #26 trekmann, 18.01.2009
    trekmann

    trekmann Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    10
    AW: Oszilloskop Grundlegende Messungen! Hier kann jeder etwas dazu lernen!!

    Hallo,

    also ein Signal brauchst du auf jeden Fall. Wir haben im Labor immer einen Sinus Signal genommen und damit die Kennlinie einer Diode sichtbar gemacht.
    Ob was ganze mit DC funktioniert weis ich nicht. Würde ich aber mal anzweifeln, da du hier einmal einen Durchbruch hast und dann nie wieder etwas passiert bei einer Diode. Dann kannste auch gleich mit einem Multimeter messen.
    Also AC sollte es hier schon sein.

    Normalerweise liefert der Oszillator ja ein stabiles Signal mit einer bestimmte Frequenz. Vielleicht braucht der eine Betriebsspannung oder funktioniert mit Batterien. Aber eine Betriebsspannung braucht er auf jeden Fall um ein Signal zu generieren. Ob das jetzt allerdings schon mit drin ist ... kein Plan.

    BNC Buchst ist doch einfach nur dazu da ein Signal an zu schließen?

    Es ist Sonntag und in 20 min. kommen die Simpsons ;).

    MFG MArcell
     
  8. Dennis

    Dennis Hülsenpresser

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    AW: Oszilloskop Grundlegende Messungen! Hier kann jeder etwas dazu lernen!!

    Vielen Dank lieber Trekman das war Super:):):):) Noch viel dann Spaß bei den Simpsons!
     
  9. Dennis

    Dennis Hülsenpresser

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    AW: Oszilloskop Grundlegende Messungen! Hier kann jeder etwas dazu lernen!!

    Tja Trekman dich müsste man wirklich Feiern
    1:Weil du sehr viel weißt:)
    2:Du bist sehr nett und Sympatisch:):)
    3:Weil du ein geborener Elektrikforen Moderator bist!:):):)
     
  10. Dennis

    Dennis Hülsenpresser

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    AW: Oszilloskop Grundlegende Messungen! Hier kann jeder etwas dazu lernen!!

    Noch einpaar Bilder!
     

    Anhänge:

Thema:

Oszilloskop Grundlegende Messungen! Hier kann jeder etwas dazu lernen!!

Die Seite wird geladen...

Oszilloskop Grundlegende Messungen! Hier kann jeder etwas dazu lernen!! - Ähnliche Themen

  1. Voltcraft Digitales Speicheroszilloskop DSO-1062D Neuwertig

    Voltcraft Digitales Speicheroszilloskop DSO-1062D Neuwertig: [HR][/HR] Hallo, Verkaufe mein wenig genutztes Speicheroszilloskop ! Der Zustand ist Neuwertig und Technisch Einwandfrei...
  2. Tektronix Digital Oszilloskop TDS 1002

    Tektronix Digital Oszilloskop TDS 1002: Tektronix Oszi TDS 1002 : 2 Kanal, 60MHz, ca. 1,8 kg - somit leicht transportabel. Sind hier aus dem Projekt übrig. Kalibriert und zusätzlich BGV...
  3. Auswertung von Signalverläufen mittels Oszilloskop

    Auswertung von Signalverläufen mittels Oszilloskop: Hallo zusammen, leider komme ich bei der angehängten Übungsaufgabe nicht weiter, bei der zwei im Oszilloskop dargestellte Signalverläufe...
  4. Biete Oszilloskop

    Biete Oszilloskop: gelöscht!!!
  5. Oszilloskop bedienen ...

    Oszilloskop bedienen ...: Hallo, ich bin Neuling beim Thema Oszilloskop. habe gelesen das keine Netzspannung angelegt werden soll... Was ist hier möglich? Messung der...