1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

paar Fragen zur neuen Unterverteilung

Diskutiere paar Fragen zur neuen Unterverteilung im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo bin Grade meine neue Unterverteilung für meinen Keller am machen 72 TE Feldverteiler ist schon an der Wand und nun bin ich am überlegen wie...

  1. Hrvat

    Hrvat Strippenzieher

    Dabei seit:
    19.02.2015
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo bin Grade meine neue Unterverteilung für meinen Keller am machen

    72 TE Feldverteiler ist schon an der Wand und nun bin ich am überlegen wie ich das ganze anordne



    zu zwei Punkten finde ich keine Norm die zwingend dies verbieten würde.

    1. Garage bekommt auch noch eine Unterverteilung, den Neozed D02 Sicherungsblock würde ich aus Platzgründen in die Garagen Unterverteilung packen, die 5x 6mm² Leitung wäre ja mit den 63A SLS abgesichert. Kurzschlussschutz wäre ja so gesehen gegeben.



    2. Den D02 Sicherungsblock für den Keller würde ich in die Keller Unterverteilung packen
    darf man da 2 x 10mm² mit AEH in eine Schraubklemme stecken ? Passen tut es, aber ist es auch erlaubt ?
    N & PE würde ich bis oben hin durschschleifen

    Hab zwar eine Hauptleitungsklemme da, würde diese aber weglassen.
    Ich finds Persöhnlich schöner mit Hauptleitungsklemme aber dadurch füllt sich der Schrank noch mehr

    würd mich auf eure Antworten freuen
    lg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ChuckS

    ChuckS Hülsenpresser

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    4
    AW: paar Fragen zur neuen Unterverteilung

    Zu Punkt 1: 63A Absicherung auf 6qmm geht gar nicht. Je nach Verlegeart und anderen Faktoren max. 35 A
    Zu Punkt 2: Es gibt doppelte Aderendhülsen, in denen du 2 Leiter verpressen kannst.
     
  4. Hrvat

    Hrvat Strippenzieher

    Dabei seit:
    19.02.2015
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    AW: paar Fragen zur neuen Unterverteilung

    Zu 1 hast du recht aber der SLS wäre nicht die einzigste Absicherung

    SLS> Zähler > 6mm2 Leitung > Neozed 3x 35a

    Wenn jemand die Zuleitung beschädigt sieht die sache anders aus
    Da würde Weg schmoren bis der 63a sls auslöst

    Zu 2 find ich keine fertigen Leitungen
    Ginge es es den auch ohne Doppel AHD?
     
  5. Humpi

    Humpi Strippenstrolch

    Dabei seit:
    17.02.2013
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    AW: paar Fragen zur neuen Unterverteilung

    1. Es gibt Ausnahmen wo auf den Überlastschutz verzichtet werden darf. (z.B. Fest angeschlossene Verbraucher die unter keinen Umständen in Überlast gehen können... Ja gibs auch eine VDE zu müsste ich aber raussuchen.)
    Aber in einem Haus sollte man das auf keinen fall tun. Davon ist generel dringen abzuraten.

    2.Am einfachsten Doppelte Hülse, ansonsten Klemmblock bzw. Reihenklemmen. Nur nicht doppelt klemmen.
     
  6. Hrvat

    Hrvat Strippenzieher

    Dabei seit:
    19.02.2015
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    AW: paar Fragen zur neuen Unterverteilung

    Dienen die 3x 35A nicht als überlastschutz ?

    Das Problem ist ja das die 6mm2 bei fremdeinwirkubg keine 63A aushält
     
  7. Humpi

    Humpi Strippenstrolch

    Dabei seit:
    17.02.2013
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    AW: paar Fragen zur neuen Unterverteilung

    Ja indirekt schon....
    Sicherungen müssen aber am Leitungsanfang geschaltet werden.
    Sie würde zwar indirekt vor überlast schützen, da sie den Strom begrenzt der zu stande kommen kann, aber die Leitungen wäre ungeschütz vor überlastungen durch z.b. Isolationsfehler (z.B. Übergangswiderstände die eine hohen Strom fließen lassen aber keinen kurzschluss auslösen.) Hierbei kann es zum Brand kommen.

    Wie gesagt, davon ist dringen abzuraten... das würde dir keine "echte" Fachkraft so bauen.
     
  8. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.450
    Zustimmungen:
    76
    AW: paar Fragen zur neuen Unterverteilung

    Ist nicht erlaubt.
     
  9. Humpi

    Humpi Strippenstrolch

    Dabei seit:
    17.02.2013
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    AW: paar Fragen zur neuen Unterverteilung

    Naja es gibt schon fälle in denen das erlaubt wäre.... allerdings nicht im privat berreich.
     
  10. #9 andi2206, 16.07.2015
    andi2206

    andi2206 Spannungstauglich

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    4
    AW: paar Fragen zur neuen Unterverteilung

    Welche?

    andi2206
     
  11. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.450
    Zustimmungen:
    76
    AW: paar Fragen zur neuen Unterverteilung

    Wäre mir neu wenn es Unterschiede in der VDE zwischen Privat und Firma gibt.
     
Thema:

paar Fragen zur neuen Unterverteilung

Die Seite wird geladen...

paar Fragen zur neuen Unterverteilung - Ähnliche Themen

  1. Ein paar kurze einfache Fragen...

    Ein paar kurze einfache Fragen...: Hallo bin Lehrling und habe ein paar Fragen.. Hatte letztens ein Hörmann Tor und es sollte an einer CEE Steckdose angeschlossen werden. Gesagt...
  2. Bestehendes Netzwerk erweitern, bzw. ein paar allgemeine Fragen

    Bestehendes Netzwerk erweitern, bzw. ein paar allgemeine Fragen: Hi, ich habe schon viel hier im Forum gelesen und auch einige meiner Fragen selbst beantworten können. Allerdings sind ncoh einige Fragen...
  3. Mal ein paar Fragen zu Vorschrieften

    Mal ein paar Fragen zu Vorschrieften: Moin, ich wollte mal Fragen unter welchen Vorraussetzungen muss ich E30-Leitungen verwenden. Und MÜSSEN Fluchtwegs-Leuchten einen eigenen...
  4. Verteilungs-Erneuerung: Ein paar Fragen

    Verteilungs-Erneuerung: Ein paar Fragen: Hallo! Ich will einen Hager System 80SL Schrank "erneuern". Also die alten Automaten (L16er) rauswerfen, B16er rein, RCD nachrüsten, ein paar...
  5. Ein paar Fragen zu "großen" Querschnitten und konzentrischem Schutzleiter

    Ein paar Fragen zu "großen" Querschnitten und konzentrischem Schutzleiter: Hallo! Ich habe mal ein paar Fragen zu größeren Querschnitten. Und zwar gibt es ja Kabel / Leitungen ab einem gewissen Querschnitt mit...