1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PEN aufteilen in Unterverteilung

Diskutiere PEN aufteilen in Unterverteilung im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Ihr Lieben, ich muss leider mit meiner Hobbywerkstatt umziehen und mich trifft es evtl. ähnlich wie Paulchen in seinem Thread. Die...

  1. Falk

    Falk Leitungssucher

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Ihr Lieben,
    ich muss leider mit meiner Hobbywerkstatt umziehen und mich trifft es evtl. ähnlich
    wie Paulchen in seinem Thread.

    Die Räumlichkeiten, die ich mittlerweile gefunden habe, haben noch eine ältere
    Zuleitung, die ich leider nicht nutzen kann, weil die schon im Haupthaus auf einem
    Zwischenzähler aufliegt, der für die Nachbarwerkstatt installiert wurde. Das ist aber
    nicht das Problem, denn es existiert noch eine davon unabhängige Zuleitung, die
    direkt im Zählerschrank des Haupthauses aufgelegt ist. Ich würde also mit der
    Zuleitung für meine Werkstatt auf diese Zuleitung in der benachbarten Garage
    umschwenken.

    In meine Werkstatt selbst kommt dann meine (schon in der bisherigen Werkstatt
    genutzte) Unterverteilung mit zwei RCD (einer davon ist im Gegensatz zum verlinkten
    Bild inzwischen wegen des Frequenzumrichters einem Typ B gewichen) und dem
    ganzen Gerödel. Davor will ich einen kleinen AP-Kasten setzen mit drei 35-A-Neozed
    als Vorsicherung, einem Hauptschalter fürs gute Gewissen und einem geeichten
    Zwischenzähler für die Abrechnung mit der Vermieterin.

    Leider ist die ankommende Leitung noch aus tiefen DDR-Zeiten, also Alu (denke
    ich...) und so etwa 4x10 mm² (schätze ich, noch nicht nachgesehen...).

    Reicht das? Oder müsste ich die Leitung bereits im Haupthaus absichern? Oder
    niedriger als 3x35A?

    Kann ich den PEN-Leiter erst in der Unterverteilung der Werkstatt aufteilen?

    Und: Was mache ich, wenn die Erdimpedanz nicht so dolle aussieht? Zusätzliche
    Staberder (a la 1,5m Länge) werden ja wohl kaum etwas bringen, oder? Wasserleitungen,
    Blitzschutzanlagen, sonstige metallisches Gedöhns, das ich notfalls mit einbeziehen
    könnte, habe ich leider auch noch nicht entdeckt...:(

    Die Leitung selbst würde ich wieder - incl. Messung - vom befreundeten Elektromeister
    anschließen lassen, den Rest würde ich gerne selbst machen.

    Ich will nur halbwegs sicher sein, dass mein Vorhaben überhaupt realisierbar ist - ohne
    evtl. eine komplett neue Zuleitung verbuddeln zu müssen. Da würde ich doch lieber noch
    ein paar Wochen suchen, ob sich nicht doch noch andere Räumlichkeiten finden. Bis jetzt
    habe ich meine Maschinen ja nur abgestellt.

    Oder sollte ich die E-Fachkraft auf alle Fälle lieber vorm Umbau schon einmal zum Messen
    bestellen?

    LG,
    Falk
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.740
    Zustimmungen:
    80
    AW: PEN aufteilen in Unterverteilung

    Erst mal solltest du den genauen Querschnitt wissen. PEN Leiter sind ab 10mm² Cu oder 16mm² AL erlaubt. Wenn es also weniger ist, kannst du das schon mal gleich vergessen mit 4 Adern und Drehstrom
     
  4. Falk

    Falk Leitungssucher

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    AW: PEN aufteilen in Unterverteilung

    Hallo Frank,
    ich weiß, ich muss erst einmal messen gehen. Allerdings: Es war ja seit Dutzenden Jahren so.
    VG,
    Falk
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.740
    Zustimmungen:
    80
    AW: PEN aufteilen in Unterverteilung

    Dann bau dir doch eine Transmission ein, das war vor 100 Jahren auch Stand der Technik:D Dann brauchst du auch keinen N.
     
  6. Falk

    Falk Leitungssucher

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    AW: PEN aufteilen in Unterverteilung

    ...danke.

    Allerdings spreche ich ja nicht von vor 80 Jahren, sondern von Zeiten, in
    denen Du und Deine Kollegen schöne Aluleitungen verlegten...;)
    VG,
    Falk
     
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.740
    Zustimmungen:
    80
    AW: PEN aufteilen in Unterverteilung

    Oh ich hab auch noch Kohlen an einem Schleifringläufer gewechselt, welcher eine Transmission angetrieben hat. Und Alukabel wurden in diesem Jahr einige km hier im Betrieb verlegt und auch nur 4 Adrig. Allerdings etwas dicker.
     

    Anhänge:

    • Kabel.jpg
      Kabel.jpg
      Dateigröße:
      134,1 KB
      Aufrufe:
      237
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.740
    Zustimmungen:
    80
    AW: PEN aufteilen in Unterverteilung

    Übrigens die Kanäle in dem Betrieb, wo die neuen Kabel verlegt wurden stammen aus DDR Zeiten. der auf dem Foto von 1988 und dann gibt es noch begehbare von 1960. Wäre dein Vermieter damals genauso helle gewesen ein Leerrohr zu verlegen, dann hättest du heute kein Problem das Kabel zu wechseln:D
    Aber vieleicht ist es ja 16mm² und du hast Glück
     
  9. #8 AC DC Master, 03.07.2016
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.114
    Zustimmungen:
    6
    AW: PEN aufteilen in Unterverteilung

    lass das man den fachmann machen. d adeine angaben etwas wischi waschi sind soll dein elektriker-meister das sich genau angucken. der entscheidet und da spielt es keine rolle ob es Ex-DDr ist oder alu oder kupfer leitungen. fakt ist das dein fachmann das entscheidet wie, was und wieso.
     
  10. #9 Micha94, 04.07.2016
    Micha94

    Micha94 Spannungstauglich

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    6
    AW: PEN aufteilen in Unterverteilung

    Die 4 Adrige Leitung mit PEN ist Bestand. In der DDR durfte bis 1989 / 1990 genullt werden bzw. Zuleitungen mit PEN vorgesehen werden. Somit kann man den PEN problemlos nutzen, sofern die Leitung messtechnisch in Ordnung ist. Bei dem Querschnitt gibt es überhaupt keine Probleme. Im Osten damals war alles genullt. Habe hier auch noch eine 4x 6mm² ALU "recycelt" um an Drehstrom in der Werkstatt zu kommen.

    Wenn man dem PEN nicht traut, nur als N nutzen und Staberder reinkloppen. Dann hat man ein lokales TT-Netz.4
     
  11. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.740
    Zustimmungen:
    80
    AW: PEN aufteilen in Unterverteilung

    Du vergisst aber, das es zu DDR Zeiten seltenst einen Drehstromzähler gab. Ergo wird die wohl nie auf Drehstrom angeschlossen gewesen sein. Ergo auch kein Bestandsschutz.
     
Thema:

PEN aufteilen in Unterverteilung

Die Seite wird geladen...

PEN aufteilen in Unterverteilung - Ähnliche Themen

  1. Wieso PEN frühstmöglich aufteilen?

    Wieso PEN frühstmöglich aufteilen?: Hallo! Man soll ja heute frühstmöglich von TN-C auf TN-C-S aufteilen, also den PEN in PE und N auftrennen. Habe mal gelesen man sollte generell...
  2. Pumpensteuerung zeichnen

    Pumpensteuerung zeichnen: Hallo, Ich brauche einen Hauptstromkreis einer Pumpensteuerung. Ich weis das diese aus einer Dahlanderschaltung und einer Wendeschützschaltung...
  3. komisches Schaltphänomen nach Lampenausfall ?

    komisches Schaltphänomen nach Lampenausfall ?: Hallo Leute, wir haben ein Haus gekauft und bei renovierugnsarbeiten ist uns etwas seltsamens aufgefallen, es ist etwas kompliziert ich hoffe ich...
  4. TN-C-S Netz - Trennung von PEN bei Verwendung von Sammelschienen

    TN-C-S Netz - Trennung von PEN bei Verwendung von Sammelschienen: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu unserem Netz und der PEN-Trennung. Unser lokaler Versorger verwendet das TN-C-S Netz. Zum...
  5. Treppenhausschaltung

    Treppenhausschaltung: Bitte entschuldigt die fachlich wenig fundierte Frage aber was kann es für Ursachen haben wenn bei einer Treppenhauschaltung das Licht nur geht...