1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PEN aufteilen in Unterverteilung

Diskutiere PEN aufteilen in Unterverteilung im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: PEN aufteilen in Unterverteilung Für Verteilerzuleitungen darf im Erdschlussfall die Abschaltung bis zu 5 Sekunden (!) dauern. Ich rede von...

  1. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.714
    Zustimmungen:
    74
    AW: PEN aufteilen in Unterverteilung

    Ich rede von einem Endstromkeis, einer Maschine, oder einer 63A Steckdose oder ähnlichem.

    Ist zwar lange her, als ich gelernt hab. Aber damals brauchte ich keinen Versorger nach der Netzform fragen. TN war überall erlaubt, wo es ein umbruchsicheres Netz gab. Also Erdkabel oder Freileitung mit Masten aus Stahl oder Beton oder aus Holz mit Mastfüßen aus Beton. Das galt als umbruchsicher. Und dann musste ich aber trotzdem den Schleifenwiderstand messen und daraus den Kurzschlussstrom berecknen. Brauchte aber dann keine Kennlinie zu studieren. Bei der Sicherung galt für LSS (gab nur L Kennlinie in der DDR) Nennstrom x 2,5. Für Schmelzeinsätze Nennstrom X 3,5 und für NH war es glaub ich Nennstrom x5 = minimaler Kurzschlussstrom ansonsten nicht mehr Schutzmaßnahme Nullung TN-C oder stromlose Nullung TN-S bzw TN-C-S sondern Fi- Schutzschaltung (TT) oder auch FI-Nullung ( das ist der heute übliche Fi im TN Netz. Übrigens hieß die Schutzmaßnahme Nullung vollständig eigentlich Nullung mit Potentialausgleich.
    Aber wie gesagt Wenn der Schleifenwiderstabd nicht passt, bleibt oft nichts weiter übrig, warum sollte das dann Murks sein, wenn ich den Strom aus einer unsicheren Quelle bekomme, die ich aber nicht ändern kann.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Falk

    Falk Leitungssucher

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    AW: PEN aufteilen in Unterverteilung

    Hallo Ihr Lieben,
    ich wollte Euch den Fortgang der Arbeiten nicht ganz vorenthalten...;)

    Die Leitung ist jetzt an der musealen Verteilung mit 3*25 A vorgesichert, die vierte Ader nehme ich nur noch als Mittelpunktleiter.

    Das Einschlagen des Erders endete nach ungefähr einem Meter an irgendwelchen Resten des benachbarten Fundaments. Oder ich habe einen Bunker gefunden...;) Oder eine spätgermanische Siedlung...;) Keine Ahnung, ich hoffe, dass die (noch nicht erfolgte) Messung einen halbwegs ausreichenden Wert ergeben wird.

    0.jpg

    Vor die eigentliche Verteilung habe ich einen Kleinverteiler gesetzt, der das ganze Konstrukt mit 3*20 A Neozed vorsichert und den Drehstromzähler enthält.
    1.jpg
    2.jpg

    Den LSS des Beleuchtungskreises würde ich noch einmal durch eine RCD/LSS-Kombi ersetzen. Dann ist aber auch Schluß mit Platz. Der linke RCD dient dann nur noch der einen extra angeschlossenen CEE am Eingang und den aufgeteilten beiden Steckdosenkreisen. Alle anderen CEE-Steckdosen hängen am rechten Typ-B-RCD.

    Ich hoffe, dass das alles so das Wohlgefallen meines Elis finden wird...;)

    3.jpg

    4.jpg

    Momentan bin ich eben dabei die Raumverkabelung zu machen. Sechs Wannenleuchten a 2*58 W Leuchtstoffröhren bspw. sind schon fast oversized... hell wie im OP. Aber besser man hat Licht, als man hätte...;)

    LG,
    Falk
     
  4. #43 Micha94, 21.10.2016
    Micha94

    Micha94 Spannungstauglich

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    6
    AW: PEN aufteilen in Unterverteilung

    Sieht gut aus! Mich würde nur noch der Kasten mit Zähler und Neozedelement, offen im Endzustand, interessieren :)
     
  5. Falk

    Falk Leitungssucher

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    AW: PEN aufteilen in Unterverteilung

    ...die eigentliche Unterverteilung ist dort noch nicht aufgelegt. Liefere ich nach, wenn es fertig ist.

    Momentan überlege ich allerdings, ob ich zwischen die beiden Kästen noch einen Hauptschalter setze (...und mir nie Sorgen machen muss, ob ich vielleicht einen Leimkocher in der Ecke nicht ausgeschaltet habe).

    Alternativ überlege ich mir, in die Zählerkiste einen Schütz zu stecken und eine "Hauptausschaltung" über eine kleine Selbsthalteschaltung aufzubauen. Das hätte den Vorteil, dass ich noch ein paar öffnende Taster im Raum verteilen könnte. Quasi als "Notaus für Arme"... wohlwissend, dass ich in dem Fall auch im Dunkeln stehen würde. Aber besser arm dran, weil im Dunkeln, als Arm ab...;)

    LG,
    Falk
     
  6. Falk

    Falk Leitungssucher

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    AW: PEN aufteilen in Unterverteilung

    ...fast wäre es auf den letzten Metern noch ein Projekt zum Haareraufen geworden.

    Nachdem ich mit der Verkabelung in meiner Werkstatt gut vorangekommen bin, habe ich am Wochenende zum ersten Mal getestet, ob ich eigentlich auf jeder Ader des ankommenden Alukabels 230 V finde. Upps, tat ich nicht... und frage mich, warum ich nicht mal eher auf die Idee kam...:mad:

    Ich hatte mich also schon mit einem Kabelbruch und dem Neuverlegen von ca. 25 Metern 5x4 mm² "angefreundet", habe dann aber doch sicherheitshalber noch einmal die ganze Strecke unter die Lupe genommen... und mir den abgesetzten kleinen Sicherungskasten einmal genauer angesehen. Dort hatte ich nur mal vor und nach den Sockeln pro forma den Spannungsprüfer angesetzt und dann ohne weitere Tests nur drei neue 25-A-Sicherungen eingeschraubt.

    Was fand ich? In einem Sockel gab es eine Passschraube (wow, sogar mit gelbem Passring). In einem der Sockel gab es keinen Ring, aber eine ziemlich vergammelte Passschraube... und im dritten schließlich fand ich eine... voila, nun ja... eine Holzschraube...;)

    Die stellte den Fußkontakt der Sicherung dar. Mal mehr, meist aber auch weniger zuverlässig...;)

    Heute früh habe ich erst einmal alle drei Sockel auf Vordermann gebracht und auch gleich die Aluklemmstellen erneuert, also Oxidschicht ab, Kontaktfett drauf, angezogen. Das Gute daran: Langsam dürfte es kaum noch Quellen weiterer derartiger Überraschungen geben.

    Bis nächste Woche will ich mit dem restlichen Verkabeln fertig sein, dann kommt der Eli und die Stunde der Wahrheit, aeh: Messung.

    Ich erwarte aber keine bösen Überraschungen, denn: Weil ich's natürlich nicht erwarten konnte, habe ich meine UV schon mal kurzzeitig provisorisch angeklemmt. Die RCD lösen erwartungsgemäß aus, sobald ich die Testtaste drücke oder N und PE sich berühren. Was ich mit meinem Kreuzerder im lokalen TT-Netz an Erdpotenzial erreiche, sollte also (hoffentlich/offenbar) zufriedenstellend ausfallen.

    Ich danke Euch allen für die Tipps... und liefere dann nächste Woche mal die letzten ausstehenden Bildchen.

    LG,
    Falk
     
  7. #46 Micha94, 26.10.2016
    Micha94

    Micha94 Spannungstauglich

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    6
    AW: PEN aufteilen in Unterverteilung

    Mit sowas musst du bei alten Anlagen immer rechnen... Sobald es ausgebessert und repariert ist, sind diese alten Anlagen auch nicht schlechter, als neuere Anlagen. Bei Alu muss man halt noch etwas mehr Sorgfalt walten lassen. Kontaktstellen reinigen, anschließend fetten und verschrauben und nach 2 - 3 Wochen die Klemmstelle nochmal nachziehen ist Pflicht!
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.714
    Zustimmungen:
    74
    AW: PEN aufteilen in Unterverteilung

    Und bei Alu und alten Klemmen Ösen biegen. In heutigen Geräten, die eigentlich nur für Kupfer gedacht sind ist es noch schwieriger. Die Kastenklemmen an LSS sind kein Problem. Bei den Schrauben einer Hauptleitungsklemme, die direkt auf die Ader drücken sieht es schon anders aus. Bei derartigen Klemmen mache ich immer Aderendhülsen über die Ader, natürlich vorher mit Fett gefüllt.
     
  9. Falk

    Falk Leitungssucher

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    AW: PEN aufteilen in Unterverteilung

    ...und ich dachte, man, was habe ich für eine geniale Idee, als ich genau das machte...:rolleyes:

    LG,
    Falk
     
  10. Falk

    Falk Leitungssucher

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    AW: PEN aufteilen in Unterverteilung

    Hallo Ihr Lieben,
    ich weiß, 4 mm² hätten es auch getan, das kurze Stück musste aber auch mal vertan werden. Ich beneide Euch echt niemanden, der laufend große Querschnitte irgendwie halbwegs "schön" klemmen muss.

    Gestern abend habe ich die Unterverteilung... und damit auch die komplette restliche Installation in meinem "Zwischenzählerkasten" aufgelegt. Nächste Woche kommt der Eli mal messen fürs gute Gewissen.

    Damit habe ich jetzt 6 Wannenleuchten a 2*58 Watt in zwei Gruppen, sechs CEE-Dosen und ein ganzes Rudel Doppelsteckdosen, einen Festanschluß für den FU und - für meine Vermiet-Oma sogar noch eine schicke Außenleuchte mit Bewegungsmelder.

    Jetzt geht's an Auf- und Einräumen... und am Montag - aetsch, in Sachsen ist Feiertag!!! - kommen die gesammelten Kumpels zu Werkstatteinweihung und Glühwein.

    Danke für alle Tipps.

    LG,
    Falk

    PS: Ich weiß, dass die PE/N-Schiene etwas beult- Keine Ahnung, was sich der polnische Hersteller der Kiste gedacht hat bei der Platzierung seiner schlecht vorbereiteten Ausbruchlöcher für die Kabeleinführungen. Die sitzen schlicht mindestens drei Milimeter zu weit vorn...:mad:

    WP_20161029_19_35_07_Pro.jpg
     
  11. #50 Strippe-HH, 30.10.2016
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    43
    AW: PEN aufteilen in Unterverteilung

    Diese Verteiler vom Baumarkt scheinen eben so zu sein, ist mir aber auch schon aufgefallen.
    Aber Hauptsache die Abdeckung passt vernünftig drauf und die Schiene sitzt fest.
     
Thema:

PEN aufteilen in Unterverteilung

Die Seite wird geladen...

PEN aufteilen in Unterverteilung - Ähnliche Themen

  1. Wieso PEN frühstmöglich aufteilen?

    Wieso PEN frühstmöglich aufteilen?: Hallo! Man soll ja heute frühstmöglich von TN-C auf TN-C-S aufteilen, also den PEN in PE und N auftrennen. Habe mal gelesen man sollte generell...
  2. Pumpensteuerung zeichnen

    Pumpensteuerung zeichnen: Hallo, Ich brauche einen Hauptstromkreis einer Pumpensteuerung. Ich weis das diese aus einer Dahlanderschaltung und einer Wendeschützschaltung...
  3. komisches Schaltphänomen nach Lampenausfall ?

    komisches Schaltphänomen nach Lampenausfall ?: Hallo Leute, wir haben ein Haus gekauft und bei renovierugnsarbeiten ist uns etwas seltsamens aufgefallen, es ist etwas kompliziert ich hoffe ich...
  4. TN-C-S Netz - Trennung von PEN bei Verwendung von Sammelschienen

    TN-C-S Netz - Trennung von PEN bei Verwendung von Sammelschienen: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu unserem Netz und der PEN-Trennung. Unser lokaler Versorger verwendet das TN-C-S Netz. Zum...
  5. Treppenhausschaltung

    Treppenhausschaltung: Bitte entschuldigt die fachlich wenig fundierte Frage aber was kann es für Ursachen haben wenn bei einer Treppenhauschaltung das Licht nur geht...