1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Physikolympiade/Brauche Hilfe...

Diskutiere Physikolympiade/Brauche Hilfe... im Lehrling und Studi Forum Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hi Leute, ich weiß nicht, ob ich hier richtig bin, aber ich versuch es mal! Unser Lehrer hat unsere Klasse gezwungen bei der Physikolympiade...

  1. #1 AnikaBrandes, 08.09.2009
    AnikaBrandes

    AnikaBrandes Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,
    ich weiß nicht, ob ich hier richtig bin, aber ich versuch es mal!
    Unser Lehrer hat unsere Klasse gezwungen bei der
    Physikolympiade mitzumachen. Das Ergebnis des Abschneidens soll zu 50% in die Gesamtnote eingehen. Wir wurden alle in Gruppen aufgeteielt mit jeweils anderen Themen. Doch ist meine Gruppe ziemlich schlecht in Physik und daher brauchen wir Hilfe...
    Wir sollen ein Sender und Empfänger bauen. Der Empfänger soll genau bei 50 Meter anfangen Töne von sich zu geben.
    Wir haben echt keine Ahnung wie das gehen soll. Ich bitte um Hilfe...
    Ich hoffe, dass liest jemand..
    Danke schon mal im Voraus..
    Anika
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Physikolympiade/Brauche Hilfe...

    Was habt ihr denn fuer einen Wissensstand?

    Inwiefern Sender und Empfaenger, meinst du per Funk etc?

    Also im Prinzip ein Geraet, Kabellos, das einen Alarm von sich gibt wenn sich die beiden Geraete mehr als 50m voneinander entfernen?
     
  4. #3 AnikaBrandes, 09.09.2009
    AnikaBrandes

    AnikaBrandes Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Physikolympiade/Brauche Hilfe...

    Hi,
    nett dass du antwortest! Genau, wir müssen eine Apparatur entwickeln die bei einen Abstand von 50m Alarm schlägt. Ich hab hier mal die Aufgabenstelung abgetippt.

    1994 gelang David Backham der Durchbruch zum Fußballprofi bei dem Fußballverein Manchester United unter dem Trainer Alex Ferguson. Aus 30 Metern schoss David Backham ein sensationelles Tor und leistete somit seinen Beitrag zum Sieg gegen Aston Villa.
    Auf eine Frage nach dem Spiel von einem Journalisten an David Backham über das Erlernen der präzisen Freistöße, antwortete David Backham: „Ja, da leg ich mir den Ball hin, warte bis Ryan
    50 Meter entfernt ist und versuche ihn zu treffen“.


    Nehmen Sie an, dass Ryan (Ryan Joseph Giggs - Fußballspieler bei Manchester United) am Trainingsabend zu einem Geburtstag eingeladen ist und David Backham alleine seine Präzisionsschussübung trainieren muss. Dieser legt sich einen Tauchring in 50 Metern Entfernung flach auf den Boden hin und versucht ihn vom Freistoßpunkt mit dem Ball zu treffen.
    Schnell merkt Herr Backham, dass er von dem Freistoßpunkt nicht beurteilen kann, ob der Ball in dem Ring oder ein kleines Stück über den Ring hinaus fliegt. Um dieses Problem zu lösen sucht er Rat bei der IPhO.


    Aufgabenstellung
    Entwickeln Sie eine Apparatur die am Körper des Freistoßschützen und an dem Ball befestigt werden kann und installieren sie eine Alarmfunktion an der Apparatur des Körpers die aktiviert wird, wenn der Ball über den Ring hinaus fliegt.


    Nehmen Sie weiter an, dass David Backham .....
    in 9,15 Metern Entfernung eine Fußballmauer aufgestellt hat,
    in 32 Metern das Tor steht.




    (Die für den Ball vorgesehende Apparatur wird bei der Produktion des Balls im Inneren des Balls installiert)



    Ich bin in der 11 Klasse auf einem Wirtschaftsgymnasium und müsste leider unfreiwillig Physik (LK) wählen. Leider habe ich keine Ahnung von Physik. (3Punkte)

    Anika :-(
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Physikolympiade/Brauche Hilfe...

    Das wird aber kompliziert. Da hilft keine einfache Fernbedienung. Um zu erfassen, ob der Ball weiter als 50m fliegt, muss man eine Funkverbindung in 2 Richtungen haben und die Laufzeit eines Signals messen. Das ist schon ein Riesenaufwand, der aber noch nicht den Alarm verhindert, wenn der Ball trifft aber weiterrollt. Ich habe allerdings auch keine Ahnung, was ein Tauchring ist.
     
  6. #5 AnikaBrandes, 09.09.2009
    AnikaBrandes

    AnikaBrandes Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Physikolympiade/Brauche Hilfe...

    Hi, danke für die Antwort!
    Nur wie baue ich eine bzw zwei Fungapparaturen in 2 Richtungen?
    Ich denke, dass unter einem Tauchring ein Gummiring verstanden wird. Als ich mein Seepferdchen beim Schwimmen gemacht habe, musste ich diesen aus einm 3 Meter tiefen Schwimmbecken holen.
    Anika
     
  7. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Physikolympiade/Brauche Hilfe...

    Ist das als Scherzfrage zu verstehen? Wenn in 32m das Tor steht und dahinter der Ring..?

    Ausserdem halte ich diese Aufgabe Technisch unrealistisch das man sowas auf nem Wirtschaftsgymnasium machen muss.

    gruss
     
  8. #7 AnikaBrandes, 09.09.2009
    AnikaBrandes

    AnikaBrandes Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Physikolympiade/Brauche Hilfe...

    Hi,
    dies ist ja auch keine Aufgabe aus unserem Schulbuch, sondern eine Aufgabe vom IPhO!
    Gruss Anika
     
  9. #8 Lötauge35, 09.09.2009
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    7
    AW: Physikolympiade/Brauche Hilfe...

    Es muß doch möglich sein, das sich ein Fußballprofi wie David Backham einen Ersatzmann für sein Training leisten kann.

    Besser trainiert es sich immer zu zweit, das ist auch praxistauglicher, als irgendein Technikkram.
     
  10. #9 Kaffeeruler, 09.09.2009
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
  11. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Physikolympiade/Brauche Hilfe...

    Hallo
    Evtl. kann man auch diesen Tauchring mit irgendwelchen Sensoren ausstatten(Lichtgitter Trittmatte), die erkennen ob ein Ball eingeschlagen ist. Wenn man im Ball einen Sensor unterbringt, der bei einem Tritt ein Signal zum Tauchring sendet (Gyrosensor oder Mikrofon) und der Tauchring innerhalb einer bestimmten Zeit keinen Treffer erkennt, bekommt David Beckham einen Alarm oder für bessere Motivation einen Stromschlag.
    Ob das aber mit eurer Aufgabenstellung konform ist, weis ich nicht. So ist es aber wesentlich einfacher umzusetzen
     
Thema:

Physikolympiade/Brauche Hilfe...

Die Seite wird geladen...

Physikolympiade/Brauche Hilfe... - Ähnliche Themen

  1. Video sprechanlage( 2fam haus) funktioniert in der oberen Wohnung nicht mehr richtig,bitte um hilfe!

    Video sprechanlage( 2fam haus) funktioniert in der oberen Wohnung nicht mehr richtig,bitte um hilfe!: Hallo Leut Ich bin nue hier im forum und bitte um eure hilfe Unzwar gehts um meine Video Türsprechanlage Smartwares VD62sw Hab sie letztes jahr...
  2. Brauche Hilfe bei parallelschaltung

    Brauche Hilfe bei parallelschaltung: Hallo zusammen Brauche hilfe bei parallelschaltung von 2 Druckschalter. Also dass entweder 1 oder 2 betätigt werden kann um die Funktion zu...
  3. Hilfe! :-) Verdrahtung Wippschalter -> Thyristor -> Lüfter

    Hilfe! :-) Verdrahtung Wippschalter -> Thyristor -> Lüfter: Hallo zusammen, ich hab ein Problem...ich verstehe nicht, was ich falsch gemacht habe...und hoffe daher auf fachkundigen Rat. Wie auf der Skizze...
  4. Hilfe Muss der LS Schalter vor dem FI entfernt werden?

    Hilfe Muss der LS Schalter vor dem FI entfernt werden?: Moin Moin an alle Elektroniker - Kollegen/innen. Ich benötige mal eure Hilfe bzw. einen Rat von euch. Stehe irgendwie bei diesem Thema auf dem...
  5. OPV Schaltungen HILFE

    OPV Schaltungen HILFE: Hallo müssen das als Hausübung rechnen, kann wer helfen? bringe nichts brauchbares raus [IMG] [IMG]