Potentialausgleich Metallzaun

Diskutiere Potentialausgleich Metallzaun im Blitzschutz, Erdung, Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo liebe Fachwelt, Bei einem unserer Kunden haben wir einen Metallschutzzaun (feststehend im Beton) aufgebaut zwischen zwei Montagehallen (ca....

  1. #1 spsträumerle, 21.06.2014
    spsträumerle

    spsträumerle Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Fachwelt,

    Bei einem unserer Kunden haben wir einen Metallschutzzaun (feststehend im Beton) aufgebaut zwischen zwei Montagehallen (ca. 30m) . Dem muss ich mit Potentialausgleich versehen.
    Wo gehe ich da ran? Verbindung Zaun an das Gebäude 1? Oder an Gebäude 2? oder muss der Zaun letztendlich sowohl an Gebäude 1 als auch an Gebäude 2 verbunden werden. Würde nur ein Gebäude dastehen, könnte ich an die Gebäudemetallfassade oder an entspr. Potentialanschluss des Gebäudes gehen. Aber da der Zaun praktisch zwischen zwei Gebäuden aufgestellt wird, weiss ich nicht recht wie das realisiert werden muss. In der VDE-Schriftenreihe habe ich da nichts gefunden.

    Gruss
    spsträumerle
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dipol

    Dipol Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    54
    AW: Potentialausgleich Metallzaun

    Hallo und Willkommen im Forum!

    Da bei einem VNB konzessionierte Elektrofachkräfte üblicherweise keine Zäune erstellen und Erdung und PA zur Elektroanlage gehören, dürfte ein Hinweis auf NAV § 13 angebracht sein.

    Falls der Zaun in einen (Blitzschutz-)Potenzialausgleich eingebunden werden muss ergibt sich die Antwort bereits aus dem Wortsinn.

    Zuerst mal bitte noch Input weshalb der Außenzaun geerdet werden muss.
     
  4. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.487
    Zustimmungen:
    82
    AW: Potentialausgleich Metallzaun

    Unter Potentialausgleich versteht man alle Maßnahmen zum Beseitigen elektrischer Potentialunterschiede (Spannungen) zwischen den berührbaren Körpern elektrischer Betriebsmittel, der Erde und fremden leitfähigen Teilen, wie Wasserleitungen o. ä. Er dient hauptsächlich dem Schutz vor elektrischem Schlag. Gehört der Zaun dazu?
    Weitere Überlegung sind zwei separate Hausanschlüsse vorhanden?
     
  5. #4 JanWichmann, 21.06.2014
    JanWichmann

    JanWichmann Hülsenpresser

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    16
    AW: Potentialausgleich Metallzaun

    Ich würde auf alle Fälle nicht an beide Gebäude ran gehen, da so unterschiedliche Potenzialle aufeinander treffen könnten.
     
  6. ego

    ego Freiluftschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    3.405
    Zustimmungen:
    145
    AW: Potentialausgleich Metallzaun

    Wenn dann würde ich an beide Gebäude gehen, damit auf der offenen Seite nicht unterschiedliche Potentiale aufeinandertreffen können.
     
  7. #6 oberwelle, 22.06.2014
    oberwelle

    oberwelle Guest

    AW: Potentialausgleich Metallzaun

    Und damit über den Zaun die ev. unterschiedlichen Potenziale verbinden..

    OW
     
  8. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.487
    Zustimmungen:
    82
    AW: Potentialausgleich Metallzaun

    Bist du Zaunbauer oder Elektriker?
     
  9. ego

    ego Freiluftschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    3.405
    Zustimmungen:
    145
    AW: Potentialausgleich Metallzaun

    Nennt man Potentialausgleich.
    Soll verhindern, das diese ehrenvolle Aufgabe durch Personen übernommen wird.
    Stichwort Berührungsspannung.
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Lötauge35, 22.06.2014
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.644
    Zustimmungen:
    8
    AW: Potentialausgleich Metallzaun

    der Zaun braucht normalerweise kein Potentialausgleich. wozu auch?
    es sei denn hinter dem Zaum befindet sich eine Hochspannungsanlage etc.
     
  12. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.487
    Zustimmungen:
    82
    AW: Potentialausgleich Metallzaun

    Leider ist uns spsträumerle noch einige Antworten schuldig für die Lösung.
     
Thema:

Potentialausgleich Metallzaun

Die Seite wird geladen...

Potentialausgleich Metallzaun - Ähnliche Themen

  1. Satantennenpotentialausgleich über PE-Leiter?

    Satantennenpotentialausgleich über PE-Leiter?: Hallo. Ich möchte einen Potentialausgkeich meiner SAT-Anlage herstellen. Leider gibt es auf dem Dachboden keinen direkte Möglichkeit zur...
  2. Potentialausgleich Rack

    Potentialausgleich Rack: Hallo euch, bevor ihr mich jetzt in der Luft zerreißt, ich weiß diese Frage ist vermutlich bereits häufiger gestellt worden aber seht mir meine...
  3. Querschnitt Potentialausgleich zum Überspannungsschutz

    Querschnitt Potentialausgleich zum Überspannungsschutz: Ich habe den Baywa-HDC-02-01-TT-012-A001 Überspannungsschutz zum Schutz der beiden Strings meiner PV-Anlage. Intern ist dort grün/gelb mit 16mm²...
  4. Potentialausgleich im Mehrfamilienhaus

    Potentialausgleich im Mehrfamilienhaus: Moin bei uns wurde vor 2 Wochen ein neues Kabelnetz Verlegt ( Vodafone) seit dem habe ich ein unerträgliches Brummen in den Lautsprechern. Mein TV...
  5. Erdung/Potentialausgleich Kühlzelle

    Erdung/Potentialausgleich Kühlzelle: Hallo zusammen! Folgende Frage, müssen Kühlzellen bzw. Lagerräume welche aus Blechpaneelen hergestellt werden an den POT/Erdung angeschlossen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden