1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Preisunterschied Einfach-, Doppel- Dreifachsteckdose

Diskutiere Preisunterschied Einfach-, Doppel- Dreifachsteckdose im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Forum, ich komme grad etwas frustriert von meiner Baustelle (Einfamilienhaus) zurück. Dort fand das erste Treffen mit dem Elektriker statt,...

  1. tunix

    tunix Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,
    ich komme grad etwas frustriert von meiner Baustelle (Einfamilienhaus) zurück. Dort fand das erste Treffen mit dem Elektriker statt, der mir nun ein Angebot für meine "Sonderwünsche" unterbreiten wird.

    Im "Standard" vom Bauträger sind vier (Einzel-)Steckdosen pro (Kinder-)Zimmer vorgesehen. Was meint ihr: was darf es an Aufpreis kosten, wenn man statt einer einzelnen eine Doppel- oder Dreifachsteckdose möchte (also inkl. Anschluss!).

    Würd mich über ein paar Anhaltspunkte von profis freuen :-)


    Vielen Dank und Gruß
    Andi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Preisunterschied Einfach-, Doppel- Dreifachsteckdose

    Hallo
    Falls du mit Doppel oder 3fachsteckdose solche Teile meinst, die in eine Schalterdose gebaut werden, dann würde ich davon abraten so etwas zu installieren.
    Wenn du 2 oder 3 Steckdosen meinst, die unter dem gleichen Rahmen sitzen, dann ist der Preis natürlich auch doppelt oder 3x so hoch wie bei einer Steckdose
     
  4. #3 Lötauge35, 04.05.2010
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: Preisunterschied Einfach-, Doppel- Dreifachsteckdose

    Mehraufwand je Steckdose etwa 15min +Material
     
  5. tunix

    tunix Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Preisunterschied Einfach-, Doppel- Dreifachsteckdose

    Vielen Dank für eure Antworten!

    Wieso?

    Also das Angebot des Elektriker beläuft sich auf 20,- Aufpreis pr Steckdose. Ist das in diesem Fall also i.O.?
     
  6. ZeroM

    ZeroM Hülsenpresser

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    AW: Preisunterschied Einfach-, Doppel- Dreifachsteckdose

    würd ich auch nicht machen... die Dinger sind sinnvoll wenn du nachträglich irgendwo bissl mehr Steckdosen brauchst aber nur 1 Schalterdose hast und nix stemmen willst... Aber von Haus aus reinbauen? neeeee... Außerdem schaun die doch sch... aus!
     
  7. #6 Kaffeeruler, 05.05.2010
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Preisunterschied Einfach-, Doppel- Dreifachsteckdose

    20€ pro Steckdose als nachrüstung ist doch net teuer..

    einbau ca 10-15min ( Stemmen/ Bohren/ Gipsen ) bei ~35€ std inkl. Steckdoseneinsatz + wechsel der rahmen + messung..
    is nunmal so wenn 0815 geplant wird, rate mal warum die Inst so preiswert war. Damit machen die Jungs den gewinn oder versuchen es zumindest

    i dacht da kommt nu ein Hammer Preis

    @ tunix
    die Jungs reden von solchen Steckdosen ( Voltus Elektro Shop | Gira 078001 Standard 55 Schuko Doppelsteckdose mit angeformtem Abdeckrahmen Cremeweiß glänzend | Günstig online kaufen / bestellen.. ) die "mist" sind. Da kann ich nur recht geben, sie sind nur ein " Notnagel " wenns wirklich net anders geht







    mfg Dierk
     
  8. tunix

    tunix Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Preisunterschied Einfach-, Doppel- Dreifachsteckdose

    Alles klar! Vielen Dank an alle!

    Ich bin eben davon ausgegangen, dass da diese Doppel-Steckdosen reinkommen. Und das hieße ja dann, dass eben NICHT 2x gebohrt/gestemmt werden müsste.

    Insofern hatte mich der Preis schon gewundert, weil ne Doppelblende ja nicht soviel teurer sein kann.


    Und ja: 20,- klingt erstmal nicht so viel. Aber jeder sagt: mach so viele Steckdoesen rein wie's geht! Und dann ist man pro Zimmer schnell bei 4-5 Steckdosen zusätzlich, was dann unter Strich bei 1000-2000 EUR endet. Wer schonmal gebaut hat weiß wovon ich spreche... :eek:


    Aber danke nochmal für die kompetente Info!!
     
  9. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Preisunterschied Einfach-, Doppel- Dreifachsteckdose

    Ist schon komisch. Wenn die Einbauküche, die an einem Tag dasteht 15000€ kostet oder das Bad 20000, da mosert keiner und beides ist nach 10-15 Jahren nicht mehr modern und wird erneuert. Wenn man 10-15000€ für ne Elektroanlage ausgeben soll, die 30 oder 40 Jahre halten soll oder noch länger geht die Welt unter. Warum bin ich nur Elektriker geworden?
     
  10. #9 AC DC Master, 07.05.2010
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: Preisunterschied Einfach-, Doppel- Dreifachsteckdose

    da schließe ich mich voll an ! ! !
    da können es die teueresten fliesen werden, die schönste badewanne und die tollste küche auf erden. aber wegen ein paar steckdosen und weiteren schaltmöglichkeiten wird der euro fünfmal umgedreht. ich will garnicht wissen, wie viele kundenich schon hatte, die dann plötzlich mich anrufen und fragen ob man da nicht noch was machen kann.
    natürlich wenn der maler schon fast fertig ist. sonst macht das ganze keinen spaß ! ! !
    den maler freut es nur wenn er dann noch mal spachteln kann und so weiter. das, das am ende den auch mehr kostet wollen die kunden dann nicht hören oder gar akzeptieren.
    dann wird das immer so schön dahin gestellt als wäre das doch logisch und völlig umsonst.

    lieber bauherren und baufrauen ! bei allen wollt ihr immer beraten und informiert werden.
    nur wenn es um elektrische sachen geht, hört man nur noch mit einem ohr hin.
    hauptsache das bad ist schön, das wohnzimmer groß und das neue auto davor.
    also solche unlogischen sachen verstehe ich nicht. aber der dickste klopfer kommt dann bei der 0815 inst. da soll man noch 10 bis 15 % runter mit dem preis gehen. hallo !
    auch wir müssen familien ernähren und wollen auch mal in den urlaub fahren und müssen hin und wieder auch mal zum arzt.

    vielen dank für die aufmerksamkeit ! !! !


    im nächsten leben werde ich einfach millionär.
     
  11. #10 Kaffeeruler, 07.05.2010
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Preisunterschied Einfach-, Doppel- Dreifachsteckdose

    Nen stück strippe in der Wand begeistert aber net deine Frau, die schöne Wanne hingegen schon ;)

    Wer seine Inst Preiswert und Flexibel gestallten will muss hald auf Kabeltrommel und baustrahler zurück greifen :D

    Mfg Dierk
     
Thema:

Preisunterschied Einfach-, Doppel- Dreifachsteckdose