1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem bei LED Strahlern (blinken ständig)

Diskutiere Problem bei LED Strahlern (blinken ständig) im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Problem bei LED Strahlern (blinken ständig) Hallo bigdie, Reichen die 250V? Sollte das nicht für den höchsten Wert der Sinuswelle ausgelegt...

  1. #11 Elektro, 03.03.2013
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.253
    Zustimmungen:
    45
    AW: Problem bei LED Strahlern (blinken ständig)

    Hallo bigdie,

    Reichen die 250V? Sollte das nicht für den höchsten Wert der Sinuswelle ausgelegt werden.
    Die Werte der de waren etwas anders, 50 pF in Reihe mit einem Widerstand von 100 Ω … 1 kΩ
    Ja der Widerstand passt schon.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.731
    Zustimmungen:
    79
    AW: Problem bei LED Strahlern (blinken ständig)

    Der ist für 250V AC
    Im Prinzip baust du einen Spannungsteiler bzw. verschiebst du den vorhandenen. Das Leuchten kommt ja durch den kapazitiven Strom der parallel verlaufenden Leitungen. Je nachdem in welcher Leitung das passiert stellt sich ein mehr oder weniger hoher Strom ein. Wenn der Lampenderaht zwischen Phase und N im kabel liegt, müsste man ohne Lampe theoretisch 115V am Lampenauslass messen, weil durch die gleichgroßen Kapazitäten zwischen N - Lampendraht und L- Lampendraht ein Spannungsteiler gebildet wird.
    Im Prinzip muss ich also die Kapazität zwischen N-Lampendraht so groß machen, das die Spannung dort möglichst klein wird. Größere Kapazität schadet also nicht. Der Kapazitive Blindstrom wird vom Zähler eh nicht gezählt und ist bei einem 100n Kondensator auch nicht hoch, wenn die Leuchte eingeschaltet ist. Der Widerstand soll normalerweise nur den Einschaltstrom begrenzen, das schont Schalter.
     
  4. #13 Elektro, 03.03.2013
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.253
    Zustimmungen:
    45
    AW: Problem bei LED Strahlern (blinken ständig)

    Danke bigdie,
    Ich kannte das von der Steinmetzschaltung. Da wurde der Kondensator auf 400V ausgelegt.
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.731
    Zustimmungen:
    79
    AW: Problem bei LED Strahlern (blinken ständig)

    Stimmt bei der Steinmetzschaltung warum, weis ich auch nicht wirklich. Ich hab aber zu DDR Zeiten auch Motoren mit 230V Kondensatoren, die eigentlich zur Kompensation in Leuchten verbaut wurden, laufen lassen. Die gingen nie kaputt im Gegesatz zu heutigen Motorkondensatoren.
    Der von mir verlinkte Kondensator ist ein normaler Entstörkondensator, der in vielen Geräten verbaut ist, und für Netzspannung ausgelegt, der sollte auch hier seinen Dienst tun.
     
  6. #15 Elektro, 03.03.2013
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.253
    Zustimmungen:
    45
    AW: Problem bei LED Strahlern (blinken ständig)

    Danke, hat sonst einer noch eine erklärung für die Spannung bei den verschiedenen Kondensator Schaltungen
     
Thema:

Problem bei LED Strahlern (blinken ständig)

Die Seite wird geladen...

Problem bei LED Strahlern (blinken ständig) - Ähnliche Themen

  1. Probleme bei diveresen Mathebeispielen

    Probleme bei diveresen Mathebeispielen: Hallo zusammen! Ich habe am Mittwoch eine Schularbeit in angewandte Mathematik und bin momentan am üben. Bräuchte bitte eure Hilfe bei folgenden...
  2. LOGO Probleme bei Motorschaltung

    LOGO Probleme bei Motorschaltung: Hallo zusammen, ich muss für die Schule eine Aufgabenstellung im LOGO simulieren, habe aber große Probleme damit, weil ich kein Verständnis dafür...
  3. Probleme bei der Fehlerschleifenmessung mit einem Hager RCCB

    Probleme bei der Fehlerschleifenmessung mit einem Hager RCCB: Hallo, ich bin gestern durch Zufall auf folgendes Problem gestoßen. Mein Chef hat uns zum Prüfen der Schutzmaßnahem ein Fluke 1654B gekauft. Um...
  4. Probleme bei 0100 Messung

    Probleme bei 0100 Messung: Hallo Ich hatte heute ein Problem bei einer 0100 Messung, bei der Isolationsmessung. Aber nur in einen Raum, bei den anderen funktionierte alles,...
  5. FI-Problem bei Aussenlicht-Anlage

    FI-Problem bei Aussenlicht-Anlage: Hallo zusammen, habe folgendes Problem: ich habe eine Parkanlage mit ca 60 Aussenleuchten (Pollerleuchten) ausgestattet. Das Erdkabel geht von...