1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem durchlauferhitzer

Diskutiere Problem durchlauferhitzer im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; hallo Gemeinde,ich bräuchte mal eure Hilfe Und zwar geht es um ein 24 Kw Durchlauferhitzer.Er ist mit 35A neozed abgesichert.Wir haben ihn mal...

  1. Mikki

    Mikki Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hallo Gemeinde,ich bräuchte mal eure Hilfe

    Und zwar geht es um ein 24 Kw Durchlauferhitzer.Er ist mit 35A neozed abgesichert.Wir haben ihn mal zur Probe 5 min auf höchste Stufe laufen lassen. So nun das Problem die leitung ist nicht warm geworden.Aber die neozed Sicherungen sind sehr sehr heiss geworden ist dies normal oder was könnte die sein.danke schon mal im vorraus für die infos
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 oberwelle, 07.03.2014
    oberwelle

    oberwelle Guest

    AW: Problem durchlauferhitzer

    Moin..

    Siemens gibt bei den Neozed D02 Elementen eine max Verlustleistung von 5,5W an.

    Leider bezieht sich die Angabe nicht auf eine Sicherungsnenngröße.. :rolleyes:

    Superflinke Sicherungen sollen eine deutliche höhere Leistungsabgabe als gG Sicherungen besitzen ( die sind aber zufällig nicht verbaut ? ).
    Werte werden hier nicht genannt..


    OW
     
  4. Mikki

    Mikki Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Problem durchlauferhitzer

    was sagt mir das jetzt ,warum werden die sicherungen heiss
     
  5. #4 Lötauge35, 07.03.2014
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    7
    AW: Problem durchlauferhitzer

    Sicherungen müssen heiß werden. Schließlich muss der Sicherungsdraht beim Überschreiten des Nennstromes wegschmelzen.
     
  6. Mikki

    Mikki Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Problem durchlauferhitzer

    also ist das bei vollast normal oder
     
  7. #6 Lötauge35, 07.03.2014
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    7
    AW: Problem durchlauferhitzer

    ich denke mal, bei Vollast wird der Draht schon etwas "Glühen" .
    wenn alle 3 Sicherungen gleich "heiß" werden dann ist das normal.
    Nicht umsonst sind die Sicherungshalter aus Keramik.
    Dennoch solltest du mal prüfen ob die Sicherungen alle fest eingeschraubt sind.
     
  8. Mikki

    Mikki Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Problem durchlauferhitzer

    ok danke
    für die hilfe
     
  9. #8 JanWichmann, 07.03.2014
    JanWichmann

    JanWichmann Leitungssucher

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    AW: Problem durchlauferhitzer

    Bei einigen Durchlauferhitzer musst du nach der Montage einen kleinen Pin / Schalter reindrücken (im Gerät) steht aber auch in der Anleitung.
     
  10. #9 syrincsandy, 07.03.2014
    syrincsandy

    syrincsandy Hülsenpresser

    Dabei seit:
    12.11.2010
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    AW: Problem durchlauferhitzer

    Aha, und dann werden die Sicherungen nicht warm ???
     
  11. #10 Strippentod, 07.03.2014
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Problem durchlauferhitzer

    Als bei uns im Sommer das Hochwasser war und ich zu einer hoffnungslos überlasteten Baustromanlage gerufen wurde, habe ich an einer der ausgelösten 35er DIAZEDs mal 92 Grad gemessen. Selbst mit Handschuhe konnt ich die nicht lange in der Hand halten.
    Soviel zum Thema warm werden. Es ist also ein normaler Vorgang, und das Prinzip einer Sicherung. Sie soll ja eine Schwachstelle im Kreis sein. Und bei 24 KW fliesen knapp 35A ,somit fährt sie schon an der Grenze.
     
Thema:

Problem durchlauferhitzer

Die Seite wird geladen...

Problem durchlauferhitzer - Ähnliche Themen

  1. Durchlauferhitzer 400V Problem

    Durchlauferhitzer 400V Problem: hi leute hab mir nen durchlauferhitzer gekauft is von der marke ufesa und hat 24 kw. Der brauch 400V. Das sind aber nur 4 anschlüsse einer erdung...
  2. Durchlauferhitzer 400V Problem

    Durchlauferhitzer 400V Problem: hi leute hab mir nen durchlauferhitzer gekauft is von der marke ufesa und hat 24 kw. Der brauch 400V. Das sind aber nur 4 anschlüsse einer...
  3. Problem mit Durchlauferhitzer

    Problem mit Durchlauferhitzer: Hallo zusammen, habe ein Problem mit einem Durchlauferhitzer SIEMENS automatic dh 18200. Seit zwei Tagen kommt kein warmes Wasser...
  4. Problem mit 2 Typengleichen Durchlauferhitzern (Wasser bleibt kalt)

    Problem mit 2 Typengleichen Durchlauferhitzern (Wasser bleibt kalt): Hallo, ich habe in 2 Wohnungen jeweils einen ufesa (SIEMENS) DE1UF24 elektronischen Durchlauferhitzer Installiert. Diese laufen mit 400V/24kW....
  5. Baustromverteiler / FI-Problem

    Baustromverteiler / FI-Problem: Hallo zusammen, folgende Situation: Eine teilweise abgebrannte Stallung wird durch einen Baustromverteiler gespeisst. Dabei hat der...