1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem mit dem Strom im Haus beim Musizieren

Diskutiere Problem mit dem Strom im Haus beim Musizieren im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, ich habe folgende Probleme bei uns im Haus: Ich mache Musik und nutze hochsensible Monitorboxen, auf denen man sehr vieles hören kann....

  1. #1 flipnaut, 25.06.2011
    flipnaut

    flipnaut Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    25.06.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe folgende Probleme bei uns im Haus:

    Ich mache Musik und nutze hochsensible Monitorboxen, auf denen man sehr vieles hören kann. Wenn ich z.B. in meinem Raum das Licht einschalte, brummen die Boxen leicht.

    Auch wenn ich meinen Laptop anschließe, brummen die Boxen. Das habe ich aber schon beheben können, indem ich mir ein Netzteil mit Eurostecker geholt habe. Seitdem ist zumindest das Laptop brummen weg!

    Über meine E-Gitarre kommen zudem bei Aufnahmen hässliche Störgeräusche über den Tonabnehmer. Er nimmt magnetische Signale auf.

    Was ist falsch in unserem Stromkreislauf? Soll ich einen Elektriker kommen lassen? Oder kann ich einfach etwas an die Steckdosen schalten, was diese Probleme eliminiert?

    Eventuell kann es sein, dass die Straßenbahn-Hochspannungsleitung mit all den Problemen zu tun hat. Könnte auch das möglich sein? Wenn ich aber unten 20 Meter weit weg zum Garten raus meine Gitarre an einem Verstärker anschließe, ist das Problem immer noch da, also sollte es eher mit dem Stromkreislauf zusammenhängenn...

    Bin gespannt auf Eure Ratschläge. Bitte beachtet, dass ich absolut keine Ahnung von der Materie haben. Ich weiß nur, dass aus der Steckdose Strom kommt und brauche einfach nur die Lösung des Problems!

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 25.06.2011
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: Problem mit dem Strom im Haus beim Musizieren

    Wenns mit nem Eurostecker geht, was net unbedingt der richtige weg ist würde ich darauf tippen das du entweder nen altes TNC Netz hast und od ziemlich viel "Müll" auf dem PE.
    Netzfilter könnten helfen, ein Fachmann sollte sich mal die Erdung und die Inst ansehen.


    Mfg Dierk
     
  4. #3 Strippentod, 25.06.2011
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Problem mit dem Strom im Haus beim Musizieren

    War auch mein erster Gedanke, Dierk.
    Man sollte für den Laien noch dazu ergänzen, das TN-C bedeutet, das Schutzleiter und Neutralleiter zusammen in einer Ader bis zur Steckdose geführt werden, und somit durch den betriebsbedingten Rückstrom über alle geerdete Teile (metallene Gehäuse, geschirmte Datenleitungen) parasitäre Streuströme elektromagnetische Störfelder einkoppeln , auf welche elektronische Verbraucher ziemlich empfindlich reagieren.
     
  5. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    19
    AW: Problem mit dem Strom im Haus beim Musizieren

    Hallo Dierk,
    hast Du mal einen link?

    Lutz
     
  6. #5 Bart Simpson, 26.06.2011
    Bart Simpson

    Bart Simpson Strippenstrolch

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
  7. #6 Kaffeeruler, 26.06.2011
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: Problem mit dem Strom im Haus beim Musizieren

    RS Components | Elektronik und Elektrik Ihre Suche nach netzfilter

    die "preiswerteste" Lösung, Trenntrafo, USV usw. gehen da schon mehr ins Geld.

    Billiger wäre es nur wenn i zuerst mal selbst teste was Los ist in dem i alle Verbraucher / Stromkreise abschalte und schaue ab wann die Störungen nachlassen oder noch besser verschwinden. Es kann ja gut sein das es von einem Verbraucher kommt im Haus den man net auf der Rechnung hatte

    Mfg Dierk
     
  8. #7 patrickkbyte, 26.06.2011
    patrickkbyte

    patrickkbyte Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    AW: Problem mit dem Strom im Haus beim Musizieren

    Ich bin selbst Musiker und Studiobetreiber und bin für die USV-Lösung, wenn eine einzelne Phase für die Musikgeräte ausscheidet, denn:

    1) Der Mann hat sicher noch mehr in seiner Anlage als seine Monitorboxen investiert, was er schützen möchte.
    2) Wenn die Monitore schon Streuung aufnehmen, was wird er wohl dann auf den analogen Signalleitungen hören?
    3) Hat mal jemand an die Boxenverkabelung gedacht? Sind die symmetrisch oder mit Cinch-Steckern gemacht? Meist hilft eine professionelle Audioverkabelung, bei Profi-Equipment gehts zudem nicht anders.

    Hoffe, geholfen zu haben!
    patrick
     
  9. #8 flipnaut, 26.06.2011
    flipnaut

    flipnaut Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    25.06.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: Problem mit dem Strom im Haus beim Musizieren

    ich habe hier nur Profikram stehen ;) Alles beste abgeschirmte Kabel. Auch die Monitore Yamaha HS80M sind abgeschirmt! Natürlich nutze ich keine Chinchkabel sondern symmetrische mit XLR Verbindung.

    Edit: Vielen Dank für die Antworten. ich werde mal einen Fachmann vorbeikommen lassen, der hier mal die Lage checkt. Hier muss definitiv was faul sein! Vielleicht baut der ja dann einen Netzfilter ein, wo im Haus der ganze Strom ankommt, in dem Stromkasten ;) Der Trenntransformator könnte vielleicht helfen, aber wenn möchte ich gleich das Problem im ganzen Haus gelöst haben.

    IST DAS EIGENTLICH GEFÄHRLICH?
     
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Problem mit dem Strom im Haus beim Musizieren

    Hallo Dierk
    Das Brummen bei Verwendung eines Netzteils mit Schukostecker am Laptop ist völlig normal. Die Meissten Endstufen haben auch einen Schukostecker und die Masse ist mit PE verbunden. wenn du jetzt bei noch einem weiteren Gerät eine Verbindung Masse PE hast, baust du dir eine Brummschleife. Wenn er das komplette Netzteil gegen ein Schutzisoliertes getauscht hat, (so hab ich es verstanden) ist das auch kein Problem.
    Das Ganze hat auch nichts mit dem Netz zu tun sondern ist völlig normal.
     
  11. #10 flipnaut, 27.06.2011
    flipnaut

    flipnaut Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    25.06.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: Problem mit dem Strom im Haus beim Musizieren

    Deine Mäuse sehen Mausetot aus :auslachen
     
Thema:

Problem mit dem Strom im Haus beim Musizieren

Die Seite wird geladen...

Problem mit dem Strom im Haus beim Musizieren - Ähnliche Themen

  1. Problem mit DS Lite Anschluss

    Problem mit DS Lite Anschluss: Hallo, folgendes Problem bei mir zuhause habe ich einige netzwerkhardware die ich von überall aus erreichen möchte wie da wären die video...
  2. Problem mit Stromstoßschalter - FI löst aus

    Problem mit Stromstoßschalter - FI löst aus: Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir hier ein wenig mit mehr Fachwissen helfen! ich habe seit letzter Woche ein Problem mit einem Stromkreis....
  3. Problem mit Treppenhausschaltung

    Problem mit Treppenhausschaltung: Hallo Leute, ich habe ein Problem und benötige eure Hilfe, da ich irgendwie auf dem Schlauch stehe. Ich habe eine Treppenhausschaltung bestehend...
  4. Probleme mit LS Schalter nach Thyristorsteller

    Probleme mit LS Schalter nach Thyristorsteller: Guten Abend, Folgender Aufbau: Leistungssteller (AEG Thyro 2 A) regelt die Leistung eines Heizregisters (2 Phasen gepulst 1Phase...
  5. Probleme mit Tasterschaltung ELTAKO

    Probleme mit Tasterschaltung ELTAKO: Hoffe hier kann mir weiter geholfen werden. Habe in der Forensuche nicht die erhoffte Antwort gefunden. Ich habe eine Tasterschaltung (drei...