1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem mit MAX127

Diskutiere Problem mit MAX127 im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; AW: Problem mit MAX127 Ein Foto hilft nicht unbedingt, aber manchmal fällt jemand anderem ein (Verdrahtungs-)Fehler auf, den man selber 1000 mal...

  1. #11 kalledom, 15.05.2011
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Problem mit MAX127

    Ein Foto hilft nicht unbedingt, aber manchmal fällt jemand anderem ein (Verdrahtungs-)Fehler auf, den man selber 1000 mal übersehen hat.
    Zuerst ist es aber wichtiger, die Signale mit einem Scope zu überprüfen, auch die Versorgung des MAX.
    Was mir sonst noch einfällt: 4080 dezimal ist 1111 1111 0000 binär ......
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 kalledom, 15.05.2011
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Problem mit MAX127

    In einigen Internet-Beiträgen werden Probleme mit der C-Control und dem I2C-Bus beschrieben:
    - Pull-Up-Abschlußwiderstände
    - Zitat: Es ist unter Basic nicht moeglich, den I2C-Bus anzusprechen, da der Basic-Code in einem EEPROM 24C65 ausgelagert ist, das am I2C-Bus haengt. Man muesste also den ast, auf dem man sitzt absaegen ...
    Siehe dazu die Seite InfraRot-Empfaenger am I2C-Bus
    oder such mal mit den Begriffen "C-Control I2C".
     
  4. tobeg

    tobeg Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Problem mit MAX127

    So ein Mist, das habe ich bisher noch nicht gewusst. Mir wurde bisher immer gesagt, dass das eigentlich funktionieren müsste.

    Da kann man ja rumlöten und nach Fehlern bis zum Umfallen suchen.
     
  5. #14 kalledom, 15.05.2011
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Problem mit MAX127

    Dann überprüfe doch mal, ob das für Deine Version des C-Control alles zutrifft, denn es gibt ja offensichtlich verschiedene Varianten.
     
  6. tobeg

    tobeg Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Problem mit MAX127

    Ich hab jetzt mal eine C-Control M1.2 Advanced genommen (das neueste Modell der 1.x Reihe) und auch dort funktioniert es nicht, ich bekommen nur 4080. Ich habe es auch mit einem Pull-Up-Widerstand (1k) versucht und auch hier 4080.
     
  7. #16 kalledom, 15.05.2011
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Problem mit MAX127

    Ist denn die Software zur Umrechnung von binär nach dezimal richtig ?
    Verwendest Du Basic-Befehle (da sollte das ja stimmen) ?
    Verändert sich der Wert auch schon mal (z.B. Finger an den MAX(-Eingang) halten) ?
    Hast Du Pull-Up's an beiden I2C-Leitungen ?
    Was passiert eigentlich, wenn die Datenleitungen SDA und SCL zum MAX ab sind ?
     
  8. tobeg

    tobeg Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Problem mit MAX127

    Ja, ich hab das mit BASIC gemacht, ich denke das sollte schon stimmen.

    Nein, nur wenn ich den Finger auf SHDN und AGND lege, halbieren sich die Werte und ich komme irgendwann auf 0, allerdings steigt dieser hin und wieder auch wenn ich den Finger nicht bewege.

    Nein, nur an SDA.

    Soll da was passienren?
     
  9. #18 kalledom, 15.05.2011
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Problem mit MAX127

    Dann löte am Clock auch mal einen Pull-Up-Widerstand dran; das mit den Änderungen beim Anfassen deutet auf so was hin.

    Wenn SDA und SCL vom MAX ab sind und immer noch ein Wert angezeigt wird, dann hängt noch jemand anders mit der Adresse 0 am I2C-Bus. Dann könntest Du vielleicht mal den MAX mit einer anderen Adresse ausprobieren.
    Wenn sonst niemand am Bus hängt, gibt es evtl. auch irgendwie / irgendwo eine Fehlermeldung, daß kein ACK empfangen wird.
    Allerdings habe ich dazu gelesen, daß Basic sich dann aufhängt ? Vielleicht versions-abhängig ?

    Es gibt also noch reichlich Klärungsbedarf.
     
  10. tobeg

    tobeg Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Problem mit MAX127

    Ein Pull-Up-Widerstand an SCL brachte den Erfolg, dass bei 0V tatsächlich 0 angezeigt wird. Allerdings steigt dieser Wert sehr schnell auf bekannte 4080.

    Die Adresse des MAX scheint zu stimmen, auch hängt kein anderer Baustein mit der gleichen Adresse am I2C-Bus.
     
  11. #20 kalledom, 16.05.2011
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Problem mit MAX127

    Dann solltest Du mal die beiden Signale mit einem Scope anschauen, ob z.B. die Flanken nicht durch Kapazitäten zu langsam ansteigen bzw. abfallen (besonders beim SCL) und ob die Pegel für Low und High korrekt sind.

    Was bedeutet "Allerdings steigt dieser Wert sehr schnell auf bekannte 4080" ? Bei wieviel Volt am Eingang sind denn die 4080d erreicht ? Werden auch 4095d erreicht (das sollte bei etwas über 5V der Fall sein) ?
     
Thema:

Problem mit MAX127

Die Seite wird geladen...

Problem mit MAX127 - Ähnliche Themen

  1. Problem mit DS Lite Anschluss

    Problem mit DS Lite Anschluss: Hallo, folgendes Problem bei mir zuhause habe ich einige netzwerkhardware die ich von überall aus erreichen möchte wie da wären die video...
  2. Problem mit Stromstoßschalter - FI löst aus

    Problem mit Stromstoßschalter - FI löst aus: Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir hier ein wenig mit mehr Fachwissen helfen! ich habe seit letzter Woche ein Problem mit einem Stromkreis....
  3. Problem mit Treppenhausschaltung

    Problem mit Treppenhausschaltung: Hallo Leute, ich habe ein Problem und benötige eure Hilfe, da ich irgendwie auf dem Schlauch stehe. Ich habe eine Treppenhausschaltung bestehend...
  4. Probleme mit LS Schalter nach Thyristorsteller

    Probleme mit LS Schalter nach Thyristorsteller: Guten Abend, Folgender Aufbau: Leistungssteller (AEG Thyro 2 A) regelt die Leistung eines Heizregisters (2 Phasen gepulst 1Phase...
  5. Probleme mit Tasterschaltung ELTAKO

    Probleme mit Tasterschaltung ELTAKO: Hoffe hier kann mir weiter geholfen werden. Habe in der Forensuche nicht die erhoffte Antwort gefunden. Ich habe eine Tasterschaltung (drei...