Problem mit Schaltung!!!

Diskutiere Problem mit Schaltung!!! im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; http://img249.imageshack.us/img249/5324/763036669ex.jpg http://img174.imageshack.us/img174/1251/505212253nn.jpg Ich habe im Fach...

  1. #1 DomiZXR, 23.01.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.01.2007
    DomiZXR

    DomiZXR Guest

    http://img249.imageshack.us/img249/5324/763036669ex.jpg

    http://img174.imageshack.us/img174/1251/505212253nn.jpg

    Ich habe im Fach Elektrotechnik eine Aufgabe bekommen bei der ich einfach nicht mehr weiter komme.

    ich habe die o.g. Schaltungen.

    Die beiden Wiederstände R1 und R2 sind unbekannt und müssen berechnet werden.

    gegeben ist die die Betriebsspannung UBAT = 10V und die Spannung U20 die in der ersten schaltung am Wiederstand R2 anliegt. und der Wiederstand RL der in der 2. Schaltung dazu kommt.

    des weiteren ist bekannt, das U2L(Schaltung2) 85% von U20(Schaltung1) beträgt. Das bedeutet U2L = 5,1V

    Den Strom I2L kann man ja mit I2L = U2L\RL = 25,5mA

    und jetzt weiß ich nicht wie ich weiter komme

    Könnt ihr mir helfen? es muss ja nicht die komplette rechnung sein nur ne idee wie ich weiter komme


    Danke schonmal
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Matthias, 23.01.2007
    Matthias

    Matthias Spannungstauglich

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    3
    AW: Problem mit Schaltung!!!

    Hallo,
    irgenwie sehe ich keine Schaltungen...

    Gruß,
    Matthias
     
  4. #3 DomiZXR, 23.01.2007
    DomiZXR

    DomiZXR Guest

  5. #4 Lötauge35, 23.01.2007
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.644
    Zustimmungen:
    9
    AW: Problem mit Schaltung!!!

    tja, ohmsches Gesetz..!
    R=U/I
     
  6. bombi

    bombi Guest

    AW: Problem mit Schaltung!!!

    ...und dann überleg mal, wie sich Spannungen und Ströme in Reihen- bzw Parallelschaltungen verhalten....dann ist es ganz einfach!!

    Mal in die Formelsammlung schauen schadet nicht! ;-)
     
Thema:

Problem mit Schaltung!!!

Die Seite wird geladen...

Problem mit Schaltung!!! - Ähnliche Themen

  1. BCS Türsprechanlage - Probleme mit Lautsprecher und Mikrofon

    BCS Türsprechanlage - Probleme mit Lautsprecher und Mikrofon: Hallo liebe Elektrik-Gemeinde. Ich habe zwei Probleme mit meiner Anlage: 1. Der Lautsprecher an der Haustür liefert keinen Ton von den beiden...
  2. Problem mit der elektrischen Leitung?

    Problem mit der elektrischen Leitung?: Hallo Sachverständige, ich habe als Laie eine Frage an euch. Unter meiner Tapete wölbt sich etwas. Da das hier so ausschaut, als würde genau dort...
  3. Problem mit Steuergerät /Rotlichtkabine

    Problem mit Steuergerät /Rotlichtkabine: hallo, ich hab so gut wie keine Ahnung, evt. kann mir jemand von Euch einen Tipp geben oder einen Vorschlag machen der helfen könnte. Ich habe...
  4. Siedle HT 611 gegen HTA 811: Problem mit Etagenklingel

    Siedle HT 611 gegen HTA 811: Problem mit Etagenklingel: Liebes Forum, ich habe ein Siedle HT 611 gegen ein HTA 811 ausgetauscht. Das hat nach Anleitung ganz gut funktioniert. Allerdings scheitere ich...
  5. Probleme mit Garagentorantrieb

    Probleme mit Garagentorantrieb: Hallo, ich habe seit ein paar Tagen Probleme mit meinem Garagentorantrieb Einhell BGT 63. Der Antrieb öffnet über den angeschlossenen externen...