1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme beim Kabeleinzug in Leerrohr

Diskutiere Probleme beim Kabeleinzug in Leerrohr im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Probleme beim Kabeleinzug in Leerrohr Hallo Dierk! Danke für die Info, aber mir sind 9m lieber, da kann gerade noch auf der einen Seite...

  1. #11 Kaffeeruler, 02.02.2012
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    8.625
    Zustimmungen:
    35
    AW: Probleme beim Kabeleinzug in Leerrohr

    Wie du schon angemerkt hast, Rohrtype und Durchmesser sind der Schlüssel. da versagt der Passus. Man muss einen klaren unterschied M16 vs M25 machen

    Aber bis dato passte es immer bei mir, auch jenseits der 15m und 3 Bögen ;) Ein guter Radius macht viel aus

    Letztlich kann man nun nur noch versuchen was durch zu würgen

    - Staubsauger, Bindfaden und nen stk Tempo dran
    - Silikon Spray und ne Kati

    wären 2 Möglichkeiten die mir einfallen bevor man etwas aufkloppt


    mfg Dierk
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 kurtisane, 02.02.2012
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Probleme beim Kabeleinzug in Leerrohr

    Er meldet sich schon lange nicht mehr, vielleicht hängt er jetzt selber fest?
     
  4. snobi

    snobi Leitungssucher

    Dabei seit:
    03.11.2010
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    1
    AW: Probleme beim Kabeleinzug in Leerrohr

    Na ja, möglicherweise sitzt er tatsächlich schon im Rohr fest ...

    Aber wenn da schon irgendwas liegt, dann halt mal auf Risiko gehen, daran die Kati festbinden und die damit durchziehen. Danach das andere "Kabel" (oder zumindest nen Zugdraht) mit dran und das Ganze rückwärts - Das ist manchmal leider die einzige Möglichkeit, dass sich die Einzugsspirale nicht "verläuft" ...

    Die Spirale weiss halt manchmal mit nem losen vorderen Ende net, um welches Eck sie jetzt soll. Dass es zu Biegeradien und Zugdosen Vorschriften oder Normen gibt, soll jetzt egal sein. Es scheint hier wohl nicht so zu sein und manchmal kriegt man es anders auch nicht hin ...
    Das wahre Leben ist oft auch kein Abbild von Normen oder Vorschriften.

    Etwas "Flutschi" drauf hilft immer! Von Vaseline o.ä. würd ich aber abraten, denn da wiß man net, wie das mit dem Mantel reagiert. Spülmittel geht zwar kurzfristig, neigt aber zum Verkleben und man kriegt das Klump nie wieder raus. Dann doch lieber ein Tübchen "Glit" (auch von Kati).

    Viele Grüße,

    Uli
     
  5. fuchsi

    fuchsi Hülsenpresser

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    AW: Probleme beim Kabeleinzug in Leerrohr

    Staubsauger ist doch eh eine gute Methode.

    Zu zweit saugt man erstmals eine Stückchen Styropor an einen reissfesten Bindfaden (Spagat) durch, und hat damit eine Einzihhilfe.
     
  6. #15 kurtisane, 03.02.2012
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Probleme beim Kabeleinzug in Leerrohr

    Nur wenn Du das 2. Ende aber nicht siehst bzw. nicht dazu kommst, wie soll das funkt.?
    Und wenn der Kati-Blitz nicht durchkommt weil irgendwas gequetscht ist, da hilft sogar beten nichts!
     
  7. fuchsi

    fuchsi Hülsenpresser

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    AW: Probleme beim Kabeleinzug in Leerrohr

    Wenns wo pfeift, ist der 2. Anschluss auch zugänglich. Um den zu suchen, braucht man halt 2 Personen, oder man schiesst den Bidfaden mit Druckluft durch, und schaut, wo er rauskommt.
     
  8. #17 kurtisane, 03.02.2012
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Probleme beim Kabeleinzug in Leerrohr

    Das pfeift auch wenn auf der anderen Seite das Loch nur 3mm gross ist, alles schon erlebt!
     
  9. fuchsi

    fuchsi Hülsenpresser

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    AW: Probleme beim Kabeleinzug in Leerrohr

    Tja erlebt auch schoni einiges.

    Sollte einen Raum installieren. Schläuche alle schon drin. Nur noch ADern einziehen und anschliessen.

    Tja das Problem war, dass ich irgendwei mit genau 3 Rohrenden nicht viel anzufangen wusste. Im Endeffekt war dann eine Verteilerdose unter den Fliessen versteckt.
     
  10. snobi

    snobi Leitungssucher

    Dabei seit:
    03.11.2010
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    1
    AW: Probleme beim Kabeleinzug in Leerrohr

    Hallo fuchsi,

    sowas vermut ich in dem Fall fast auch, dass es da halt doch irgendwo im Verborgenen ne Dose gibt. Ne Kati findet auch bei engen Biegeradien mit etwas Geduld und Gefühl den Weg - Bei ner Dose ist sie aber fast chancenlos. Da bin ich schon mehrfach mit dem Stethoskop bewaffnet der Spitze hinterher geschlichen um zu hören, wo es in der Wand klackert.
    Wenn's net nen klaren Grund gehabt hätte, dann hätte man mich sofort in die Anstalt einweisen müssen :confused:

    Aber eins was gesagt wurde stimmt auch, wenn da schon was liegt und krumm liegt, dann kann sich ne Kati leicht "verknoten" - Dann vielleicht mal das andere Ding straff ziehen und nochmal probieren.
    Irgendwie hört sich das bei ihm aber so an, als ob es da saueng zuginge. Da hilft dann meist auch der Staubsauger oder Druckluft nimmer.
    Na ja, man könnt ein Ende unter Druck setzen und das andere zuhalten - Da wo's knallt ist/war dann die versteckte Dose :eek:

    Viele Grüße,

    Uli
     
  11. #20 tobby78, 03.02.2012
    tobby78

    tobby78 Strippenstrolch

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    1
    AW: Probleme beim Kabeleinzug in Leerrohr

    blas mal talkum ins rohr, dan kann jemand am anderen ende sehen welches es ist, anschließend
    bindfaden und staubsauger....
     
Thema:

Probleme beim Kabeleinzug in Leerrohr

Die Seite wird geladen...

Probleme beim Kabeleinzug in Leerrohr - Ähnliche Themen

  1. Probleme beim Verständnis von Nennleistung !

    Probleme beim Verständnis von Nennleistung !: Hallo, ich weiß nicht ob ich hier richtig bin und hoffe mal das ich es doch bin... Ich denke mal, das meine Frage für die meisten, naja sagen...
  2. Probleme beim Schaltungsdimensionieren (BPT + Spannungsteiler)

    Probleme beim Schaltungsdimensionieren (BPT + Spannungsteiler): Hallo Leute, Ich habe folgende Schaltung vorliegen: [ATTACH] Und folgende Kennlinien: [ATTACH] Die Aufgabe lautet: ----------...
  3. Probleme beim Sat Empfang !

    Probleme beim Sat Empfang !: Hallo ! Ich habe ein Problem mit meiner Satelitenanlage. Ich habe ein Einfamilienhaus an dem eine Sat Schüssel 60 cm angebracht ist. An der...
  4. Probleme beim Anschluß einer ZV an die Alarmanlage

    Probleme beim Anschluß einer ZV an die Alarmanlage: Hallo Liebe Forumsgemeinde, Ich darf mich erst mal Vorstellen, bin nämlich neu Hier. Im wirklichen Leben nent man mich Torsten, bin Bj:75 und...
  5. Probleme Herdanschluss

    Probleme Herdanschluss: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. In meiner neuen Mietwohnung habe ich eine Küche samt Elektrogeräten und Herd übernommen. Jetzt ist...