Probleme mit Stern-Dreieck-Schaltung

Diskutiere Probleme mit Stern-Dreieck-Schaltung im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Guten Tag, ich habe ein Problem mit meiner Formatkreissäge. Eine Maka KS-3000 aus dem Jahr 1998. Vorweg, ich bin gelernter Tischler, kein...

  1. Paul35

    Paul35 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    10.02.2023
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,

    ich habe ein Problem mit meiner Formatkreissäge. Eine Maka KS-3000 aus dem Jahr 1998.

    Vorweg, ich bin gelernter Tischler, kein Elektrofachmensch, nutze die Säge privat und will mich möglichst der Sache selbst annehmen und das nötige lernen. Verzeiht daher, wenn ich vielleicht doofe Fragen stelle, oder etwas nicht sofort verstehe.

    Die Säge verfügt über einen 7,5 kW Motor, der über einen Stern-Dreieck-Schalter geschaltet wird. Folgendes Problem tritt auf. In Dreieck hat der Motor viel zu wenig Leistung. Ich habe mit vergleichbaren Maschinen gearbeitet und merke daher den deutlichen Unterschied. Bereits bei geringen Materialstärken merkt man deutlich, wie die Säge zu kämpfen hat. Die Drehzahl fällt extrem ab, bis zum Stillstand, wenn man es drauf anlegt. (Frisch geschärftes Sägeblatt ist natürlich drauf). Auffällig ist auch, dass bei Umschalten von Stern auf Dreieck zur normalen Geräuschkulisse einen brummen dazu kommt. Könnte da eine Phase fehlen? Wie kann ich den Fehler eingrenzen?

    Ich hatte bereits mehrere angebliche Experten da, die gefühlt überall gemessen haben und letztlich nicht herausfinden konnten woran es liegt. Der erste meine, es wäre der Schalter, die anderen beiden haben den Schalter ausgeschlossen. Der Motor scheint auch okay zu sein. Zumindest laut denen. Ein mechanisches Problem schließe ich aus.

    Ich habe bereits mit einigen Berufskollegen gesprochen, die meisten tippten auf den Schalter und empfahlen dabei nicht einfach nur den Schalter auszutauschen (liegt bei Netto 280€), sondern umzurüsten auf einen automatischen Stern-Dreieck-Schalter oder noch besser einen Sanftanlauf. Evtl. Ist das nichtmal viel teurer?? Gleichzeitig hat die Maschine einen Notaus und mehrere Sicherheitsschalter (ich nenne die mal so, sie unterbrechen die Stromversorgung, wenn zum Beispiel eine Klappe geöffnet ist). Und das wichtigste, die Motorbremse die das Sägeblatt innerhalb von 8 Sekunden zum stehen bringen muss. Das alles funktioniert hervorragend, es gibt eben nur dieses Leistungsproblem.

    Ich habe bereits, mit meinem bescheidenen Wissen, die Funktion des Schalter überprüft und an den Schalterausgängen die Phasen überprüft. Zwischen allen Phasen liegt in Dreieck 400V an, auch Stern passt soweit.
    Aber vielleicht sollte ich besser direkt am Motor messen?

    Kurzum: Wie finde ich den Fehler? Wenn Schalter ursächlich, kann ich auf etwas moderneres umbauen?

    Bitte verteufelt mich nicht, dass ich mich als Nicht-Experte an das Problem wage. Ich bin jung und brauch das Geld.

    Viele Grüße
    Paul
     
  2. Anzeige

  3. #2 Pavel Chekov, 10.02.2023
    Pavel Chekov

    Pavel Chekov Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    82
    Läuft die Säge denn in Sternschaltung normal an?
     
  4. Paul35

    Paul35 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    10.02.2023
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ja, wie es sein soll. Ab Dreieck ist ein Brummen dabei. Wenn man zu schnell hochschaltet fliegt ein Sicherungsautomat
     
  5. ego

    ego Freiluftschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    4.322
    Zustimmungen:
    465
    Es sollte doch einem (und dreien erst recht!) möglich sein, im Dreieckbetrieb am Motorklemmbrett die korrekten Spannungen zu messen?
     
    Kaffeeruler gefällt das.
  6. #5 Rockylangohr, 11.02.2023
    Rockylangohr

    Rockylangohr Hülsenpresser

    Dabei seit:
    13.04.2019
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    132
    Hallo zusammen,

    also pauschal würde ich folgende Ursachen vermuten:

    1) Problem mit Stern-Dreieck Schalter
    2) Problem mit Motor selber》Wicklungsschaden??

    Wenn ich richtig verstanden habe, so läuft der Motor im Stern ganz normal ohne Brummen.
    Ab der Umschaltung in den Dreieck Betrieb tritt das Brummgeräusch auf bzw. hat der Motor Leistungsprobleme.

    Man müsste mal am Motor direkt messen, sowohl im Stern als auch im Dreieck Betrieb.
    Zum einen mal die einzelnen Spannungen an den Wicklungen U1/U2, V1/V2 und W1/W2.
    Diese sollten im Stern Betrieb ca. 230V betragen, im Dreieck Betrieb ca. 400V.

    Zusätzlich mal den Strom bei allen 3 Phasen zu den entsprechenden Wicklungen mit einem Zangenampermeter messen, diese sollten nahezu identisch sein.

    Weiterhin könnte man die einzelnen Wicklungen mal widerstandsmässig durchmessen.

    Gruß Rockylangohr
     
  7. #6 Lasttrennschalter, 11.02.2023
    Lasttrennschalter

    Lasttrennschalter Spannungstauglich

    Dabei seit:
    08.07.2020
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    291
    Paul35 und Rockylangohr gefällt das.
  8. Paul35

    Paul35 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    10.02.2023
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin auch verwundert, dass die drei es nicht hinbekommen haben. Die Person, die ich am kompetentesten halte, meinte auch, dass wir als nächstes mit einen Zangenamperemeter die Stromstärken überprüfen sollten. Er nannte es Stromzange. Hatte er nicht zur Hand. Gerade mal gegoogelt. Die gibt es ja schon recht günstig. Würde eine so günstige Variante schon für meinen Anwendungsfall ausreichen?

    @Rockylangohr richtig verstanden. Im Stern läuft er ohne Brummen. Die Leistung ist naturgemäß niedrig. Ich würde sagen man merkt den Unterschied zwischen Stern und Dreieck gerade nicht, beide Varianten haben wenig Leistung.

    Ich bin morgen in meiner Werkstatt und werde da mal die Spannungen zwischen den Phasen direkt am Motor messen. Hatte ich bislang nur am Schalter, da hat alles gepasst. Kann es sowas wie ein Kabelbruch sein?



    @Lasttrennschalter der Kasten sieht spannend aus. Er misst quasi die Stromstärken der einzelnen Phasen und wir einfach zwischen Steckdose und Maschine geklemmt?
    Kann man sich den Kasten ausleihen?
     
  9. #8 Lasttrennschalter, 11.02.2023
    Lasttrennschalter

    Lasttrennschalter Spannungstauglich

    Dabei seit:
    08.07.2020
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    291
    Ausleihen mache ich nicht, allerdings wenn du in meiner Nähe (32676) bist würde ich mal vorbeikommen.
     
    Paul35 gefällt das.
  10. #9 Pavel Chekov, 11.02.2023
    Pavel Chekov

    Pavel Chekov Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    82
    Wenn der Motor in Stern normal läuft, würde ich davon ausgehen das der Motor OK ist und auch kein Kabelbruch der Motorleitung vorliegt. Ursache wird wohl der Stern/Dreieck Schalter sein. Wie schon vorgeschlagen würde ich die Spannung am Motor im Dreieck messen (400V) und den Strom mit einen Zangenamperemeter messen. Das kannst du auch mit so einen günstigen Zangenamperemeter messen. 280 Euro netto für den Schalter halte ich für übertrieben. Den würde ich nicht beim Hersteller kaufen.
     
  11. #10 Lasttrennschalter, 11.02.2023
    Lasttrennschalter

    Lasttrennschalter Spannungstauglich

    Dabei seit:
    08.07.2020
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    291
Thema:

Probleme mit Stern-Dreieck-Schaltung

Die Seite wird geladen...

Probleme mit Stern-Dreieck-Schaltung - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit der Wallbox

    Probleme mit der Wallbox: Hallo liebes Forum, ich bin aktuell verzweifelt und weiß leider nicht weiter, deshalb hoffe ich hier etwas Hilfe zu bekommen. Ich besitze einen...
  2. BCS Türsprechanlage - Probleme mit Lautsprecher und Mikrofon

    BCS Türsprechanlage - Probleme mit Lautsprecher und Mikrofon: Hallo liebe Elektrik-Gemeinde. Ich habe zwei Probleme mit meiner Anlage: 1. Der Lautsprecher an der Haustür liefert keinen Ton von den beiden...
  3. Probleme mit Garagentorantrieb

    Probleme mit Garagentorantrieb: Hallo, ich habe seit ein paar Tagen Probleme mit meinem Garagentorantrieb Einhell BGT 63. Der Antrieb öffnet über den angeschlossenen externen...
  4. Probleme mit Elektrogeräten seitdem diese Änderungen im Haus

    Probleme mit Elektrogeräten seitdem diese Änderungen im Haus: Servus Zusammen, als erstes möchte ich gleich vormerken, ich kenne mich nicht sonderlich gut mit Elektrik aus. Ich habe seit 6 Monaten ein...
  5. Gartenhüte neben Haus mit Strom versorgt - seit da komische PC Probleme

    Gartenhüte neben Haus mit Strom versorgt - seit da komische PC Probleme: Guten Morgen Zusammen, ich weiß leider nicht ob ich nun in der richtigen Rubrik bin oder nicht - aber ich schildere hier mal mein Problem: Ich...