1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Projekt Gartenhaus zum 2.

Diskutiere Projekt Gartenhaus zum 2. im SPS, Moeller Easy und Siemens Logo Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo! Ich bin der Hans und komme aus Österreich. Ich besitze schon seit längerem eine Solaranlage auf meinen Gartenhaus. Nur die Lösung von...

  1. #1 gartenfuzi, 21.07.2009
    gartenfuzi

    gartenfuzi Strippenstrolch

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich bin der Hans und komme aus Österreich. Ich besitze schon seit längerem eine Solaranlage auf meinen Gartenhaus. Nur die Lösung von Capoetv1000 gefällt mir nicht so richtig. Hab andere Sachen eingebaut.

    Besitze auch 2 Module und 2 Akkus. Nur habe ich dazwischen eine Akkuweiche eingebaut. Diese funktioniert so:

    Akku 1 wird so lange geladen bis er voll ist. Danach wird Akku 2 geladen. Dies funktioniert auch umgekehrt.
    Mein Laderegler hat einen eigenen Ausgang für die Verbraucher. Diesen besitzt capo nicht.
    Mein Problem das ich habe ist nämlich der Kühlschrank. Die Idee mit der Logo finde ich super. Da kann ich endlich mal die automatische Bewässerung auch mal machen. Alarmanlage brauche ich nicht.

    Beruflich bin ich Elektriker. Habe das Gartenhaus selber installiert. Bei der Solaranlage hat mir ein Kumpl geholfen. Mit der Logo hab ich noch nie was zu tun gehabt. Naja 115,-- Euro für so ein Ding ist schon teuer. Aber ich will dies gerne machen. Nur brauche ich eure Hilfe für die Funktion der Logo.

    Mein Gedanke zum Programm:

    Ich hab mir gedacht das es auch ein Winter und Sommerablauf geben soll. Der Kühlschrank sollte in der Nacht auf 12Volt funktionieren und dann irgendwann mal abschalten und am Tage soll er mit 220V funktionieren. Aber auch nur dann wenn die Sonne scheint bzw Ladestrom vorhanden ist. Der Laderegler schaltet ab wenn 10V ereicht sind. Auch der Wechselrichter schaltet bei ca. 10Volt ab. Vorher hatte ich einen Umschalter für 12V und 220V. Habe ich am Abend vergessen dies abzuschalten hatte ich auf dem Akku Unterspannung. Sollte ja für die Batterie nicht gut sein. Dies habe ich mit einen Kraus & Naimer Schalter gemacht. Stellung 1 12V Betrieb Stellung 2 220V Betrieb. Stellung 0 alles aus. Dieser manuelle Umschalter sollte auch noch bleiben und bei der Logo eingebracht werden.
    Wie kann man sowas realisieren?

    Gruß Hans
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Projekt Gartenhaus zum 2.

    Hallo
    Ich würde den Kühlschrank nur mit 12V betreiben. Ich habe so ein Teil in meinem Campingwagen. Der einzige Nachteil beim Betrieb mit 12V ist, das der Thermostat nicht aktiv ist. Das kann man aber umklemmen.(evtl. braucht man noch ein KFZ-Relais wegen dem höheren Strom den das Thermostat nicht schalten kann)
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Projekt Gartenhaus zum 2.

    Hallo ich nochmal
    Mit 115 € kommst du im Normalfall nicht aus, es sei denn, du kannst dir das Verbindungskabel zum PC leihen und hast die Software schon. Wenn du nichts von alledem hast, solltest du das Einsteigerset kaufen. Das kostet glaube ich mehr als 150 €. Eine Demo der Software kannst du dir bei Siemens herunterladen. Da kannst du erstmal sehen, ob du damit zurecht kommst. Die Hilfe zu allen Bauteilen ist sehr gut und man kann alles in der Software simulieren. Wenn du erstmal einen Anfang hast, und nicht weiterkommst wird dir hier oder im Siemens-Logo-Forum sicher weitergeholfen. Wenn du einmal Logoblut geleckt hast, kommst du davon nicht mehr los. Ich baue in meinem Haus gerade die 4. ein.
     
  5. #4 gartenfuzi, 23.07.2009
    gartenfuzi

    gartenfuzi Strippenstrolch

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    AW: Projekt Gartenhaus zum 2.

    Hallo!

    Momentan ist die Anlage so verdrahtet:

    2 Module sind parallel geschalten.
    Diese gehen auf diesen Laderegler:
    Solar-Laderegler-Solarregler SCD-30/360 WP mit Display

    vom Laderegler geht die Verdrahtung auf dieses Gerät:
    M102N Zweit-Akkulader 6-12-24 V 2.Laderegler-Weiche von Kemo

    von dort geht die Verdrahtung auf 2 Akku mit 200Ah.

    Der Laderegler hat auch einen Verbraucherausgang. Bei diesen Ausgang ist der Wechslerichter und der Kühlschrank angeschlossen.
    Für den Kühlschrank wurde ein 4poliger Kraus&Naimer Umschalter eingebaut. Mit diesen kann ich den Kühlschrank entweder mit 220V od. 12V betreiben. Mein Problem ist es das ich den Kühlschrank nicht über Nacht laufen lassen kann.
    Dies möchte ich gerne mit der Logo realisieren. Die Logo soll den Kühlschrank am Tag auf 220V laufen lassen und in der Nacht auf 12V. Sollte die Sonne nicht scheinen (es fliesst kein Ladestrom) so soll die Logo den Wechselrichter und den Kühlschrank abschalten. Sollte in der Nacht die Batteriespannung herunter gehen so sollte die Logo den Kühlschrank komplett abschalten und auch den Wechselrichter.
    Wer kann mir da helfen und hat eine Idee für einen Ablauf mit der Logo??? Wenn ich in den Garten gehe hab ich immer ein warmes Bier. Dies gefällt mir überhaupt nicht.

    Habe eine gebrachte Logo A6 mit 2 Erweiterungen für Relais in Ebay erstanden.

    Gruß Hans
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Projekt Gartenhaus zum 2.

    Hallo
    Dann fehlt dir noch die Software und ein Programmierkabel. Tipp. Bei der Software kannst du auch eine ältere Version nehmen. Ich habe V3.1 , die lässt sich auf V6 updaten. Theoretisch kann man die Logo auch ohne PC programmieren. Aber das ist wirklich nicht zu empfehlen.
     
  7. Hary

    Hary Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    AW: Projekt Gartenhaus zum 2.

    Hallo
    Habe dein Problem gelesen es dürfte doch nicht so schwer sein das zu lösen.

    Komme aus Niedersachsen und arbeite als Betreibselektriker in der Kunstoff Branche.

    Hast du schon eine Lösung für dein Problem.

    Melde dich mal
    Hary
     
  8. #7 gartenfuzi, 25.07.2009
    gartenfuzi

    gartenfuzi Strippenstrolch

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    AW: Projekt Gartenhaus zum 2.

    Hallo!

    Lösung habe ich gefunden. Hab mit meinen Kollegen (der hat ein Kleinkraftwerk) eine Lösung geschrieben. Wie kann man das Programm hier sichtbar machen?

    Gruß Hans
     
Thema:

Projekt Gartenhaus zum 2.

Die Seite wird geladen...

Projekt Gartenhaus zum 2. - Ähnliche Themen

  1. Projekt Gartenhaus

    Projekt Gartenhaus: Hallo! Zuerst einmal hallo. Ich bin neu hier. Möchte gerne mit der Siemens Logo ein paar Sachen programmieren: 1.) Solarsteuerung 2.)...
  2. Projekt: automatisch öffnende Truhe mit Nebelmaschine

    Projekt: automatisch öffnende Truhe mit Nebelmaschine: Hallo liebe Community, Ich habe zu diesem Projekt schon einige ähnliche Beiträge gesehen, aber meine Ausführung unterscheidet sich dann doch zu...
  3. Fragen zur Projektierung Mehrfamilienhaus Hausanschluss etc.

    Fragen zur Projektierung Mehrfamilienhaus Hausanschluss etc.: Hallo, zur Vorab- Projektierung möchte ich euch um etwas Hilfe bzw. Ratschläge bitten. Eine genaue Projektierung soll später durch eine...
  4. Netzteil und Lüfter Projekt

    Netzteil und Lüfter Projekt: Hallo zusammen Dies ist mein erster Thread in diesem Forum ,daher bitte ich um etwas Nachrsicht. Vor einigen tagen musste ich wegen eines...
  5. Hilfe bei Projekt: Aus Dachboden mach' Heimkino

    Hilfe bei Projekt: Aus Dachboden mach' Heimkino: Guten Abend, Da ich plane mit einem Freund meinen Dachboden auszuräumen und daraus ein Heimkino zu machen bräuchte ich bei einer Sache etwas...