Prüfstrom bei Niederohm-Messung 200mA

Diskutiere Prüfstrom bei Niederohm-Messung 200mA im Messen und Prüfen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Welchen Messstrom hat den das Multimeter? Ist wahrscheinlich unterschiedlich von Typ zu Typ. Mein UT204A treibt 15mA bei der Widerstandsmessung...

  1. toshi

    toshi Hülsenpresser

    Dabei seit:
    07.02.2021
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    24
    Ist wahrscheinlich unterschiedlich von Typ zu Typ. Mein UT204A treibt 15mA bei der Widerstandsmessung und einem 1 Ohm Widerstand
     
  2. Anzeige

  3. #12 Rockylangohr, 26.10.2021
    Rockylangohr

    Rockylangohr Hülsenpresser

    Dabei seit:
    13.04.2019
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    55
    Beitrag #6 "Die Prüfungen müssen mit Geräten erfolgen, die der DIN EN 61557 /
    VDE 0413 – genügen, sonst sind die Prüfungen anfechtbar."

    @Elektro Ist es richtig, dass die VDE 0404 durch die VDE 0413 ersetzt wurde bzw. z.T.?

    Gruß Rockylangohr
     
  4. #13 Elektro, 26.10.2021
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    4.786
    Zustimmungen:
    373
    Hallo, ich finde verschiedene Teile der Normenreihe 404 als zurückgezogen in der Normen suche
     
  5. #14 Rockylangohr, 26.10.2021
    Rockylangohr

    Rockylangohr Hülsenpresser

    Dabei seit:
    13.04.2019
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    55
    Danke @Elektro, der Normen Dschungel lässt grüßen..
     
  6. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    6.710
    Zustimmungen:
    279
    Der Prüfstrom soll 200 mA betragen.
    Niemand sagt, daß der Prüfsstrom auch deutlich höher sein darf.

    Mit einem Prüfstrom > 1 A erziele ich ganz andere Werte.

    Mit einem Prüfstrom > 10 A kann man manches schon wieder als "Gut'" beurteilen.

    Gruß Gert
     
  7. toshi

    toshi Hülsenpresser

    Dabei seit:
    07.02.2021
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    24
    Die Norm sagt, der Prüfstrom darf nicht kleiner als 200mA sein.
    Das interessiert mich jetzt was Du schreibst.

    Du hast bei 1A Püfstrom andere Werte als bei 200mA?

    Sind die gemessenen Widerstände immer höher oder immer niedriger?
     
  8. #17 Elektro, 26.10.2021
    Zuletzt bearbeitet: 26.10.2021
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    4.786
    Zustimmungen:
    373
    Die 10 A Messung ist bekanntlich genauer als die 200 mA Messung.
    Übergangswiderstände werden so minimiert. Oxidschicht wird Weggebrannt.

    10 A ist für die Anlagenprüfung nicht geeignet. Brandgefahr
     
    Joker33 gefällt das.
  9. #18 Elektro, 26.10.2021
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    4.786
    Zustimmungen:
    373
    Bei Maschinen wieder anderes. Kann es sein das du eine Maschine hast?
    Seite 110 vom schon verlinkten Merkbuch
    https://www.gmc-instruments.de/media/171884/merkbuch-2020-24-p038_teil1_d.pdf
     
Thema:

Prüfstrom bei Niederohm-Messung 200mA

Die Seite wird geladen...

Prüfstrom bei Niederohm-Messung 200mA - Ähnliche Themen

  1. Kein Freigabeimpuls - Stiebel Eltron Nachtspeicherheizung

    Kein Freigabeimpuls - Stiebel Eltron Nachtspeicherheizung: Hallo, ich habe den "Fehler" begangen und bin zum 01. September in eine Wohnung mit einer uralten (Stiefel Eltron) Nachtspeicherheizung gezogen....
  2. Fi Schalter löst nach einiger Zeit aus bei Pizzaofen

    Fi Schalter löst nach einiger Zeit aus bei Pizzaofen: Hallo liebes Forum, ich hoffe ihr könnt mir durch einen Tipp bezüglich meines Problems weiterhelfen, denn leider bin ich an einem Punkt...
  3. Kombimaschine (Holzbearbeitung)

    Kombimaschine (Holzbearbeitung): Hallo zusammen Ich bin am verzweifeln, und finde den Fehler nicht, und erhoffe mir hier einen entscheidenden Tipp; ich habe mir eine Robland...
  4. Hilfe beim Themostat-Wechsel

    Hilfe beim Themostat-Wechsel: Hallo, ich brauche Hilfe beim Thermostat-Wechsel. Irgendwie komme ich mit den Kabeln nicht zurecht. Hier der alte Thermostat und wie es...
  5. Belastbarkeit einer 0,5mm² Ader bei 5V/0,6A bei 15m Länge

    Belastbarkeit einer 0,5mm² Ader bei 5V/0,6A bei 15m Länge: Hallo, mich würde mal eure Meinung interessieren. Ich hab einen Verbraucher, der eine Zuleitung von ca. 15m hat. Davon sind 8m 0,5mm², 7m 1,0mm²...