1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Prüfung nach VDE 0702

Diskutiere Prüfung nach VDE 0702 im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo, in unserem Betrieb ist die "Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel" fällig. Ich denke größtenteils kein Problem, aber was...

  1. Klausi

    Klausi Guest

    Hallo, in unserem Betrieb ist die "Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel" fällig.

    Ich denke größtenteils kein Problem, aber was muß ich mit Netzteilen, wie sie für jedes Händy sind, machen und wie?

    Isolationswiderstand, Berührungsstrom:confused:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jürgen, 26.02.2007
    jürgen

    jürgen Hülsenpresser

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    2
    AW: Prüfung nach VDE 0702

    Hallo Klausi,

    ein Netzteil für ein Handy ist ein Gerät der Schutzklasse II, also schutzisoliert. Hier wird eine Sichtprüfung auf ev. Beschädigungen der Schutzisolierung und der Anschlußleitung durchgeführt und ausreichend. (VBG 4) Eine Messung kann hier nicht durchgeführt werden.
    Bei anderen Geräten der Schutzklasse II wird eine Isolationswiderstandsmessung durchgeführt zwischen den betriebsmäßig unter Spannung stehenden Teilen und den berührbaren Metallteilen. Er muß größer 2 MOhm sein.

    Gruß Jürgen
     
  4. #3 Klausi, 15.03.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.03.2007
    Klausi

    Klausi Guest

    AW: Prüfung nach VDE 0702

    Vielen Dank für die schnelle Antwort ich hab schon einiges kurz und klein gemessen :)

    Allerdings sind inzwischen noch ein paar Fragen angefallen.

    Bei Geräten der Schutzklasse 2, wo ich direkt über eine Spule messe, reicht da eine Sichtprüfung wie bei den Netzteilen? Oder muss ich jedes Gerät aufschrauben um die Zuleitung abzuklemmen?

    Wir haben einige CEE Adapter rumligen.
    32A auf 16A ist ja ok, aber was ist mit 16A auf 32A ist das überhaupt erlaubt?

    Was messe ich bei Drehstrommotoren mit geerdetem Sternpunkt?

    Wo ist die grenze zwischen ortsfesten elektrischen Betriebsmitteln und Stationären Anlagen? Sind alle Bauteile in einem Schaltschrank ortsfeste Betriebsmittel? Die Zuleitungen zu den Motoren/Lampen usw. dann Stationäre Anlgen? Und der Motor/ die Lampe wieder ortsfeste Betriebsmittel?
     
  5. #4 Heimwerker, 15.03.2007
    Heimwerker

    Heimwerker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    6
    AW: Prüfung nach VDE 0702

    Aufmachen solltest du meines Wissens nach gar nichts.
    32 auf 16A, d.h. 32A Stecker und 16A Kupplung geht nur mit eingebauter Sicherung, 16A Stecker und 32A-Kupplung ist in Ordnung.

    Soweit ich weiß sind Verteilereinbaugeräte ortsfest und werden bei der Prüfung nach Din VDE 0100-610 geprüft.
    Zuleitungen fest verlegt auch.
    Bewegliche Anschlussleitungen sind dann von dir zu prüfen.
     
Thema:

Prüfung nach VDE 0702

Die Seite wird geladen...

Prüfung nach VDE 0702 - Ähnliche Themen

  1. Prüfung nach VDE 701/702

    Prüfung nach VDE 701/702: Hallo, da ich momentan dabei bin, elektrische Geräte nach DIN VDE 701/702 zu prüfen möchte ich fragen, welche Geräte unter diese VDE fallen?...
  2. Wiederholungsprüfungen nach VDE 701/702 oder VDE 750?

    Wiederholungsprüfungen nach VDE 701/702 oder VDE 750?: Hallo Ein Kunde hat ein Ultraschallgerät (Heilpraktiker) in seiner Praxis und benötigt für die Praxis einen ECheck. Muss ich das Ultraschallgerät...
  3. Mündliche Nachprüfung Gesellenprüfung 13/14

    Mündliche Nachprüfung Gesellenprüfung 13/14: Hallo, hab heute leider eine schlechte Nachricht bekommen von der Kreishandwerkerschaft und zwar muss ich in die nachprüfung im fach Funktions &...
  4. Wiederholungsprüfung nach VDE 0105 T100 mit eingeschalteten Verbraucher

    Wiederholungsprüfung nach VDE 0105 T100 mit eingeschalteten Verbraucher: Moin! Ich führe gerade eine Wiederholungsprüfung nach VDE 0105 T100 in einem Heizungsraum durch. Vom Schaltschrank gehen etliche Leitungen zu...
  5. Prüfung nach VDE 0701/0702 bzw. BGV A3

    Prüfung nach VDE 0701/0702 bzw. BGV A3: Hallo! Ich soll nun in einer ganzen Abteilung die Geräte in den Büros und Werkstätten prüfen nach BGV A3. Habe hierzu mal einen Lehrgang...