1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Prüfungen BGV A3 Probleme bewegliche Geräte

Diskutiere Prüfungen BGV A3 Probleme bewegliche Geräte im DIN / VDE Richtlinien Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Prüfungen BGV A3 Probleme bewegliche Geräte Wenn ein Gerät nach IP68 gebaut ist muß es demontierbar sein um eine Prüfung nach BGV zu...

  1. #31 Kaffeeruler, 01.10.2011
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    8.905
    Zustimmungen:
    60
    AW: Prüfungen BGV A3 Probleme bewegliche Geräte

    Die Logik darin entzieht sich mir völlig..

    Seit wann muss ich ein Gerät demontieren können um es zu prüfen, bzw. was hat es mit der IP Klasse zu tun ?

    Ich wäre ein treuer Kunde :D

    Mfg Dierk
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #32 Kultparty, 01.10.2011
    Kultparty

    Kultparty Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    AW: Prüfungen BGV A3 Probleme bewegliche Geräte

    Ich meinte wenn es nach der Methode von Strippentod nicht möglich ist die Prüfung durchzuführen, dann ist ein Gerät entweder nicht prüfbar oder es muß demontiert werden. Ein IP68-Teil bietet keine Möglichkeit durch Lüftungsschlitze etwas zu messen. Ich habe mir gestern eine Teichbeleuchtung angeschaut und mußte dabei überlegen wie eine BGV-Prüfung bei diesen Dingern zu machen wäre. Da die LEDs hat, gibt es außer den Kontakten des Steckers keine metallischen Teile die zugänglich sind. Das Gehäuse besteht aus Kunststoff und ist luftdicht abgedichtet.

    Ich versuche gerade die Logik hinter dieser Prüfung (wie sie bei Klemme 0 durchgeführt wird) zu kommen. An sich ist der Sinn der Prüfung klar, aber bei etlichen Geräten sehe ich baulich keine Möglichkeit eine Prüfung durchzuführen.
     
  4. #33 kabelmafia, 01.10.2011
    kabelmafia

    kabelmafia Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    3
    AW: Prüfungen BGV A3 Probleme bewegliche Geräte

    Moin,

    ...mir fehlen heute wirklich die Worte...
     
  5. #34 hansano, 02.10.2011
    hansano

    hansano Leitungssucher

    Dabei seit:
    08.07.2011
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    AW: Prüfungen BGV A3 Probleme bewegliche Geräte

    Weils einfach ist, lies doch mal die DIN VDE 0701-0702 durch. Hast du keine leitfähigen berührbaren Teile welche inm Fehlerfall unter Spannung stehen können, dann kannst du die Sonde auch sonstwo hinhalten. Dann wirst du eben keine Messung durchführen, sondern nur eine Sichtkontrolle machen.
     
  6. #35 Kultparty, 02.10.2011
    Kultparty

    Kultparty Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    AW: Prüfungen BGV A3 Probleme bewegliche Geräte

    So sehe ich das eigentlich auch, wobei der Thread mich fast zu der Annahme verleitet hat zu glauben es hätten sich die Vorschriften geändert.
     
  7. #36 Klemme 0, 12.11.2011
    Klemme 0

    Klemme 0 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    1
    AW: Prüfungen BGV A3 Probleme bewegliche Geräte

    So Leute,
    Prüfer wieder in den Häusern,jetzt geht es wieder rund:rolleyes::rolleyes:!!
    Gestern war nicht sein Tag,Messsonde defekt,habe beim nachmessen immer guten PE gehabt,er nicht!!

    Wie verhält sich das mit Neugeräten,müssen die gleich geprüft werden oder kann man da auf den Hersteller verweisen aber die legen beim Kauf keinen BGV A3 Prüfbericht dazu!!
    Was meint ihr!!
    Wie gehst Du damit um,Kaffeeruler!!Du bist auch immer am prüfen!!
    LG Klemme 0
     
  8. #37 Kaffeeruler, 12.11.2011
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    8.905
    Zustimmungen:
    60
    AW: Prüfungen BGV A3 Probleme bewegliche Geräte

    Gib ihm nen Kochtopf und nen Link zu Bernd´s Thema :D
    Kleine Diva dein Prüfer wa ?

    Neugeräte sind zwar vom Hersteller irgendwann einmal geprüft worden, aber sicher nur als "Vorlage" und dann stichprobenartig. Ich glaube net das alle Geräte jemals voll geprüft werden könnten ab Werk

    Somit muss man alle Geräte vor Inbetriebnahme Erfassen und Prüfen es sei denn du hast den Prüfbericht ab Werk.
    irgendwo hab i auch noch nen Artikel dazu... i kram mal die Tage :)


    Mfg Dierk
     
  9. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.434
    Zustimmungen:
    62
    AW: Prüfungen BGV A3 Probleme bewegliche Geräte

    Gehst du mit deinem Neuwagen auch gleich zum Tüf?
     
  10. #39 kabelmafia, 12.11.2011
    kabelmafia

    kabelmafia Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    3
  11. #40 Kaffeeruler, 12.11.2011
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    8.905
    Zustimmungen:
    60
Thema:

Prüfungen BGV A3 Probleme bewegliche Geräte

Die Seite wird geladen...

Prüfungen BGV A3 Probleme bewegliche Geräte - Ähnliche Themen

  1. Prüfungen nach BGV A3 / VDE 0701 - 0702

    Prüfungen nach BGV A3 / VDE 0701 - 0702: Leider gibt es keine Rubrik "Sicherheit, Vorschriften, VDE, DIN"; deshalb meine Fragen bei "Sonstiges". Wer darf eine Überprüfung von...
  2. Haftung bei nicht durchführen der Prüfungen zu DIN VDE 0100-600

    Haftung bei nicht durchführen der Prüfungen zu DIN VDE 0100-600: Hallo Liebe Kollegen, ich bin neu hier und wollte Euch mal um Rat bitten. Ich selbst Elektrofachkraft, arbeitend in einem Industrieunternehmen...
  3. Prüfungen Gartenkolonie

    Prüfungen Gartenkolonie: Hallo Elektrofüchse kennt jemand die Vde Bestimmungen bei Kleingartenanlagen? 80 Gärten mit FI und 16A in Kleinverteiler ausgerüstet. Ist klar,...
  4. VDE 0701/0702 Prüfungen - Probleme mit der Schutzklasse

    VDE 0701/0702 Prüfungen - Probleme mit der Schutzklasse: Hallo! Ich habe eine Frage zum Thema ortsveränderliche Geräte prüfen. Es geht um einen Kaffeevollautomat und einen LCD Monitor. Beide mit...
  5. Wiederholungsprüfungen nach VDE 701/702 oder VDE 750?

    Wiederholungsprüfungen nach VDE 701/702 oder VDE 750?: Hallo Ein Kunde hat ein Ultraschallgerät (Heilpraktiker) in seiner Praxis und benötigt für die Praxis einen ECheck. Muss ich das Ultraschallgerät...