1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

pumpe anschließen

Diskutiere pumpe anschließen im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: pumpe anschließen Ich gebe a Um eine Drehbewegung zu erzeugen bedarf es einem Drehfeld. Dies wird erzeugt aus 3 Wechselstromnetzen, die um...

  1. #11 Bewusstseinsspalter, 09.06.2010
    Bewusstseinsspalter

    Bewusstseinsspalter Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    3
    AW: pumpe anschließen

    Ich gebe a

    Um eine Drehbewegung zu erzeugen bedarf es einem Drehfeld. Dies wird erzeugt aus 3 Wechselstromnetzen, die um 120 Grad versetzt sind.
    Also bekommst Du aus 1 Wechselstromnetz keine Drehbewegung.

    Um trotzdem eine annähernde Drehbewegung zu bekommen bedient man sich hierbei eines Kondensators, der die Phasenlage verschiebt. (Phasenschieberkondensator).

    Dreiphasenwechselstrom ? Wikipedia

    So das muss jetzt reichen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 viktor12v, 09.06.2010
    viktor12v

    viktor12v Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    AW: pumpe anschließen

    Wenn du den Motor in Dreieck anhängst, dann ist er ganz einfach,
    nur putt, sonst nix!

    Hast du schon mal auf das Typenschild geguckt?

    Viktor
     
  4. #13 Jörg67, 09.06.2010
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: pumpe anschließen


    Zuerst fängt es an zu qualmen und es riecht nicht so gut.

    Dann ist der Motor kochend heiß und kaputt.

    Die Wicklungen von deinem Motor vertragen 230V.
    Wenn Du ihn im Dreieck anschließt, kriegen sie 400V.
    Qualm, stink, kaputt.
     
  5. Smuji

    Smuji Strippenstrolch

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    AW: pumpe anschließen

    so ein kollege hat ihn in stern angeklemmt und funktioniert auch einwandfrei...

    NUUUURRR jetzt habe ich ein problem =) .... nachdem er wieder AUS war und er kabelschuh auf die anschlussleitung gemacht hat, ist ihm die mutter direkt in das austrittsloch von den wicklungsenden gefallen und die mutter ist jetzt irgendwo im motor =( =(=( ich will ihn lieber nicht einschalten.... wie bekomme ich den mist da raus? man kann den ja nicht so einfach öffnen, oder?
     
  6. #15 Jörg67, 09.06.2010
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: pumpe anschließen

    Auf den Kopf drehn und schütteln.

    Sollte doch wieder rausfallen, so'n kleines Mütterchen.
     
  7. #16 Bewusstseinsspalter, 09.06.2010
    Bewusstseinsspalter

    Bewusstseinsspalter Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    3
    AW: pumpe anschließen

    Alles schon mal passiert !

    Kenne den Motor nicht.

    Motor von Pumpengehäuse trennen.

    Vorderes oder Hinteres Lagerschild demontieren bis Du die Wicklungen siehst und dann durch schütteln versuchen sie heraus zu bekommen.

    Das sie wieder durch Schütteln der Pumpe in das Klemmbrett zurückfällt ist eher unwahrscheinlich.
     
  8. #17 Jörg67, 09.06.2010
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: pumpe anschließen

    Ich hatte auf Lüftungsschlitze spekuliert :D

    Wenner keine hat, aufschrauben...
     
  9. #18 Bewusstseinsspalter, 09.06.2010
    Bewusstseinsspalter

    Bewusstseinsspalter Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    3
    AW: pumpe anschließen

    Jo...je nach Bauart, warum nicht !?
     
  10. #19 AC DC Master, 10.06.2010
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.114
    Zustimmungen:
    6
    AW: pumpe anschließen

    es ist ja ein reiner drehstromverbraucher. da braucht man keinen N-leiter ! klingt komisch ist aber so. und wenn schon ein nennstrom von 67 A im datensatz auffä#llt dann kann eigentlich ein normaler 63 A hausanschluß nicht mehr reichen. da mußte wohl verstärken !
    zu dem solltest du dich mal mit deinem energieversorger in kontakt treten. der sagt schon was zu tun ist.

    ist es wirklich nötig ? wie lange und ist denn nicht vielleicht das ganze etwas zu groß geplant ?
     
  11. #20 Jörg67, 10.06.2010
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: pumpe anschließen

    Huuch, da will man grad abschalten kommt der Master zur Tür rein :D

    Aber Smuji hat gar keine 67A, die fließen im thread nebenan!

    Smuji hat eine Mutter im Motor. Wenn das meine alte Mutter hört.
     
Thema:

pumpe anschließen

Die Seite wird geladen...

pumpe anschließen - Ähnliche Themen

  1. Wärmpumpe richtig anschließen max 29,5A Absicherung 32A ?

    Wärmpumpe richtig anschließen max 29,5A Absicherung 32A ?: Hallo die WP. hat nur ein Phase, wie muss die Zuleitung aussehen was muß neu rein. Vorhanden 35A NH Sicherung geht auch 25A nozed...
  2. Pumpenmotor mit Kondensator anschließen

    Pumpenmotor mit Kondensator anschließen: Kann mir hier in diesem Forum jemand eine Lösung anbieten ? Ich musste bei einem Winterhalter GS 302 Geschirrspüler an die Hauptpumpe zum Waschen...
  3. Neue Herausforderung "Wärmepumpe" leitungen dimenionieren und anschließen

    Neue Herausforderung "Wärmepumpe" leitungen dimenionieren und anschließen: Hallo mein onkel hat sich jetzt ne wärmepunpe zugelegt. die wärmepumpe besteht auf einer außeneinheit und einer inneneinheit. elektrische daten...
  4. S13 - Relais Sonderfunktion - Zirkulationspumpe anschließen

    S13 - Relais Sonderfunktion - Zirkulationspumpe anschließen: Hallo Ich will bei meiner Pelletheizung (ETA PE 25) die Zirkulationspumpe über die Regelung der Heizung laufen lassen, da das möglich ist...
  5. Hilfe: Sanyo-Wärmepumpe vor dem Aus...

    Hilfe: Sanyo-Wärmepumpe vor dem Aus...: Guten Tag, liebe Forenmitglieder! Ich wende mich mit einem Hilferuf an die Kenner von Wärmepumpentechnik: meine acht Jahre alte Sanyo Wärmepumpe...