1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pumpenmotor streikt

Diskutiere Pumpenmotor streikt im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo und "Moin Moin" aus Bremen ! Ich habe ein Problem mit einem Pumpenmotor und hoffe, das mir hier vielleicht jemand einen Tip geben kann....

  1. Regeno

    Regeno Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.10.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und "Moin Moin" aus Bremen !

    Ich habe ein Problem mit einem Pumpenmotor und hoffe, das mir hier vielleicht jemand einen Tip geben kann.

    Der Motor gehört zu einer Hebeanlage in unseren Keller-WC.
    Vor einigen Tagen fing die Pumpe nach Gebrauch plötzlich an laut zu Brummen.
    Wir haben daraufhin den Stecker gezogen ... nach ca. einer Stunde haben wir den Stecker wieder eingesteckt und die Pumpe funktionierte wieder .. allerdings wieder nur für ca. 3-4 Pumpenvorgänge ... danach fing das Brummen wieder an.
    Den Motor haben wir nun schon ausgebaut ... die Antriebswelle für das "Schaufelrad" am Zerhacker läuft frei.
    Der Kondensator vom Motor wurde bereits durchgemessen bzw. getauscht und ist in Ordnung. Die Spule wurde auch durchgemessen und ist ebenfalls in Ordnung ... allerdings soll heute noch mal geprüft werden, ob ein "Spulenschluß" vorliegt.
    Komisch bei der ganzen Geschichte ist, das der Motor für kurze Zeit funktioniert (die Antriebwelle dreht sich) und dann plötzlich die Antriebswelle "blockiert" und das Brummen wieder anfängt.

    Hat jemand eine Idee, wo das Problem liegen könnte ?

    Ich hoffe, das ich das alles einigermaßen verständlich erklärt habe ... ansonsten bitte einfach noch mal fragen.

    Viele Grüße aus Bremen !
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 11.10.2011
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Pumpenmotor streikt

    kann evtl sein das sich durch Erwärmung das gehäuse bissel verzieht und somit die Pumpe blockiert.. oder der Motor einfach hin ist. Mal Stromaufnahme geprüft ?

    Mfg Dierk
     
  4. Regeno

    Regeno Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.10.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Pumpenmotor streikt

    Moin Dierk,
    das mit dem Gehäuse würde ich ausschließen, da wir ja den Motor im ausgebauten Zustand und somit "abgekühlt" getestet haben und er die Welle trotzdem nicht antreibt.
    Die Spuhle wurde gestern schon auf "duchfluß" geprüft ... alles in Ordnung. Heute soll noch mal geprüft werden, ob denn auch tatsächlich die angegebenen Werte ankommen.
    Alle anderen Daten (Kondensator etc.) sind soweit in Ordnung.

    VG, Holger
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Pumpenmotor streikt

    Dazu müsste mal erst mal wissen, ob es ein Anlaufkondensator oder Betriebskondensator ist, oder ob es gar 2 gibt. Wenn es ein Anlaufkondensator ist, gibt es entweder einen Fliehkraftschalter im Motor oder ein Zeitrelais, das den Kondensator nach 1-2 s abschaltet. Beides kann defekt sein.
     
  6. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    48
    AW: Pumpenmotor streikt

    Das dürfte ein rein mechanisches Problem sein.

    Schon mal das Axial- und Radial- Spiel geprüft? Oft läuft der Anker unter Belastung am Gehäuse an, wenn die Anlaufringe verschlissen sind. Mal auf Schleifspuren überprüfen. Gelegentlich gehen die Kugellager fest und die Wellen- Enden laufen ein.
    Also eher mal den Mechaniker zu Rate ziehen.

    Gruß Gert
     
  7. #6 Lötauge35, 12.10.2011
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: Pumpenmotor streikt

    Möglich wäre auch eine Unwucht des Zerhackers / Schaufelrades.
     
  8. Regeno

    Regeno Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.10.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Pumpenmotor streikt

    So ... das Problem scheint behoben zu sein :)
    Habe gerade die Rückmeldung, das der Motor wieder läuft. Anscheinend gab es einen "Spulenschluß" ... dieser wurde jetzt mit einem Stück Silikonschlauch "isoliert".
    Werde den Motor heute Abend wieder einbauen und hier noch mal berichten, ob alles wieder funktioniert.

    Viele Grüße aus Bremen,
    Holger
     
  9. #8 AC DC Master, 13.10.2011
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: Pumpenmotor streikt

    endweder ich verstehe es nicht oder ich verstehe die sachlage nicht ! wenn die spule durchgemessen ist und alles ist in ordnung und der motor läuft ! wie kann dann ein spulenschluß das ärgernis hervor rufen ? wenn es ein spulenschluß wäre, dürfte der motor garnicht mehr laufen. oder sehe ich was falsch ? wenn es ein spulenschluß ist, wie kann man mit einem einfachen silikonschlauch das ganze beheben ? normalerweise sind solche spulenschlüsse doch eher mitten drin in der spule als am anfang oder ende.
    und wenn es eine hebeanlage ist, würde ich mal in diese schauen ob nicht etwas anderes im kanal ist was evt. das pumprad blockiert oder bremst.

    und haut es hin mit der pumpe ?
     
  10. Regeno

    Regeno Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.10.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Pumpenmotor streikt

    Moin Moin .... ich kann frohe Botschaft verkünden ... die Pumpe läuft wieder :)

    @ AC DC Master : Das hat unseren Techniker ja auch so Kirre gemacht ... die Werte der Spule waren in Ordnung ... der Motor lief aber trotzdem nicht.
    Der Spulenschluß war wohl ziemlich an der Oberfläche ... er konnte das mit Silikonschlauch isolieren.
    Wie er das nun genau hinbekommen hat kann ich nicht sagen, da ich nicht dabei war.
    Wir freuen uns nur, das die Pumpe wieder funktioniert und wir mehrere hundert Euro gespart haben :)

    Vielen Dank aber noch mal alle die hier geantwortet haben und versucht haben das Problem zu lösen.

    Grüße aus Bremen,
    Holger
     
  11. #10 Strippentod, 14.10.2011
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Pumpenmotor streikt

    Die Brummgeräusche und der Leistungsabfall deuten auf einen Wicklungsschluss hin. Dieses passiert aus verschiedenen Gründen. Z.B. bei Alterung des Isolationsmaterials, Überlastung des Motors, Überhitzung durch fehlende Kühlung, ect...
     
Thema:

Pumpenmotor streikt

Die Seite wird geladen...

Pumpenmotor streikt - Ähnliche Themen

  1. Pumpenmotor mit Kondensator anschließen

    Pumpenmotor mit Kondensator anschließen: Kann mir hier in diesem Forum jemand eine Lösung anbieten ? Ich musste bei einem Winterhalter GS 302 Geschirrspüler an die Hauptpumpe zum Waschen...
  2. Einschaltdauerbegrenzung für Pumpenmotor

    Einschaltdauerbegrenzung für Pumpenmotor: Hallo, bei unserer Brunnenpumpe schaltet die Steuerung (überwacht Druck und Durchfluss) sporadisch die Pumpe nicht aus. Ich möchte deswegen die...
  3. Sicherung löst aus bei Pumpenmotor!

    Sicherung löst aus bei Pumpenmotor!: Habe Probleme mit einem Pumpenmotor mit Betriebskondensator in einem Elektra-Beckum HD-Reiniger. Sobald ich ihn einschalte haut es mir den 16A...
  4. Mein Achsmeßcomputer streikt...

    Mein Achsmeßcomputer streikt...: Das gute Stück ist 20 Jahre alt und aus USA (also, Service macht keiner mehr), hat anfänglich nur bei starker Kälte gestreikt, jetzt dauerhaft....
  5. Neuer Backofen streikt (Sicherung/FI lösen aus)

    Neuer Backofen streikt (Sicherung/FI lösen aus): Wir haben uns für eine FeWo eine "Baumarkt-Küche" mit exquisit-Geräten (Hersteller müsste bomann sein) zugelegt. Die Küche war preiswert, die...