1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PV Anlage mit Netzanschluss bzw. Inselsystem

Diskutiere PV Anlage mit Netzanschluss bzw. Inselsystem im Alternative Energie Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo Zusammen, um aus einer PV Anlage Strom ins öffentliche Netz einzuspeisen sind ja eine Reihe von Komponenten notwendig. Kann mir jemand...

  1. #1 sandmann10, 23.09.2009
    sandmann10

    sandmann10 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    um aus einer PV Anlage Strom ins öffentliche Netz einzuspeisen sind ja eine Reihe von Komponenten notwendig.

    Kann mir jemand die nachfolgenden Bilder mal erklären, d.h. was machen die Komponenten und wie gelangt der Strom ins Netz auf welchen Weg. auch wie der Strom zu und von den Komponenten abfließt mit Wirkung. Ganz einfach gesagt, ich möchte die Zeichnung einfach mal verstehen. Vielleicht weiß ja jemand von euch Rat.

    Habe beide Zeichnungen angehängt und hoffe, dass man diese erkennen kann.

    Bild 1. PV Anlage mit Netzeinspeisung
    Bild 2: Inselsystem
    (wie funktioniert das hier mit der Batterie, wann wird diese geladen und wann abgeschaltet...?)

    Danke und Gruß
    Peter
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hellraiser, 25.09.2009
    Hellraiser

    Hellraiser Strippenzieher

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    AW: PV Anlage mit Netzanschluss bzw. Inselsystem

    Hallo,

    Der MPP Regler ist im Wechselrichter eingebaut, der sucht den MaximumPowerPoint.

    Der Strom wo produziert wird wird über einen Einspeisezähler ins Öfentliche Netz eingespeißt. Das ist die Einspeiselösung.

    Inselbetrieb wäre es, wenn Du kein Netz zur Verfügung hast, dann wird in Akku`s gespeist, welche die Überschüßige Energie speichern welche gerade nicht benötigt wird. Ist in etwa wie im auto, die Lichtmaschine macht Energie und die wo nicht verbraucht wird wird in der Batterie gespeichert.

    Ein gutes System ist es, ein sogananntes BackUp zu haben, das heißt Netzeinspeisung und Inselbetrieb bei Stromausfall. Da hast du im Störungsfall noch etwas Strom für Heizung oder Licht oder dergleichen.

    Harald
     
Thema:

PV Anlage mit Netzanschluss bzw. Inselsystem

Die Seite wird geladen...

PV Anlage mit Netzanschluss bzw. Inselsystem - Ähnliche Themen

  1. 2draht Türsprechanlage mittels Handy weiterleiten

    2draht Türsprechanlage mittels Handy weiterleiten: kennt hier jemand eine Lösung für die Weiterleitung einer "gewöhnlichen" Türsprechstelle (so etwas, was in den Mietshäusern montiert ist. Hörer,...
  2. 2-Draht-Bus Videosprechanlage mit CAT-7-Kabel anschließen?

    2-Draht-Bus Videosprechanlage mit CAT-7-Kabel anschließen?: Hallo zusammen, ich möchte gerne eine 2-Draht-Bus Videosprechanlage installieren. Allerdings steht mir am Hauseingang nur ein CAT-7-Kabel zur...
  3. Suche Türsprechanlage mit Android + Windows-Client

    Suche Türsprechanlage mit Android + Windows-Client: hi, gibt es eine gut Türsprechanlage mit Android + Windows-Client? Sie sollte mit Kamere ausgestattet sein. Sie soll per Cat-6-Kabel...
  4. Suche Rauchmeldeanlage für MFH mit 5 Wohnungen

    Suche Rauchmeldeanlage für MFH mit 5 Wohnungen: ich habe ein MFH (s.Foto) und suche dafür eine über Funk vernetzte Rauchmeldeanlage, die aber von einer Zentrale im Treppenhaus bedienbar ist....
  5. Siedle LN7133b mit Siedle in Home Bus Anlage ersetzen

    Siedle LN7133b mit Siedle in Home Bus Anlage ersetzen: Hallo, wir haben hier vor Ort eine sehr alte Türsprechanlage Siedle LN7133b (6+N Technik) mit 3 Teilnehmern. Diese Anlage möchten wir durch eine...