1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PV-Modul tauschen?

Diskutiere PV-Modul tauschen? im Alternative Energie Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo, ich betreibe eine PV-Anlage(5,4kwp)und habe festgestellt,daß drei Module defekt sind. Nun ist es nicht möglich baugleiche Module zu...

  1. #1 Asbrock, 04.03.2010
    Asbrock

    Asbrock Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich betreibe eine PV-Anlage(5,4kwp)und habe festgestellt,daß drei Module defekt sind.
    Nun ist es nicht möglich baugleiche Module zu bekommen(werden nicht mehr hergestellt).
    Meine Fragen:
    Ist es möglich Module mit anderen technischen Daten z.B. Leerlaufspannung zu verwenden?
    Welche Lösungsmöglichkeiten gibt es sonst noch?

    Danke schon mal an die Experten unter Euch.

    Gruß

    Asbrock
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 servicetechniker, 05.03.2010
    servicetechniker

    servicetechniker Spannungstauglich

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    5
    AW: PV-Modul tauschen?

    woran hast du den festgestellt das die module kaputt sind. Was für module hast du zur zeit eingebaut und über welchen wechselrichter laufen die (hersteller und model)
     
  4. #3 Asbrock, 05.03.2010
    Asbrock

    Asbrock Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: PV-Modul tauschen?

    Es handelt sich um Module von Total Energy mit der Bezeichnung TE 2000.
    Sie haben 180 Watt Spitzenleistung.
    Defekt wurde festgestellt,da keine Spannung anliegt.
    Wechselrichter: blue planet 3500i und blue planet1501i


    Es gibt zwei Lösungsvorschläge von Fachfirmen:

    1.Die defekten gegen Leistungsstärkere Module austauschen.

    2.Die defekten gegen neue austauschen-dann aber über einen komplett neuen String mit neuem Wechselrichter,weil Module mit verschiedenen elektrischen Daten nicht kompatibel sind.

    Da ist guter Rat teuer.

    Gruß Asbrock
     
  5. #4 servicetechniker, 05.03.2010
    servicetechniker

    servicetechniker Spannungstauglich

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    5
    AW: PV-Modul tauschen?

    keine spannung aus den einzelnen modul oder der ganze string. Es wäre möglich das evtl. nur der Stecker gedefekt ist. also ich würde zu lösung 2 raten jedoch weiß ich nicht welcher wechselrichter passen würde. wir verbauen solarworld mit sma wechselrichter. wenn du Leistungsstärkere einbaust musst du dir das vorstellen wie eine Taschenlampe wo du 3 schwache und 1 super Batterie drin hast. die lampe wird nicht die volle leistung bringen.
     
  6. #5 august72, 05.03.2010
    august72

    august72 Leitungssucher

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    AW: PV-Modul tauschen?

    > 2.Die defekten gegen neue austauschen-dann aber über einen komplett neuen String mit
    > neuem Wechselrichter,weil Module mit verschiedenen elektrischen Daten nicht kompatibel
    > sind.

    Ich glaube, die zusätzliche Ausgabe für einen weiteren Wechselrichter würde sich nicht rechnen, oder ?
     
  7. #6 Lötauge35, 06.03.2010
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    7
    AW: PV-Modul tauschen?

    Beim Austausch der Module muß der Nennstrom lt Datenblatt übereinstimmen, da die Module ja in Reihe geschalten sind.

    Mit der Spannung passt sicht der Wechselrichter dem String an. ( MPP-Tracking)
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.873
    Zustimmungen:
    88
    AW: PV-Modul tauschen?

    Hallo
    Ich weiss nicht ob du die Module von hinten öffnen kannst. Wenn das geht, würde ich mal die einzelnen Zellen messen und eine defekte einfach überbrücken. Das soltest du aber nur machen, wenn du keine Garantie mehr hast, sonst soll sich der Hersteller Gedanken machen.
     
Thema:

PV-Modul tauschen?

Die Seite wird geladen...

PV-Modul tauschen? - Ähnliche Themen

  1. alter Blitzableiter als Erdung für PV-Module zulässig?

    alter Blitzableiter als Erdung für PV-Module zulässig?: Hallo liebes Forum, Ich habe keinen entsprechenden Beitrag gefunden, deshalb mach ich dieses neue Thema auf; es geht um Folgendes: Ich möchte...
  2. Anschlussdose für PV-Module

    Anschlussdose für PV-Module: Spelsberg präsentiert mit der PV 88 eine Anschlussdose für PV-Module, die sich dank intelligenter Klemmtechnik vollautomatisch und auch manuell...
  3. Diebstahlschutz für PV-Module

    Diebstahlschutz für PV-Module: LocTec nennt Arnold seine Diebstahlsicherung für die Verschraubung von Modulen. Mit der Schraubenantriebs-/Werkzeugkombination ist ein unbefugtes...
  4. PV-Modulklemmen

    PV-Modulklemmen: Solarpower bietet Modulklemmen für First Solar Module mit entsprechender Freigabe an. Klemmengrundkörper und Auflagefläche sind aus einem...
  5. PV-Modul-Testsystem

    PV-Modul-Testsystem: Das Testsystem KMS1015 von Solar-Kabel dient zur Funktionsprüfung von Solaranlagen (Polungsanzeige, Spannungs-, Strom- sowie Isolationsmessung)...