Quelle gesucht zu "Kindersicherungen = böse"

Diskutiere Quelle gesucht zu "Kindersicherungen = böse" im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, ich bin mir ziemlich sicher irgendwo mal gelesen zu haben, dass diese nachrüst Kindersicherungen, die man in die Steckdosen klebet, wo man...

  1. ETler

    ETler Hülsenpresser

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    ich bin mir ziemlich sicher irgendwo mal gelesen zu haben, dass diese nachrüst Kindersicherungen, die man in die Steckdosen klebet, wo man dann den Stecker um 90° drehen muss, garnicht gut sind, d.h. sogar Brände verursachen können.
    Leider weiß ich nicht mehr wo ich das her hab, und spontan konnte mir google leider auch nichts dazu liefern :(
    Deswegen meine Frage, ob vielleicht jemand einen entsprechenden Link hat?
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Michael, 05.06.2008
    Michael

    Michael Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    22.07.2005
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    5
  4. Duspol

    Duspol Strippenstrolch

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    2
    AW: Quelle gesucht zu "Kindersicherungen = böse"

    Stecker und Steckdosen für den Hausgebrauch und ähnliche
    Zwecke sind in DIN VDE 0620-1:2005-04 genormt.

    Steckdosen, die nachträglich mit Kindersicherungen oder "Teddybären"
    ausgestattet werden, sind nicht als Einheit geprüft und entsprechen
    somit nicht den VDE-Bestimmungen. Damit ist der Einsatz von diesen
    Kindersicherungen grundsätzlich nicht zulässig

    Aufgrund der geringen Eindringtiefe, kann es zu übermäßiger
    Wärmeentwicklung und damit auch zu Bränden kommen.

    Es sollten nur genormte Steckdosen mit integrierter Kindersicherung
    verwendet werden.




    Gruß
    Duspol :)
     
  5. ETler

    ETler Hülsenpresser

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    1
    AW: Quelle gesucht zu "Kindersicherungen = böse"

    danke..:) genau das hab ich gesucht..:)
     
  6. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Quelle gesucht zu "Kindersicherungen = böse"

Die Seite wird geladen...

Quelle gesucht zu "Kindersicherungen = böse" - Ähnliche Themen

  1. Schnurdimmer für zwei Lichtquellen gesucht!

    Schnurdimmer für zwei Lichtquellen gesucht!: Hallo, bin auf der Suche nach einem Schnurdimmer, mit dem ich zwei Lichtquellen dimmen kann, also eine Stehlampe, die zwei Glühbirnen hat. Die...
  2. Spannungsquelle Ri berechnen

    Spannungsquelle Ri berechnen: Könnt ihr mir hier helfen?
  3. Bezugsquelle für farbcodiertes NYM-J 7x1,5

    Bezugsquelle für farbcodiertes NYM-J 7x1,5: Hallo zusammen, die schlecht leserlichen Zahlen auf dem 7x1,5 treiben mich jedes Mal fast in den Wahnsinn. Kennt jemand eine Bezugsquelle für...
  4. Komparator ohne einpolige Spannungsquelle

    Komparator ohne einpolige Spannungsquelle: Wenn ich in der Simulation Falstad eine zweipolige Spannungsquelle an den positiven Eingang eines Komparators lege wird diese immer null und auf...
  5. Zwei Wechselstromquellen parallel schalten

    Zwei Wechselstromquellen parallel schalten: Hallo Kann man zwei Steckdosen 220V wo jede extra und separat mit 10 amper abgesichter sind parallel schalten. Was passiert dann ? Bekommt man...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden