1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Querschnitt von FI zu FI

Diskutiere Querschnitt von FI zu FI im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Querschnitt von FI zu FI au weiha ! ein neues kabel und dann nicht als 5adriges ausgeführt ! das tut mir in meinem kleinen elektrikerherz...

  1. Tien

    Tien Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Querschnitt von FI zu FI

    Naja, ich hab das Kabel von meinem Elektriker bekommen und eingebaut. Erst als der Boden drin war (u.a. auch schon Fliesen verlegt) hab ich mir das genauer angesehen. Eventl. hat er ins falsche Regal gegriffen... Aber jetzt ist es eben mal so...

    Guter Tipp - Danke.

    Naja, ist nicht wirklich notwendig, aber ich wollte einfach einen aufgeräumten Verteiler. Und ohne die Reihenklemmen würde ich jedes Kabel so lange lassen, dass ich es auch an den untersten LS noch anschließen könnte - kommt zwar eh nie vor, aber ich fühl mich dann wohler. Das ganze endet aber dann darin, dass der Verteiler übervoll mit (zu)langen Adern ist. Mit den Reihenklemmen könnte ich jederzeit die Zuordnung ändern, ohne überflüssig lange Adern verstauen zu müßen. Aber ich bin mir bewusst, dass der Verteiler sich wohl nicht mehr so schnell verändern wird.
    Aufgeräumter ist das allemal.


    Ich werde vermtl. trotzdem die Twinhülsen verwenden, die Klemmen sind nun schon drin und ich werde vermtl. die gesammte obere Hutschiene benötigen, da auch noch ein paar Lichtleitungen aufgelegt werden, welche dann zum zweiten Verteiler gehen (Lichtsteuerung).

    Nö, ich werde mit dem 4 pol. Kabel leben. Und hab damit auch keine all zu großen Bedenken. Ich werde eh erst mal mit 3 x 35A absichern, sollte für einen 4 Personen Haushalt, ohne Keller (also ohne Waschm. Trockner, ..) reichen. Damit wäre bei einem Kurzschluß die Leitung mit den 10mm² wohl mehr als ausreichend dimensioniert. Und der Widerstand ist mit den 5m Leitung zum Zählerplatz auch nicht zu groß. Da ich sämtliche Stromkreise per RCD versehe ist IMO auch hier alles im grünen Bereich. Aber, natürlich, ein 5 adriges Kabel wäre besser gewesen!

    Grüße & Danke für Deinen Kommentar,
    Tien
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.586
    Zustimmungen:
    13
    AW: Querschnitt von FI zu FI

    Ich habe das gerade bei einer Hager ZA nachinstalliert. Nur warum ist die Hutschienenbefestigungsblechschraube nicht isoliert? Diese kann u. U. einen Isolationsfehler produzieren. Bei einer UV frage ich mich was das soll wenn es kein Traggerüst gibt und die Hutschiene praktisch isoliert ist.

    Lutz
     
  4. #23 Kaffeeruler, 12.02.2010
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    8.910
    Zustimmungen:
    60
    AW: Querschnitt von FI zu FI

    Nun, bei UV´s ohne trägersystem braucht mann es net zu machen... da ist es dann ja schon ab "Werk"

    aber wie mann unschwerr erkennen kann http://www.elektrikforen.de/materia...900-querschnitt-von-fi-zu-fi-2.html#post64773 hat Tien ein Trägersystem, welches nun mit dem PE verbunden wurde.
    Ebenso fehlen die Entplatten der RK´s
    Endblöcke
    Schrauben zur befestigung der VT sind noch offen
    kennzeichnung der Hutschiene mit Erdungssymbol

    Mfg Dierk
     
  5. Tien

    Tien Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Querschnitt von FI zu FI

    Naja, der Verteiler ist ja noch nicht fertig :-)
    Die Endplatten liegen noch in der Schachtel und das Trägersystem (vertikale Schienen) werde ich entfernen (Danke für den Tipp). Und eine deutliche Beschriftung und Kennzeichnung der Elemente inkl. Hutschiene werde ich natürlich auch vornehmen... Aber das wird wohl noch ein paar Tage dauern :-)

    Grüße Tien
     
  6. ego

    ego Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.738
    Zustimmungen:
    11
    AW: Querschnitt von FI zu FI

    Warum verwendest du keine N-Trennklemmen? Durch diese ergeben die Reihenklemmen erst richtig sinn.

    Mein Tipp: Reihenklemmen der Aussenleiter der Zuleitung durch Hauptschalter ersetzen, frisst den gleichen Platz, und du kannst bequem freischalten.

    OT:
    Zum Thema isolieren des Tragerüstes vom Schutzleiter in SKII Verteilern:
    Richtig, das ist gefordert und wird in folgedessen auch von uns so ausgeführt, obwohl es imho im TN-System Blödsinn ist.

    Trotzdem sollte man sich als EFK immer vor Augen halten, das dadurch in einer SKII Anlage immer damit gerechnet werden muss, das durch einen Fehler 230V auf dem Tragerüst liegen! Habe ich schon vorgefunden.
     
  7. Tien

    Tien Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Querschnitt von FI zu FI

    Ok, wäre ne Option, aber da unten im Keller ja die Neozed sitzen ist ein Freischalten ja kein Problem, und die Klemmen hab ich ja nun schon. Aber das mit den N-Trennklemmen ist mir nicht klar, welchen Vorteil ergibt sich daraus?

    Grüße Tien
     
  8. ego

    ego Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.738
    Zustimmungen:
    11
    AW: Querschnitt von FI zu FI

    Die Klemme besitzt einen Schieber, mit dem der N auf eine CU-Schiene kontaktiert wird. So kann der N zu Messzwecken jederzeit bequem aufgetrennt werden. Gleichzeitig findet die Potentialverteilung im Klemmenblock statt, es müssen dann nicht mehr die einzelnen N per Ader herangeführt werden.
     
  9. Tien

    Tien Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Querschnitt von FI zu FI

    Ok, soiweit war mir das auch klar. Der Vorteil der Messung ist da, aber ich denke bei mir im Privathaushalt nicht unbedingt notwendig. Was mir bei der Lösung nicht gefallen hat, ebenso wie die Steckbrücker: ich muss vorher genau die Zuordnung zu den versch. FI Kreisen festlegen. Mit den seperaten N-Klemmen habe ich den Vorteil, daß ich die Leitungen erstmal einfach auflegen kann und dann die Zuordnung bei der Verdrahtung der Verteilung festgelegt wird. Oder habe ich da einen Denkfehler?

    Grüße Tien
     
  10. #29 asdf, 12.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2010
    asdf

    asdf Strippenstrolch

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    AW: Querschnitt von FI zu FI

    Moin,

    zu den Reihenklemmen:


    Klar ist er aufgeräumter, aber auch voll belegt. Du hast also keine Reserven um später mal was nachzurüsten o.Ä.. Ich persönlich würde das ohne Reihenklemmen machen (auch wenn es natürlich viel schicker ist..) um zusätzlichen Platz zu gewinnen
     
  11. #30 AC DC Master, 13.02.2010
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.095
    Zustimmungen:
    6
    AW: Querschnitt von FI zu FI

    is ja alles schön und gut. bei soviel kram in der UV wäre etwas platz nicht verkehrt gewesen. sprich erwärmung und so. reihenklemmen schön und gut.
    ich würde die PE-klemme austauschen gegen eine normale wie die anderen auch sind.
    diese mit PE zeichen klar und deutlich markieren. im aller schlimmsten fall selbst am PE-leiter noch ne dicke und fette beschriftung dran machen. oder lieber doch einen klemmestein nehmen. vorteil: kannste dann für jeden RCD den N-leiter abnehmen und haste deine ruh damit.
     
Thema:

Querschnitt von FI zu FI

Die Seite wird geladen...

Querschnitt von FI zu FI - Ähnliche Themen

  1. Strombelastbarkeit von Leiterquerschnitten bei Gleichstrom

    Strombelastbarkeit von Leiterquerschnitten bei Gleichstrom: Hallo Leute, ich habe so ein Problem .... Ich würde gerne herausfinden wie ich die max. Strombelastbarkeit bei kleinen Leiterquerschnitten...
  2. Leitungsquerschnitt beim Anschluss von LED-Deckenspots verändern

    Leitungsquerschnitt beim Anschluss von LED-Deckenspots verändern: Hallo, folgende Situation: Ich werde in meine Betondecke 3 LED-Spots einbauen. Ich habe mit großem Aufwand einen entsprechenden Schlitz in die...
  3. Kabelquerschnitt von Zählersäule zur Doppelhaushälfte ??

    Kabelquerschnitt von Zählersäule zur Doppelhaushälfte ??: Hallo Experten, ich benötige einen Rat: Bei einem Doppelhaus-Neubau (ich bin der Bauherr) wurde schon für die Baustromversorgung eine Zählersäule...
  4. Absicherung von Stromkreisen und Leitungsquerschnitt

    Absicherung von Stromkreisen und Leitungsquerschnitt: Hallo. Ich habe folgende Installation geplant. Die Teile der Altinstallation (1,5mm²) lasse ich mit 10 A absichern (Man weiß ja nie, welche...
  5. Querschnitt von Y(ST)Y Leitungen?

    Querschnitt von Y(ST)Y Leitungen?: Hallo! Bei Y(ST)Y-Leitungen für Klingeln, Telefon, EIB etc. gibt es ja 0,6 und 0,8er Durchmesser (ist doch Durchmesser und nicht Querschnitt bei...