1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ratlos: Alte Wandlampe neu verkabeln (50er Jahre)

Diskutiere Ratlos: Alte Wandlampe neu verkabeln (50er Jahre) im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Ratlos: Alte Wandlampe neu verkabeln (50er Jahre) hallo liebe fachleute, ich hatte vor einiger zeit nochmals um hilfe gebeten, wie man diese...

  1. matea

    matea Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    25.03.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ratlos: Alte Wandlampe neu verkabeln (50er Jahre)

    hallo liebe fachleute,
    ich hatte vor einiger zeit nochmals um hilfe gebeten, wie man diese erdungslasche anbringt und dafür nochmals ein foto der fassung eingestellt.
    ich wäre sehr froh, wenn man mir helfen könnte.
    herzlichen dank für die antwort.
    lg, matea
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 Kaffeeruler, 09.10.2014
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.267
    Zustimmungen:
    82
    AW: Ratlos: Alte Wandlampe neu verkabeln (50er Jahre)

    Die Erdungslasche kommt nicht an die fassung sondern hinten in die lampe wo die leitungen dann ins Rohr gehen..

    Mutter Lösen, Erdungslasche druff und Mutter wieder anziehen


    Mfg Dierk
     
  4. matea

    matea Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    25.03.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ratlos: Alte Wandlampe neu verkabeln (50er Jahre)

    danke, und wo kommt dann das erdungskabel ran. die lasche sitzt doch dann außerhalb der fassung.
    sorry, meine fragen...
     
  5. Baudi

    Baudi Strippenstrolch

    Dabei seit:
    06.07.2013
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ratlos: Alte Wandlampe neu verkabeln (50er Jahre)

    Ja das ist richtig, die sitzt dann im Anschlussraum da wo deine Zuleitung aus der Decke/Wand kommt
     
  6. #15 Strippe-HH, 09.10.2014
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.258
    Zustimmungen:
    43
    AW: Ratlos: Alte Wandlampe neu verkabeln (50er Jahre)

    An dieser Erdungslasche ist eine Schraube, da kommt die Erdung ran.
    Da die gesamte Leuchte aus Metall ist, ist sie automatisch komplett geerdet.
     
  7. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.843
    Zustimmungen:
    41
    AW: Ratlos: Alte Wandlampe neu verkabeln (50er Jahre)

    So ist das : Die Grafiken sind von Leuchtenbau24.de
     

    Anhänge:

    • erd.jpg
      erd.jpg
      Dateigröße:
      101,7 KB
      Aufrufe:
      139
Thema:

Ratlos: Alte Wandlampe neu verkabeln (50er Jahre)

Die Seite wird geladen...

Ratlos: Alte Wandlampe neu verkabeln (50er Jahre) - Ähnliche Themen

  1. Sicherung fliegt sporadisch raus.Mittlerweile ratlos

    Sicherung fliegt sporadisch raus.Mittlerweile ratlos: Hallo Ich hab ein kleines Problem in unserem Haus. Im Zuge der Dachsanierung erfolgt anschließend der Ausbau des Dachbodens....
  2. Ratlos wegen Stromverbrauch

    Ratlos wegen Stromverbrauch: Hallo Leute, ich bin Elektriker und irgendwie Ratlos was unseren Stromverbrauch angeht. Ich habe mich schon öfter über unseren Tagesverbrauch an...
  3. Problem bei Elektroinstallation, bin ratlos !

    Problem bei Elektroinstallation, bin ratlos !: Guten Abend in die Runde Bin neu in diesem Forum, da ich Probleme mit einer Elektroinstallation habe, doch zuerst möchte ich mich kurz...
  4. Der Neue Alte

    Der Neue Alte: Hallo Forum... ... ich bin wieder da ... :hello: ... hatte mich aus privaten Gründen abgemeldet, die jetzt aber wieder geregelt sind ......
  5. Sl schalter linke Phase fliegt raus

    Sl schalter linke Phase fliegt raus: Hallo, Ich weiß nicht wo ich anfangen soll und weiß das ein Elektriker kommen muss. Dennoch würde ich mich vorher gerne informieren. Wir haben...