1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ratlos wegen Stromverbrauch

Diskutiere Ratlos wegen Stromverbrauch im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Leute, ich bin Elektriker und irgendwie Ratlos was unseren Stromverbrauch angeht. Ich habe mich schon öfter über unseren Tagesverbrauch an...

  1. #1 tim-taylor, 30.11.2009
    tim-taylor

    tim-taylor Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Leute, ich bin Elektriker und irgendwie Ratlos was unseren Stromverbrauch angeht.

    Ich habe mich schon öfter über unseren Tagesverbrauch an Strom gewundert.

    Ich hatte vor ein zwei Monaten eine Vergleichsmessung mit 2 Strommessgeräten von Conrad (gelten als ziemlich genau) mit Hochlast über 4 Stunden durchgeführt und unsere Vermieterin vorher informiert. Diese Messung war OK.

    Ich dachte die ganze Zeit trotzdem dass irgend etwas nicht stimmt und bin auf die Idee gekommen das der Zähler vielleicht im niedriglastbereich ungenau sein könnte. Ich habe wieder alle eingeschaltenen Verbraucher an die Messgeräte angeschlossen und nach 3 Stunden die Werte verglichen:

    Strommessgerät1: 0,850 KWH
    Strommessgerät1: 0,180 KWH = 1,03KWH

    Unser Zähler zählte von 1139600,5 bis 1139602,9 KWH = 2,4KWH


    Nun meine Frage an Euch gibt es solch ungenaue Zähler? oder ist es warscheinlicher das hier noch jemand unseren Strom verbraucht?


    Danke Euch !

    Viele Grüße Tim
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ebt'ler, 30.11.2009
    ebt'ler

    ebt'ler Spannungstauglich

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    3
    AW: Ratlos wegen Stromverbrauch

    Sind deine "Strommessgeräte" solche Steckdosenadapter?
    Könnte es möglich sein das es noch unbewust weitere elektrische Geräte gibt die nicht über diese "Strommessgeräte" angeschlossen sind?
    Was hast du für einen Hauptzähler (Typen-Kennzeichnung / Hersteller; Wechselstrom / Drehstrom)?
     
  4. #3 Lötauge35, 30.11.2009
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    7
    AW: Ratlos wegen Stromverbrauch

    ich glaube da liegt ein Ablesefehler vor, oder hat dein Zähler wirlich schon über 1 Million Kwh gezählt ??
     
  5. aalbin

    aalbin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ratlos wegen Stromverbrauch

    na ich denke mal dein Conrad Strommessgerät ist nicht in der Lage induktive und kapazitive Lasten im VM Blindleistung zu messen.

    ;)JJ
     
  6. Anni

    Anni Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    10
    AW: Ratlos wegen Stromverbrauch

    Bei einem "haushaltsüblichen " Jahresdurchschnittsverbrauch von 5000 kwh wäre er dann ja nur rund 200 Jahre alt.......:D
     
  7. #6 PatBonner, 30.11.2009
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: Ratlos wegen Stromverbrauch

    ich persönlich würde einen 2. Drehstromzähler (gibts sehr günstig) nachschliessen, und über einen Zeitraum von 1 Woche laufen lassen. Dann würde ich beide Zähler miteinander vergleichen.

    die 1 mio KWh würden mir einen kleinen Wink geben, dass irgendwas
    nicht stimmen kann.

    *g*

    Grüße
    Patrick
     
  8. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.450
    Zustimmungen:
    76
    AW: Ratlos wegen Stromverbrauch

    Bedenkt aber auch wenn man zwei Stromzähler in Reihe anklemmt, der 2.te Stromzähler ist dann auch ein Verbraucher...
     
  9. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.450
    Zustimmungen:
    76
    AW: Ratlos wegen Stromverbrauch

    Hallo Tim,

    unterliegen deine beiden Strommessgeräte einer Eichung? Nein... also kein vergleich möglich... da Ergebnis der Messgeräte nicht relevant ist...
     
  10. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.450
    Zustimmungen:
    76
    AW: Ratlos wegen Stromverbrauch

    Noch ein Tipp schalte alle Verbraucher aus. Dann darf kein Verbrauch vorhanden sein.

    Sonst kannst Du auch eine Befundprüfung des Stromzählers beantragen. Dieses wird in der Strom GVV (Stromgrundversorgungsverordnung) geregelt.

    Rechtlicher Hinweis Zitat

    Die Verordnung wurde als Artikel 1 der V v. 26.10.2006 I 2391 vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie im Einvernehmen mit dem Bundesministerium für Ernährung,
    Landwirtschaft und Verbraucherschutz mit Zustimmung des Bundesrates erlassen. Sie ist gem. Art. 3 dieser V am 8.11.2006 in Kraft getreten.


    Teil 3
    Aufgaben und Rechte des Grundversorgers
    § 8 Messeinrichtungen
    (1) Die vom Grundversorger gelieferte Elektrizität wird durch die Messeinrichtungen nach § 21b des Energiewirtschaftsgesetzes festgestellt.
    (2) Der Grundversorger ist verpflichtet, auf Verlangen des Kunden jederzeit eine Nachprüfung der Messeinrichtungen durch eine Eichbehörde oder eine staatlich anerkannte
    Prüfstelle im Sinne des § 2 Abs. 4 des Eichgesetzes beim Messstellenbetreiber zu veranlassen. Stellt der Kunde den Antrag auf Prüfung nicht bei dem Grundversorger, so hat er diesen zugleich mit der Antragstellung zu benachrichtigen. Die Kosten der Prüfung fallen dem Grundversorger zur Last, falls die Abweichung die gesetzlichen Verkehrsfehlergrenzen überschreitet, sonst dem Kunden.
     
Thema:

Ratlos wegen Stromverbrauch

Die Seite wird geladen...

Ratlos wegen Stromverbrauch - Ähnliche Themen

  1. Sicherung fliegt sporadisch raus.Mittlerweile ratlos

    Sicherung fliegt sporadisch raus.Mittlerweile ratlos: Hallo Ich hab ein kleines Problem in unserem Haus. Im Zuge der Dachsanierung erfolgt anschließend der Ausbau des Dachbodens....
  2. Ratlos: Alte Wandlampe neu verkabeln (50er Jahre)

    Ratlos: Alte Wandlampe neu verkabeln (50er Jahre): hallo liebe elektrofreunde, ich restauriere alte lampen und habe nun eine wandlampe aus den 50er jahren (siehe fotos unten), mit der ich am ende...
  3. Problem bei Elektroinstallation, bin ratlos !

    Problem bei Elektroinstallation, bin ratlos !: Guten Abend in die Runde Bin neu in diesem Forum, da ich Probleme mit einer Elektroinstallation habe, doch zuerst möchte ich mich kurz...
  4. Sat Anlage Norwegen

    Sat Anlage Norwegen: Hallo, Ich habe folgendes Problem. Wohne selber in Norwegen. Wir haben hier in Norwegen ein Haus gekauft und ich möchte hier deutsches Fernsehen...
  5. Den N-Leiter erden - weswegen?

    Den N-Leiter erden - weswegen?: Hallo Gemeinde, bitte nicht verprügeln, wenns die Frage schonmal gab. Ich habe mal rein aus Jux die Blende von meinem Sicherungskasten...