1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Raumtemperaturregler elektromechanisch anschließen

Diskutiere Raumtemperaturregler elektromechanisch anschließen im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; HallO! Ich habe mir einen Raumtemperaturregler elektromechanisch von der Marke Flair bei Hornbach gekauft. Zu meiner Frage, wie schließe ich...

  1. #1 MBixler, 04.03.2011
    MBixler

    MBixler Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    HallO!

    Ich habe mir einen Raumtemperaturregler elektromechanisch von der Marke Flair bei Hornbach gekauft.

    Zu meiner Frage, wie schließe ich das ding an??

    Unser alter war mit 3 Kabeln die von der Heizung kommen angeschlossen. Strom ist nirgends drauf. Der alte ist ein älteres Modell mit Uhr und Temperraturregler.

    Wenn ich den neuen an die drei Kabel anschließe läuft die Heizung immer und schaltet nicht ab, also wie wenn kein regler dran ist.

    Muss ich den neuen an den Stromkreis mit anschließen?

    Hier mal die Daten die ich habe:

    Raumtemperaturregler
    elektromechanisch
    Unterputz-Sockel
    250V
    Bereich +5...+30 C

    Gruß Markus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Raumtemperaturregler elektromechanisch anschließen

    Am besten waeren Bilder, drauf ersichtlich der alte Thermostat wie er angeschlossen war plus der neue.

    gruss
     
  4. #3 syrincsandy, 04.03.2011
    syrincsandy

    syrincsandy Hülsenpresser

    Dabei seit:
    12.11.2010
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    AW: Raumtemperaturregler elektromechanisch anschließen

    Hallo, für was ist der Regler denn ?
    Das liest sich ja fast als wenn das eine Fernbedienung für eine Zentralheizung ist.
    Wenn dort keine Spannung an den Kabeln messbar ist, dann sind dort eventuell nur 24V.
    Man kann einen solchen Stetigregler aber dann nicht gegen einen mit Bimetallkontakt tauschen.
    Aber wie Brue schon sagt Fotos würden hier wohl Licht ins Dunkel bringen.

    Mfg Andy
     
  5. #4 alterlich, 04.03.2011
    alterlich

    alterlich Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    5
    AW: Raumtemperaturregler elektromechanisch anschließen

    :D:D:D...typische aussage eines elektrikers....:D...was sind den die die 24V..... wasserdruck ?? :D:D

    am multimeter mal den runden drehregler benutzen - hat schon manchem geholfen...obwohl dann nat. immer noch kein "strom" drauf ist :D. sind auch keine 24V auffindbar, hättest du dir wahrscheinlich den tausch sparen können (einen grund gab es ja wohl dafür), dann ist wohl was in der heizung/ventilsteuerung hin. (je nachdem wo die steuerspannung her ist).

    gruss
     
  6. #5 Strippentod, 04.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2011
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Raumtemperaturregler elektromechanisch anschließen

    Wie hast du das denn festgestellt, bzw. mit was hast du gemessen?

    Welche Farben haben die Adern? (Ich ahne schlimmes)
     
  7. #6 syrincsandy, 05.03.2011
    syrincsandy

    syrincsandy Hülsenpresser

    Dabei seit:
    12.11.2010
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    AW: Raumtemperaturregler elektromechanisch anschließen

    Wasserdruck sicherlich nicht , aber was ist denn das typische "Messgerät" eines Heimwerkers, der Lügenstift oder etwa nicht...

    gruss[/QUOTE]
     
  8. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    19
    AW: Raumtemperaturregler elektromechanisch anschließen

    Die gibt es nebenan bei den Kollegen. Fazit: Es funktioniert nicht.

    Lutz
     
Thema:

Raumtemperaturregler elektromechanisch anschließen

Die Seite wird geladen...

Raumtemperaturregler elektromechanisch anschließen - Ähnliche Themen

  1. Raumtemperaturregler Eberle itr 3

    Raumtemperaturregler Eberle itr 3: Bitte um Hilfe. Wie gesagt habe ich einen itr 3 von Eberle Verteilereinbau. Habe eine dreipolige Zuleitung. Und ein dreipoliges Kabel Richtung...
  2. Raumtemperaturregler - Ersatz eines Eberle 172258 - Anschluss

    Raumtemperaturregler - Ersatz eines Eberle 172258 - Anschluss: Hallo! In dem von uns erworbenen Haus haben wir eine Warmwasser-Fußbodenheizung vorgefunden. Die einzelnen Wasserkreisläufe werden von...
  3. Raumtemperaturregler und Stellantrieb an Regelklemmleiste

    Raumtemperaturregler und Stellantrieb an Regelklemmleiste: Hallo Miteinand, ich möchte wie im Titel beschrieben, nach fertig gelegter Fussbodenheizung mit 2 Schaltkreisen(230V), nun das Ganze anschliessen....
  4. Raumtemperaturregler

    Raumtemperaturregler: Hallo Ich habe da mal ne ganz dumme Frage. Und zwar nach meinen Verständniss soll der Raumtemp.regler den Soll wert im Raum einstellen also...
  5. Busch-Jaeger 1079 U Raumtemperaturregler

    Busch-Jaeger 1079 U Raumtemperaturregler: Guten Tag, ich habe ( seit etwa 10 Jahren ) eine größere Anzahl der o.a. Raumtemperaturegler in Verbindung mit einer Fußbodenheizung und Roth...