RCD nachträglich einbauen

Diskutiere RCD nachträglich einbauen im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Moin moin, Ich habe heute im 1.OG einen RCD in die vorhandenen elektro installation eingebaut. Es passt alles bis auf eine Leitung. Das ist das...

  1. #1 Yascha1234, 21.03.2020
    Yascha1234

    Yascha1234 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin,

    Ich habe heute im 1.OG einen RCD in die vorhandenen elektro installation eingebaut.
    Es passt alles bis auf eine Leitung. Das ist das Treppenhaus Licht. Diese ist mit 2 lichtschalter ausgestattet. Der neutralleiter hat 230V Anliegen. Es funktioniert aber alles sie lässt sich oben und unten schalten.

    Sobald ich schalte fliegt der RCD.


    Habt ihr eine Idee woran das liegen kann?
    Ich bin am verzweifeln.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 21.03.2020
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.680
    Zustimmungen:
    337
    Ich sehe nur eine blaue Ader die ein Schaltdraht ist

    Wenn es mehr als einen Schalter gibt dann gibt es auch ein Relais, evtl sitzt dies unten im Verteiler und es wurde nur der Schaltdraht vom Verteiler oben mit dem N des verteilers unten aufs Relais geführt...

    Wenn du das Relais gefunden hast, einfach mal auf dieses Drücken bzw den Schalter auf dem Relais. Damir schaltet man es manuell ein.
    Fliegt dann noch immer der FI liegt es an den Lampenleitungen bzw Leuchten usw... bleibt er drin dann ist es der Stromkreis mit den Schaltern

    Was sollen die Schalter auf dem 2ten Bild darstellen ?

    Mfg Dierk
     
  4. #3 Yascha1234, 21.03.2020
    Yascha1234

    Yascha1234 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo dierk,

    Sorry das erste Bild ist ein anderer Kreislauf. Es ist der 2te Schalter der für den Stromkreis zuständig ist. Oben gibt es noch einen Schalter
     
  5. #4 Kaffeeruler, 21.03.2020
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.680
    Zustimmungen:
    337
    Ok, bei ner Wechselschaltung gibt es dann ja kein Relais aber gut möglich das hier dann die N leiter einfach zusammen geklemmt wurden aus unterschiedlichen Verteilern oder "geklaut" an den Steckdosen unter den Schaltern was man relativ häufig antrifft in Anlagen ohne FI
    Da hilft nur Geduld und messen


    Mfg Dierk
     
    Elektro gefällt das.
  6. #5 Yascha1234, 21.03.2020
    Yascha1234

    Yascha1234 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hey, oben bei dem Schalter im 1. Og sind 2 neutralleiter (blau) mit einer luster Klemme verbunden.

    Und auf der Sicherung LS sind auch noch 4 steckdosen. Also wurde der Strom dafür geklaut trotzdem verstehe ich nicht wo der Fehler liegt. Ich habe den neutralleiter jetzt vor den FI gepackt so das ich alle auf dem RCD habe außer halt den einen Stromkreislauf
     
  7. xeno

    xeno Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    15.04.2016
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    45
    Ich hatte mal bei einem nachgerüsteten FI der immer raus flog die Ursache, dass im WZ die schutzisolierte Leuchte nicht an L und N, sondern an L und PE angeschlossen war :rolleyes:
     
  8. #7 Yascha1234, 22.03.2020
    Yascha1234

    Yascha1234 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Die Lampen sind an L PE und N angeschlossen. Gemessen am sicherungskasten zwischen PE und N sind 230V das ist so das komische. Aber erst wenn ich den Schalter auf an schalte :)
     
  9. elo22

    elo22 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    3.143
    Zustimmungen:
    61
    Wie wäre es mit vorher messen?

    Lutz
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. ego

    ego Freiluftschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    3.440
    Zustimmungen:
    158
    Und dann eben keinen FI einzubauen?
     
  12. elo22

    elo22 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    3.143
    Zustimmungen:
    61
    Nö, Fehler suchen und beheben.

    Lutz
     
Thema:

RCD nachträglich einbauen

Die Seite wird geladen...

RCD nachträglich einbauen - Ähnliche Themen

  1. Anordnung RCDs/FIs in Unterverteilung

    Anordnung RCDs/FIs in Unterverteilung: Hallo, soweit ich mich erinnere, dürfen RCDs/FIs in der Unterverteilung beliebig zu den dazugehörigen LSS platziert werden. Hat sich daran etwas...
  2. UV in Garage: Anzahl RCDs

    UV in Garage: Anzahl RCDs: Guten Morgen, in einem Stromkreisverteiler für Wohnungen brauche ich ja min. 2 RCDs laut Norm, damit nicht alles auf einmal abschaltet. Wie sieht...
  3. Problem mit dem Fehlerstromschutzschalter (RCD) 4-polig ABB, 40 A, 0,03 A

    Problem mit dem Fehlerstromschutzschalter (RCD) 4-polig ABB, 40 A, 0,03 A: Hallo, mit dem Fehlerstromschalter habe ich ein Problem: Ich brücke die Phasen vom Fehlerstromschalter (Schalter 1) zu einem...
  4. Schleifenmessung bei RCD Stromkreis

    Schleifenmessung bei RCD Stromkreis: Hallo zusammen, ich habe diesen Beitrag zur Schleifenmessung von Megger gefunden...
  5. RCD Auslöser Melder

    RCD Auslöser Melder: Hallo Wissende, in meinem EFH Bj 79 ist nur ein RCD vorhanden die alle drei Stockwerke (DG, EG & KG) überwacht. Jetzt hab ich mir vorgenommen,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden