1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

RCD... Steckdose

Diskutiere RCD... Steckdose im DIN / VDE Richtlinien Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo zusammen, wie ist das, wenn man eine vorhandene Steckdose, die noch nicht über ein RCD abgesichert ist, austauschen muss. Ist dies nun...

  1. #1 wälder, 30.01.2015
    wälder

    wälder Strippenzieher

    Dabei seit:
    02.08.2014
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    wie ist das, wenn man eine vorhandene Steckdose, die noch nicht über ein RCD abgesichert ist, austauschen muss.
    Ist dies nun Altbestand, oder muss ein RCD nachgerüstet werden?
    Aus Sicherheitsgründen natürlich Nachrüstung, aber ob die Kunden dies aus Kostengründen auch immer so sehen, bezweifle ich.

    Grüße
    Wälder
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Jörg67, 30.01.2015
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: RCD... Steckdose

    Rein austauschen darfst Du sie.

    Jede neue dazu braucht 'n FI.
     
  4. #3 wälder, 30.01.2015
    wälder

    wälder Strippenzieher

    Dabei seit:
    02.08.2014
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    AW: RCD... Steckdose

    Hi Jörg,

    danke für die Antwort.
    Sinn, oder Unsinn von dieser Regelung diskutieren wir lieber nicht :)
    Ich werde einem Kunden auf jeden Fall den Sicherheitsaspekt eines FI`s versuchen nahe zu bringen.

    Grüße aus dem zugeschneiten Schwarzwald
    Wälder
     
  5. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.452
    Zustimmungen:
    76
    AW: RCD... Steckdose

    Das nennt Betriebsmitteltausch.
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.873
    Zustimmungen:
    88
    AW: RCD... Steckdose

    In einer Altanlage vieleicht noch mit klassischer Nullung nützt auch eine FI-Steckdose wenig zur erhöhung der Sicherheit. Und wenn dort keine klassische Nullung ist, dann kannst du den FI auch in die Verteilung bauen, das kostet nur ein Bruchteil und schützt alle anderen Steckdosen auch.
     
  7. #6 Strippe-HH, 30.01.2015
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.339
    Zustimmungen:
    47
    AW: RCD... Steckdose

    Hab das mal probiert mit einer FI-Steckdose bei zweipoliger Leitung- es Funktioniert und er fliegt auch.
    Nur was nützt es wenn ich in einen Raum eine zusätzlich gesicherte Steckdose habe und die anderen haben es nicht?
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.873
    Zustimmungen:
    88
    AW: RCD... Steckdose

    Klar fliegt er, wenn am nachfolgenden Gerät ein Fehler ist. Wenn du aber vor dem FI eine Unterbrechung des PEN hast, fliegt er nicht, und du hast volle Spannung auf dem PE.
     
  9. #8 Jörg67, 31.01.2015
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: RCD... Steckdose

    Auf keinen Fall. Das bringt uns alle wieder 10 Seiten lang nicht vorwärts :D

    Das solltest Du in jedem Fall, wenn er sich dort nachrüsten läßt. Der FI ist eine der tollsten Erfindungen überhaupt... ich habe mittlerweile genug kleinere Unfälle gesehen, bei denen zwar auch keiner gestorben ist und die Hütte nicht abgebrannt ist, aber da war auch Glück im Spiel. Mit FI wären die Dinger schon vorher aus gewesen. Das Teil macht immer Sinn.
     
  10. #9 Jörg67, 31.01.2015
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: RCD... Steckdose

    Das ist natürlich richtig, aber ich sehe den Sinn und die höhere Wahrscheinlichkeit in defekten Geräten.
     
  11. #10 Strippe-HH, 31.01.2015
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.339
    Zustimmungen:
    47
    AW: RCD... Steckdose

    In der Werkstatt hab ich einen RCD. für die Steckdosen im Werkbankbereich.
    Da ich zur zeit alte Lampen aufarbeite, da ist der natürlich sehr Hilfreich mit den Prüfen.
    In der Wohnung hab ich aber nur einen RCD. für das Bad und den Balkon da die Anlage vor 2007 erneuert wurde.
    Aber wie viele Wohnungen und Häuser in Hamburg und woanders haben das nicht und das sind sehr viele.
    Man liest es ja auch hier immer wieder.
     
Thema:

RCD... Steckdose

Die Seite wird geladen...

RCD... Steckdose - Ähnliche Themen

  1. Steckdose ohne RCD?

    Steckdose ohne RCD?: Hallo! Ich baue im Moment einen Feldverteiler zusammen für einen privaten Keller. Dort wollte ich auch für alle Fälle eine Steckdose reinsetzen....
  2. 2 RCD (FI) für eine Steckdose ???

    2 RCD (FI) für eine Steckdose ???: Hallo,so eine weitere Frage von mir, nachdem ich dank euerer Hilfe im anderen Thread gemerkt habe, wie viel mein aktueller Elektriker taugt :-(Ich...
  3. Neue Steckdosen über einen RCD, alte vorhandene auch ?

    Neue Steckdosen über einen RCD, alte vorhandene auch ?: Moin, ich hab mal eine Frage bezüglich nachrüsten von Steckdosen im selben Raum. Es sind mehrere Steckdosen in einen Raum vorhanden, die nicht...
  4. RCD für CEE Steckdosen

    RCD für CEE Steckdosen: Hallo, ich möchte zwei CEE Steckdosen neu installieren. 1. 16A 2. 32A 3. Beide im trockenen Keller montiert. Welchen RCD muss ich nun...
  5. RCD in Steckdosenstromkreisen feuchte Räume

    RCD in Steckdosenstromkreisen feuchte Räume: Hallo, kann mir jemand sagen, wo ich in der VDE einen Beitrag zu folgendem Thema finde: wir sind ein Industriebetrieb im Lebensmittelbereich. Dort...