RCD wie funktionierts??

Diskutiere RCD wie funktionierts?? im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Also ich bin Azubi im 1. und muss für die Schule jetzt ne Präsentation zum Innenleben und der Funktion des RCD´s machen ..... Ich verstehe das...

  1. #1 Immerschuld, 27.01.2009
    Immerschuld

    Immerschuld Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also ich bin Azubi im 1. und muss für die Schule jetzt ne Präsentation zum Innenleben und der Funktion des RCD´s machen .....

    Ich verstehe das der Vorgang durch den Magnetismus läuft aber nicht wo genau da was passiert

    :confused::stupid:Ich dachte eig der Fi ist nur dafür zuständig PE und N verbindungen "aufzuspüren".


    "Mit Hilfe eines Magnetfeldes des Summenstromwandlers durch eine Differenz zwischen der Vorbeigeführten und anliegenden Spannung, löst der RCD aus."
    Der Text erklärt das bestimmt gut aber ich verstehe es trotzdem nicht.



    Mit der Bitte um Hilfe
    Immerschuld
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ZeroM

    ZeroM Hülsenpresser

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    AW: RCD wie funktionierts??

    prinzipiell läuft es so: der RCD "vergleicht" den strom der rein- und den der rausfließt.

    das funktioniert über das magnetfeld, das erzeugt wird: wenn sich das zu stark unterscheidet löst der rcd aus!
     
  4. Tim

    Tim Hülsenpresser

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    4
    AW: RCD wie funktionierts??

    Phase und N werden durch eine Spule geführt. Dabei entsteht ein Magnetfeld. Wenn dieses Magnetfeld sich verändert weil ein Teil des Stromes über den PE oder das Erdreich zurückfließt dann löst der aus.
    Hast du mal bei wikipedia nachgelesen??
    Fehlerstromschutzschalter ? Wikipedia
     
  5. #4 Immerschuld, 28.01.2009
    Immerschuld

    Immerschuld Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: RCD wie funktionierts??

    Ja ich habe mirt schon Einiges angesehen ..aber wie funktioniert das genau? Heben sich die Magnetfelder von L1,2,3 und N gegenseitig auf und wenn sich da was verändert reagiert der RCD?? und welches Bauteil des RCDs reagiert da?
    Datei:FISkizze.JPG ? Wikipedia

    Die Skizze finde ich eig nicht schlecht aber wo beeinflusst das Magnetfeld denn was wenn sich da ein Unterschied von herausgehendem und hineinfließendem?

    Ich will damit nur sagen ich habe mich informiert und die Wirkungsweise auch verstanden, aber ich muss auch den Auslösemechanismus erklären und darin liegt mein Problem dazu habe ich keine gescheite Erklärung gefunden was denn eigentlich auslöst und ob es so ist wie ich es vermute das sich die Magnetfelder gegenseitig aufheben oder ob beide gemessen und dann verglichen werden.

    MFG Immerschuld
     
  6. #5 Günther, 28.01.2009
    Günther

    Günther Spannungstauglich

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    916
    Zustimmungen:
    7
    AW: RCD wie funktionierts??

    richtig, Immerschuld: Der FI-Schalter ist ein Trafo mit 2 (oder 4) Primärwicklungen und einer Sekundärwicklung. Wenn durch beide Primärwicklungen derselbe Strom (Hin- und Rück-) fließt, heben sich die beiden Magnetfelder auf und in der Sekundärwicklung wird nix induziert.
    Man kann auch sagen: die Summe der beiden Ströme, mit Vorzeichen betrachtet, ist Null. Daher auch der Name Summenstromwandler.
    Im Fehlerfall kommt ein Teil des Stroms nicht mehr über den N-Leiter zurück, sondern z.B. über dich zur Erde. Summe nimmer Null --> Magnetfeld --> Sekundärspannung --> Auslösespule.
    Ähnlich bei Drehstrom: augenblickliche Summe der 3 Leiterströme immer Null usw. . .
     
  7. #6 bigkracker, 28.01.2009
    bigkracker

    bigkracker Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
  8. #7 Immerschuld, 28.01.2009
    Immerschuld

    Immerschuld Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: RCD wie funktionierts??

    Vielen Dank! Ihr habt mich gerettet :)
     
  9. #8 Schwarzangler, 15.05.2012
    Schwarzangler

    Schwarzangler Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    15.05.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: RCD wie funktionierts??

    Hallo Leute,
    auch mich bewegt eine Frage zum RCD. Ich habe so ein Teil in meiner Hauswasserversorgung. Der löst immermal aus. ISO-Messung ergab Kabel/ Pumpe alles >300 MOhm. Nun habe ich mir die Klemmstellen am RCD angeschaut und musste feststellen, das das Cu-Kabel am L2 Anschluss (Abgang) total verkeimt war. Kann das die Ursache des Auslösens gewesen sein?
    Vielen Dank für eure Hilfe & viele Grüße
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Kaffeeruler, 15.05.2012
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.182
    Zustimmungen:
    187
    AW: RCD wie funktionierts??

    Das kann man so net beurteilen, ich würde dir weder ja noch nein als Antwort geben.
    Es kann auch sein das die Pumpe trotzdem den FI raushaut ab u an und der Isofehler nur kurz messbar ist. Auch solch fehler gibt es.

    Da hilft nur, weiter beobachten. Evtl mal den FI selbst prüfen lassen


    Mfg Dierk
     
  12. #10 Schwarzangler, 15.05.2012
    Schwarzangler

    Schwarzangler Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    15.05.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: RCD wie funktionierts??

    Hallo Dierk,
    danke dir für den Tipp. Werde ich mal angehen.
    Viele Grüße & einen schönen Abend
     
Thema:

RCD wie funktionierts??

Die Seite wird geladen...

RCD wie funktionierts?? - Ähnliche Themen

  1. Wieso löst der Rcd aus ?

    Wieso löst der Rcd aus ?: Hallo, ich habe letztens eine Lampe angebaut und die Sicherung ausgestellt. Nun ist meine Frage, wieso löst der Rcd aus, wenn sich 2 Adern im...
  2. UV mit 2 RCDs - Wie verdrahten?

    UV mit 2 RCDs - Wie verdrahten?: Hallo! Habe mal ne Frage. Und zwar will ich eine UV aufbauen in der es 2 4-Polige RCDs gibt. Und dazu jeweils ca. 7 LS-Schalter die über die RCDs...
  3. Messung Wiederholungsprüfung über RCD?

    Messung Wiederholungsprüfung über RCD?: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Bei der Iso Messung tritt das Problem auf, das ich nicht die 500kOhm erreiche wenn ein FI im zu Püfenden...
  4. Welchen RCD, welche Sicherungsautomaten, Hauserdung und Kabel DLE?

    Welchen RCD, welche Sicherungsautomaten, Hauserdung und Kabel DLE?: Hi, habe hier den folgenden Verteilerkasten. Die ersten 5 Sicherungsautomaten sind 5 einzelne Stromkreise und die letzen 3 Automaten bilden einen...
  5. RCD fliegt bei Last auf anderem Stromkreis

    RCD fliegt bei Last auf anderem Stromkreis: Hallo zusammen, ich stehe aktuell etwas auf dem Schlauch und sehe die Lösung vor lauter Bäumen nicht. Ich nutze eine 5 adrige Leitung (L1-L3, N,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden