1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Regelunbg eines Elektromotors

Diskutiere Regelunbg eines Elektromotors im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Nabend zusammen, ich habe vor eine regelbare Teichpumpe zu bauen. Und zwar würde ich gern einen Wechselstrommotor kaufen und darauf einen...

  1. #1 kawazx96, 06.04.2013
    kawazx96

    kawazx96 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Nabend zusammen,

    ich habe vor eine regelbare Teichpumpe zu bauen.
    Und zwar würde ich gern einen Wechselstrommotor kaufen und darauf einen Pumpemkopf setzen.
    Zusätzlich soll der Motor eine regelbare Drehzahl haben.

    Ist das mit diesem Motor möglich:

    Elektromotor 400 / 230 V 1800 W | Fixversand - günstig bestellen

    ?

    Ist die Regelung nur mit einem Frequenzumrichter möglich oder gibt es noch andere günstigere Alternativen?

    Im Endeffekt soll es in die Richtung dieser "Pump" gehen:

    Air-Aqua - FlowFriend - De energiezuinige pomp - Maximaal Water @ Minimale Kosten

    Kennt sich damit jemand aus?
    Nehme gerne jede Hilfe an!

    Gruß Kawaze96

    (hoffentlich bin ich im richtigen Themenbereich gelandet :-P )
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Drehstromer, 07.04.2013
    Drehstromer

    Drehstromer Hülsenpresser

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    2
    AW: Regelunbg eines Elektromotors

    Hallo,

    falls es sich um einen Drehstrom-Asynchronmotor handelt, ist die Drehzahlsteuerung mittels Frequenzumrichter die beste Möglichkeit.

    Ich würde eher dazu raten einen Motor von einer Marke zu kaufen. Bei dem Motor den Du ausgewählt hast bin mir nicht sicher was das "S6-40%" auf dem Datenblatt bedeuten soll. Ich denke aber das es die Betriebsart ist. Ich denke die Betriebsart "S1" wäre in deinem Fall eher besser geeignet.

    Wie wolltest du die Anlage aufbauen? Frequenzumrichter in einen Schaltschrank und dann Leitung zum Motor? Oder soll sich der Frequenzumrichter direkt beim Motor befinden? Und wo soll der FU angeschlossen werden? (Passende Zuleitung und Absicherung).

    Vielleicht kann ja Jemand anderes mehr dazu sagen wie solch eine Anlage im privaten Bereich ordnungsgemäß aufgebaut sein muss.

    Das ganze Projekt wäre eher die Aufgabe eines Elektrobetriebes, ich rate Dir davon ab das Projekt selbst umzusetzen!

    MfG
    Drehstromer
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.859
    Zustimmungen:
    86
    AW: Regelunbg eines Elektromotors

    S6 steht nur für 2,2 KW Dauerleistung ist 1,8KW
    Warum aber einen 1,8 KW Motor für eine Pumpe, die 0,75 KW braucht?
     
  5. #4 Jörg67, 07.04.2013
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Regelunbg eines Elektromotors

    Dann hält der bis zur Rente :p

    Ich hab sonen Motor von "Dema", ich war da auch skeptisch bei dem Preis, aber der treibt nun schon was länger meinen neuen Selbstbaukompressor, ist eigentlich etwas zu schwach (ich war da bei der Wahl des Übersetzungsverhältnisses zu meinen Gunsten etwas großzügig) und schlägt sich sehr wacker.
     
  6. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.917
    Zustimmungen:
    48
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.859
    Zustimmungen:
    86
Thema:

Regelunbg eines Elektromotors

Die Seite wird geladen...

Regelunbg eines Elektromotors - Ähnliche Themen

  1. Anschluss eines Motors für Staubabsaugung

    Anschluss eines Motors für Staubabsaugung: Einen wunderschönen guten Tag liebe Forengemeinde, ich bin auf dieses Forum gestoßen da ich derzeit nach einer Lösung bzw. Hilfe für ein DIY...
  2. Anschluss eines Bewegungsmelders

    Anschluss eines Bewegungsmelders: Hallo, Ich habe mich hier angemeldet weil ich aktuell vor einem Problem bzw eher einer Frage stehe. Ich möchte gerne an meiner...
  3. Stromverbrauch eines Raumes mit verschiedenen Verbrauchern messen

    Stromverbrauch eines Raumes mit verschiedenen Verbrauchern messen: Hallo, wir haben in unserem Haus die Warmwasserversorgung neu organsisiert. Es gibt jetzt eine Solarthermieanlage mit einem 1000l Wärmespeicher...
  4. Anschliessen eines neuen Raumthermostats Oventrop

    Anschliessen eines neuen Raumthermostats Oventrop: Hallo, hoffe kann mir jemand weiterhelfen habe schwierigkeiten mein neues Raumthermostat anzuschliessen. Hersteller: Oventrop [ATTACH] [ATTACH]...
  5. Anschluss eines Wechselschalters

    Anschluss eines Wechselschalters: Hallo in die Runde, Ich bin auf das Forum gestoßen, weil ich eine Frage zu dem Anschluss eines neuen Wechselschalters habe. Ich hoffe ich bin...