1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Reifenprüfanlage:NOT-AUS?!?! (Wie bekomme ich diese Anlage durch den TÜV)

Diskutiere Reifenprüfanlage:NOT-AUS?!?! (Wie bekomme ich diese Anlage durch den TÜV) im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Zusammen. Ich hab mal wieder an euch eine Frage. Ich muss für meine Fa. Eine Anlage umbauen wo ich 2 Not-Aus Schalter setzen muss. Die...

  1. #1 Falloutboy, 16.10.2008
    Falloutboy

    Falloutboy Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen.
    Ich hab mal wieder an euch eine Frage. Ich muss für meine Fa. Eine Anlage umbauen wo ich 2 Not-Aus Schalter setzen muss. Die Anlage ist SPS gesteuert. Die Anlage selber besteht aus 2 Motoren mit jeweils einer langen Welle die keinen Berührungsschutz hat. An der Welle ist ein Autoreifen montiert.
    Dieser Reifen Läuft in einer gut 3 Meter Durchmesser großen Trommel die selber wieder von einem Motor angetrieben werden kann. ( Reifengeschwindigkeit max: 250 Km/h ) Welle und Trommel haben jeweils separat eine mechanische Bremse.
    Fall:
    Wenn ich denn Not Aus betätige soll die ganze Anlage abschalten. Jetzt stellt sich für mich die Frage ob die Bremsen aktive bleiben ( sprich Spannung der Bremse muss bestehen bleiben, zeitverzögert Abschalten) müssen um die Welle und die Trommel runter zu bremsen oder ob ich die Bremse mit dem Not Aus mit abschalte. Die Bremsen an sich kann man nur über einen gewissen zeitraum nutzen, da sie nicht gekühlt wird. ( Beispiel: von 250 Km/h auf 80 Km/h) Geplant ist das die Bremsen angeschaltet wird und die Anlage selber ausläuft. Wenn ich aber die Anlage runter bremsen muss, reicht es auch wenn ich diese bis zu einer bestimmten Geschwindigkeit runter bremse oder muss die Anlage komplett abgebremst werden?
    Da ich nicht weiß was Pflicht ist frage ich euch. Die Anlage wird vom TÜV abgenommen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wifebeater, 16.10.2008
    Wifebeater

    Wifebeater Strippenstrolch

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    AW: Reifenprüfanlage:NOT-AUS?!?! (Wie bekomme ich diese Anlage durch den TÜV)

    Die Bremsen dürfen auf keinen Fall mit Betätigung des Not-Aus mit abgeschaltet werden sondern die Energie muss solange erhalten bleiben bis die Anlage vollkommen still steht.
    Außerdem darf das Abschalten nicht rein softwaremäßig über die SPS erfolgen sondern sollte in Kombination von einem Not-Aus-Sicherheitsschaltgerät (z.B. der Marke Pilz) und der SPS erfolgen. Die Not-Aus-Schalter müssen leicht erreichbar und an jedem Bedienstand vorhanden sein.
     
  4. #3 Wifebeater, 16.10.2008
    Wifebeater

    Wifebeater Strippenstrolch

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    AW: Reifenprüfanlage:NOT-AUS?!?! (Wie bekomme ich diese Anlage durch den TÜV)

    Falls du die Möglichkeit hast schau dir die DIN-VDE 0113 Teil 1 an.
     
  5. Anni

    Anni Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    10
    AW: Reifenprüfanlage:NOT-AUS?!?! (Wie bekomme ich diese Anlage durch den TÜV)

    Anwendung von IEC/EN 60204-1

     
  6. #5 Kurt-Otto, 19.10.2008
    Kurt-Otto

    Kurt-Otto Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Reifenprüfanlage:NOT-AUS?!?! (Wie bekomme ich diese Anlage durch den TÜV)

    Du wirst es dir am leichtesten machen wenn du den TÜV anrufst und kurz nachfrägst was Sache ist.
    Sonst kann es dir passieren das dieser ganz andere Vorstellungen davon hat :D
     
Thema:

Reifenprüfanlage:NOT-AUS?!?! (Wie bekomme ich diese Anlage durch den TÜV)

Die Seite wird geladen...

Reifenprüfanlage:NOT-AUS?!?! (Wie bekomme ich diese Anlage durch den TÜV) - Ähnliche Themen

  1. Wiederstandsberechung in einer Reihen-/parallelschaltung (wie peinlich das doch ist)

    Wiederstandsberechung in einer Reihen-/parallelschaltung (wie peinlich das doch ist): hallo leute , ich hab mich mal bei euch regestriert um mein Wissen der Reihenschaltung wieder etwas aufzu frischen.... ne kleinigkeit zu mir....
  2. VDE 0701/0702 (Wiederholungsprüfungen)

    VDE 0701/0702 (Wiederholungsprüfungen): Hallo, habe einige Fragen zum Thema Wiederholungsprüfungen. 1. Fallen Elektrische Krankenbetten unter die VDE 0701/0702 oder VDE 0751 ? Ist ja im...
  3. Grafisch-Programierbare Alarmanlage (Wie SPS)

    Grafisch-Programierbare Alarmanlage (Wie SPS): Grüße! Ich habe ein Problem, dass bitte schneller Hilfe bedarf! Ich müsste für ein Einfamilienhaus eine Funk-Alarmanlage installier. Welche...
  4. Eltako Feldfreischalter (wie bitte anklemmen?)

    Eltako Feldfreischalter (wie bitte anklemmen?): Hallo, ich habe mir diesen feldfreischalter der firma eltako zugelegt um die elektro strahlen in meinen schlafzimmer einzudemmen. die funktion...