1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"Relais" Schaltlast durch brücken erhöhen?

Diskutiere "Relais" Schaltlast durch brücken erhöhen? im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo erstmal, Habe mich gerade neu hier angemeldet und komme auch gleich mit einer Frage. Wenn ich bei einen Relais mit 2 Schließern, beide...

  1. #1 Maddin-GOE, 10.01.2012
    Maddin-GOE

    Maddin-GOE Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal,

    Habe mich gerade neu hier angemeldet und komme auch gleich mit einer Frage.
    Wenn ich bei einen Relais mit 2 Schließern, beide Schließer miteinander brücke, verrringert sich dann der Abreißfunke beim abfallen des Relais als wenn ich die gleiche Last nur über einen Schließer laufen lasse?
    Ich brauche halt ein Relais mit hoher Schaltlast und habe nur ein begrenzten Platz das Teil unterzubringen.
    In der Theorie würde ich ja so die Schaltlast auf 2 Kontakte aufteilen. Aber wie sieht das in der Paxis aus?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 10.01.2012
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: "Relais" Schaltlast durch brücken erhöhen?

    Machen kann man das, jedoch geht es net bei allen Relais.

    z.B bei Wago in den Datenblättern findest du Relais mit den Hinweis das z.B 16A bei einem Kontakt und max. je 8A bei nutzung von 2 Kontakten möglich. ( hatte letztes jahr auch so ein fall :D )
    Wago erklärte mir das so das es an der bauart des Relais liegt, bei einem anderen Typ hat Wago z.B ne freigabe dafür das es sicher geht. Kommt aber auch auf die Art der Last an usw.

    Also das beste ist, das Datenblatt lesen oder im zweifel den Hersteller anschreiben

    Mfg Dierk
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: "Relais" Schaltlast durch brücken erhöhen?

    Hilft beim Dauerstrom, bei hohem Einschaltstrom oder Lichtbogen beim Abschalten hilft das nicht.
     
Thema:

"Relais" Schaltlast durch brücken erhöhen?

Die Seite wird geladen...

"Relais" Schaltlast durch brücken erhöhen? - Ähnliche Themen

  1. Anschluss Relais mit 6 Anschlüssen

    Anschluss Relais mit 6 Anschlüssen: Hallo Leute! Mir ist bekannt, wie ich ein Stromstoßrelais mit 4 Anschlüssen für eine Tasterschaltung anzuschließen habe. Nun ist aber ein...
  2. Suche Relais mit Flankensteuerung

    Suche Relais mit Flankensteuerung: Bin auf der Suche nach einem Zeitrelais, welches mit einer Eingangsflanke eine Abfallverzögerung hervorruft Damit will ich eine...
  3. Relais ausschaltverzögert sobald die Spannung am Eingang abfällt

    Relais ausschaltverzögert sobald die Spannung am Eingang abfällt: Guten Tag! Ich brauche ein Relais das diese Funktion hat, habe bis jetzt nur welche gefunden die direkt schalten sobald am Eingang eine Spannung...
  4. Welches Zeitrelais?

    Welches Zeitrelais?: Hallo zusammen. Ich habe einen Endschalter (Rollenschalter) mit einem Wechselkontakt. Ein kleines Auto fährt von diesem Endschalter weg und über...
  5. Zwei Schütze an einem Motorschutzrelais

    Zwei Schütze an einem Motorschutzrelais: Ich habe morgen zwischenprüfung und ich muss Eine wendeschützschaltung aufbauen, habe aber nur ein motorschutzrelais Meine Frage is wie ich das...