1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Relais

Diskutiere Relais im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Moin, ich brauch mal wieder ein rat bzw. Tip. Ich habe 2 Videorecorder mit je einem Taster für Ein/Aus und Rec/Stop. Nun würde ich gerne mit...

  1. #1 GreenDevil, 27.05.2010
    GreenDevil

    GreenDevil Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    ich brauch mal wieder ein rat bzw. Tip.

    Ich habe 2 Videorecorder mit je einem Taster für Ein/Aus und Rec/Stop.

    Nun würde ich gerne mit je einen Taster beide ein und auschalten können und mit einem zweiten Taster beide auch starten und stoppen können.

    Das sollte doch mit einem Relais funktionieren, oder?

    Und wennn was bräuchte ich dazu?

    Und würde dies eventuell per funk funktionieren.

    Ich habe dazu im Conrad Katalog eine "Funkgesteuerte 8 Kanal Relaiskarte" gefunden, wobei da eben 6 knaäle zu viel sind. Bei *** habe ich was ähnliches gefunden aber, das ist nur funk und mehr steht dort nicht was ich noch rbuach usw. Und die Frage ob ich die Karten überhaupt verwenden kannn.


    MfG Tino
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Relais

    Hallo
    Wenn du das mit 2 Tastern steuern willst, was willst du dann mit einer Relaiskarte für den PC.
    Normalerweise reicht dafür eine halbwegs intelligente Universalfernbedienung.
     
  4. #3 NachtHacker, 28.05.2010
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
    AW: Relais

    Wenn ich das richtig verstanden habe, willst du an den besagten Tastern der Videorecorder ein Relais hinhängen... Gerät aufschrauben, an die Tasterplatine Kabel hinlöten... ?

    Hierfür brauchst du 2 Relais mit jeweils 2 Kontakte, sowie eine Spannungsvorsorgung für die Relais.

    Als Funksteuerung könntest du das hernehmen:
    Funk-Fernschalter-Set HD2RX - Haustechnik - Installationsmaterial - Schaltgeräte - Pollin Electronic GmbH

    Aber die Relais haben jeweils nur 1 Kontakt. Damit könntest du noch andere Relais schalten, die 2 Kontakte haben:
    Relais TIC T22-12 - Bauelemente - Mechanisch - Relais / Zugmagnete - Pollin Electronic GmbH

    Dann brauchst du noch ein 12V Steckernetzteil...
     
  5. #4 GreenDevil, 28.05.2010
    GreenDevil

    GreenDevil Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Relais

    Die Videorecorder sind kleine digitale für SD Speicherkarten.

    Ich dachte das so

    Recorder1 = VR1
    Recorder2 = VR2

    Taster1 VR1 = TVR11
    Taster2 VR1 = TVR12

    Taster1 VR2 = TVR21
    Taster2 VR2 = TVR22

    Relais1 = Re1
    Relais2 = Re2

    Taster1 = T1
    Taster2 = T2



    VR1 - TVR11 - Kontakt1 Re1 - T1
    TVR12 - Kontakt1 Re2 - T2

    VR2 - TVR21 - Kontakt2 Re1 - T1
    TVR22 - Kontakt2 Re2 - T2

    Ja ich will die eigentlichen Taster runterlöten und dann jeweils an Kabel von der Platine zum ralsi führen
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Relais

    Hallo
    Das ganze hat aber noch einen entscheidenden Nachteil. Über kurz oder lang wird es dir passieren, das ein Gerät mal schaltet und das andere nicht, weil der Impuls zu kurz war oder der Kontakt mal geprellt hat und dann laufen die beiden Geräte nicht mehr synchron. Die Einzeltaster müssen aus diesem Grund funktionstüchtig bleiben.
     
  7. #6 NachtHacker, 30.05.2010
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
    AW: Relais

    Ich würde die Taster auch nicht auslöten. Ob das Kontaktprellen der Relais probleme bereitet, musst du ausprobieren. Oft werden die Kontakte von mehreren Bedienelemente im Multiplexverfahren abgefragt und die Kontaktentprellung geschieht in der Software. Wenn du graphitbeschichtete Taster hast (Tastaturfolie) dann ist es besser einen 10 - 100k Ohm Widerstand in Reihe zu schalten.
    Du kannst ja mal, wenn du deinen VCR aufschraubst und die Tasten freillegst mal ein Foto reinstellen, dann können wir dir bestimmt noch ein paar Tips geben.
     
  8. #7 GreenDevil, 30.05.2010
    GreenDevil

    GreenDevil Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Relais

    Naja, synchron sollten die schon schalten aber ich habe auch jeweils 2 Status LEDs.
    Ich kanne die Originaltaster schon dran lassen. letzendlich sollen beide recorder in einem Gehäuse vergossen werden.

    Anbei ein Bilder der Platine de komplette Recorders.
     

    Anhänge:

  9. #8 NachtHacker, 30.05.2010
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
    AW: Relais

    Da es sich hierbei um Taster mit Metall-Kontakte handelt (also keine graphit-Tastatur) sehe ich kein Problem es mit Relaiskontakte zu machen, da diese Taster genauso prellen wie ein Relaiskontakt. Anscheinend wird der Prozessor auf der Platine den Taster per Software entprellen.

    Der Funkfernschalter von Pollin hat auch Impulsbetrieb. Das kannst du dann mal testen: z.B.: die Relais für 1s lang anziehen lassen, egal wie lange man auf den Taster drückt...
     
  10. #9 GreenDevil, 31.05.2010
    GreenDevil

    GreenDevil Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Relais

    Gut, danke,
    und was genau bruach ich da, da ja die Auswhal schon recht groß ist. Und es ja auch diverse Ralais`s gibt. Ich nehme an ich werde da keine großen Ströme schalten...
     
  11. #10 NachtHacker, 31.05.2010
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
    AW: Relais

    Du schaltest hier nur sehr kleine Ströme, prinzipiell sind hierfür alle Relais überdimensioniert! Da du 2 Recorder gleichzeitig schalten willst, brauchst du Relais mit mindestens 2 Schließer. Ich hatte dir doch schon mal einen Link gesetzt.
     
Thema:

Relais

Die Seite wird geladen...

Relais - Ähnliche Themen

  1. Anschluss Relais mit 6 Anschlüssen

    Anschluss Relais mit 6 Anschlüssen: Hallo Leute! Mir ist bekannt, wie ich ein Stromstoßrelais mit 4 Anschlüssen für eine Tasterschaltung anzuschließen habe. Nun ist aber ein...
  2. Suche Relais mit Flankensteuerung

    Suche Relais mit Flankensteuerung: Bin auf der Suche nach einem Zeitrelais, welches mit einer Eingangsflanke eine Abfallverzögerung hervorruft Damit will ich eine...
  3. Relais ausschaltverzögert sobald die Spannung am Eingang abfällt

    Relais ausschaltverzögert sobald die Spannung am Eingang abfällt: Guten Tag! Ich brauche ein Relais das diese Funktion hat, habe bis jetzt nur welche gefunden die direkt schalten sobald am Eingang eine Spannung...
  4. Welches Zeitrelais?

    Welches Zeitrelais?: Hallo zusammen. Ich habe einen Endschalter (Rollenschalter) mit einem Wechselkontakt. Ein kleines Auto fährt von diesem Endschalter weg und über...
  5. Zwei Schütze an einem Motorschutzrelais

    Zwei Schütze an einem Motorschutzrelais: Ich habe morgen zwischenprüfung und ich muss Eine wendeschützschaltung aufbauen, habe aber nur ein motorschutzrelais Meine Frage is wie ich das...