1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Relaisschaltung

Diskutiere Relaisschaltung im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo an Alle Elektriktüftler . Da ich kein Elektriktüftler bin , habe ich gedacht daß ich mal welche fragen kann . Denn ich habe da so etwas...

  1. Moto

    Moto Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.06.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an Alle Elektriktüftler .
    Da ich kein Elektriktüftler bin , habe ich gedacht daß ich mal welche fragen kann .

    Denn ich habe da so etwas komisches vor das für mich schwer ist aber für ein Elektrikguru event. voll der Kindergarten .

    Ok . Ich würde gerne eine Schaltung realisieren , die wie folgt aussieht .
    Wenn ich einen Taster betätige , sollten 2 E-Motoren loslaufen .
    Ein Motor ( M1 ) hat die Aufgabe einfach nur zu laufen .
    Der zweite Motor ist ein Getriebemotor der einen schlitten antreibt .

    Nach dem der schlitten eine Position erreicht hat die man event . durch einen Rollenmikroschalter limitieren kann , sollte der Getirebemotor in die nadere Richtung laufen ( umgepolt ) und beim erreichen seiner ausgangsposition ( schlitten) sollte dann alles wieder stehen . Auch M1 , bis wieder alles durch den Taster gestartet wird .

    Das Ganze läuft über 12V .

    hat mir irgendjemand brauchbare Tips wie so ne Sache aussehen sollte ?

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 alterlich, 01.06.2011
    alterlich

    alterlich Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    5
    AW: Relaisschaltung

    nimm ne kleinst sps 4in/4out, damit kommst du leichter/logischer um probleme mit selbsthaltung/löschung/schalterstellungen etc herum.

    gruss
     
  4. G-Tech

    G-Tech Guest

    AW: Relaisschaltung

    Hallo Moto

    Ich hab mir mal in ner ruhigen Minute nen Kopf gemacht und bin auf etwa diesen Aufbau gekommen. Natürlich führen bekanntlich viele Wege nach Rom - dieser müsste einer davon sein.

    http://www.wc-report.info/test/relais-plan.pdf

    So eine Schaltung ergibt naturgemäß ein Kabelwirrwarr und ist zum verdrahten auch nicht wirklich einfach.

    Mit ner Mini-SPS wie oben vorgeschalgen ist das um Welten eleganter.
    Conrad hatte vor Jahren mal so eine Basic-Briefmarke, die man Programmieren konnte und selbständig (ohne angeschlossenen Computer) lief.
    Es gibt auch von AVR solche kleinen niedlichen Dinger:

    AVR-Tutorial - Mikrocontroller.net

    Wie gesagt - viele Wege führen nach Rom ;-)

    Gruß

    G-Tech
     
Thema:

Relaisschaltung

Die Seite wird geladen...

Relaisschaltung - Ähnliche Themen

  1. Unbekannte Zeitrelaisschaltung - wie soll das funktionieren?

    Unbekannte Zeitrelaisschaltung - wie soll das funktionieren?: Hallo Zusammen Ich habe eine Schema eines Zeitrelais auf einem 11Pol-Sockel. Die Belegung der Anschluss-Nummern in beigelegtem Schema verstehe...
  2. Elektrotechnik-Laie braucht eine 12V Relaisschaltung ( Zeitrelais?)

    Elektrotechnik-Laie braucht eine 12V Relaisschaltung ( Zeitrelais?): Hallo liebe Forumsgemeinde, ich bin neu hier und möchte gleich vor weg sagen dass ich nicht die große Ahnung von Elektrotechnik habe, bin beim...
  3. Relaisschaltung von Leuchten

    Relaisschaltung von Leuchten: Hallo zusammen, ich habe folgende Situation: Ich baue mir mehrere LED Leuchten, die alle einen eigenes Netzteil und einen Taster haben. Ich...
  4. Relaisschaltung für Motor

    Relaisschaltung für Motor: Hallo, Ich hab mal eine kleine Skizze für eine Schaltung gemacht. Könnte da mal jemand drüber schauen ob das so passt bzw. was man anders machen...
  5. 12V Relaisschaltung - Auto, Umfeldbeleuchtung, PWM

    12V Relaisschaltung - Auto, Umfeldbeleuchtung, PWM: Hallo erstmal ;) zu erst mal mein Problem: ich habe eine Schaltung (nicht fertig) mal angefügt. Ich hoffe es ist ein wenig verständlich - habe...