1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rolladensteuerung - Logo! EIB/KNX

Diskutiere Rolladensteuerung - Logo! EIB/KNX im KNX Forum und Gebäudesystemtechnik Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo zusammen, ich plane demnächst mir Rolladen an/vor die Fenster zu bauen, diese sollen elektrisch gesteuert werden. Jetzt bin ich mir aber...

  1. Patao

    Patao Strippenzieher

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich plane demnächst mir Rolladen an/vor die Fenster zu bauen, diese sollen elektrisch gesteuert werden.
    Jetzt bin ich mir aber noch über die Realisierung im unklaren.

    Was ich bisher so rausgelesen habe komme ich wohl am besten mit einer Logo! ?
    EIB bzw. KNX wird wohl deutlich teurer?

    Es sollen vorerst 6 Rolladen angesteuert werden, später kommen noch mal mindestens 2 oder mehr dazu.
    Eventuell wird später auch noch ein Teil der Lichtsteuerung mit eingebunden.

    Die Rolladen sollen manuell am Fenster, an zentraler Stelle (Wohnungstür) und über Zeit und/oder Helligkeit steuerbar sein.

    Da ich nicht mehr auf dem aktuellen Stand des Entwicklungsstands bin brauche ich mal euren Rat.
    Das sollte ja alles mit der Logo möglich sein, was brauch da noch dazu? Aktoren? Oder kann die Logo die Motoren direkt schalten? Ist die Logo "unendlich" erweiterbar, da ja später noch Teile hinzukommen sollen?

    Oder ratet Ihr mir zu einem anderen System? RWE SmartHome oder andere Funklösungen (EL*, etc..)?

    Leitungsverlegung/Wände schlitzen wäre kein Problem.

    Bitte mal ein paar Tipps. Danke.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.875
    Zustimmungen:
    88
    AW: Rolladensteuerung - Logo! EIB/KNX

    Die normale Logo ist erweiterbar bis auf 16 Ausgänge (0BA6) Die 0BA7 ist auch erweiterbar auf 16 Ausgänge, kann aber übers Netzwerk mit weiteren Logos 0BA7 gekoppelt werden.
    16 Ausgänge reichen im Prinzip für 8 Rolladen.
     
  4. Patao

    Patao Strippenzieher

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    AW: Rolladensteuerung - Logo! EIB/KNX

    werden die über das Hausnetzwerk miteinander verbunden? (Switch etc?)
    oder gehen "nur" 2 miteinander zu verbinden? wie hier:
    196720_AB_00_FB.EPS_1000.jpg

    wie gesagt da soll ja hinterher noch ein Teil der Lichtinstallation mit einbegriffen werden.

    Und sehe ich das richtig, die Logo kann 10A pro Ausgang schalten? Oder sollte man da lieber noch Relais nachschalten?
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.875
    Zustimmungen:
    88
    AW: Rolladensteuerung - Logo! EIB/KNX

    Übers Heimnetzwerk kannst du die Verbinden. Die arbeiten dann entweder als Master und slave oder jede eigenständig, wobei dann nur bestimmte Signale übertragen werden, die dann gemeinsam genutzt werden können.
    Dabei kann man glaub ich 9 Logos vernetzen. Das wären dann 146 Ausgänge.
    Dann wirst du aber mit Master Slave probleme bekommen, weil du nur 400 Programmbausteine zur Verfügung hast. Eigenständig ist da aber glaub ich eh besser. Setzt du pro Etage eine fürs Licht und eine für die rolläden und brauchst nur Zentral aus oder Sonne im Süden oder ähnliches übers Netzwerk schicken und wenn mal eine Logo ausfällt, funktioniert der Rest trotzdem noch.
     
  6. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.925
    Zustimmungen:
    48
    AW: Rolladensteuerung - Logo! EIB/KNX

    Wenn ich 6 bis 8 Roll- Läden steuern will, brauche ich nicht unbedingt eine SPS.

    Man kann sich auch mal die Kosten - Nutzung - Frage stellen.

    Gruß Gert
     
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.875
    Zustimmungen:
    88
    AW: Rolladensteuerung - Logo! EIB/KNX

    Stimmt, vor allem wenn man bedenkt, das die Verdrahtung dadurch nicht einfacher wird sondern im Gegenteil umfangreicher. Aber so ein Umbau ist ein guter Grund, sich mal mit so einer Technik zu befassen. Ich zweifel auch das Kosten-Nutzen Verhältnis von KNX Dali usw. usw. an. Vor allem die Folgekosten, an die beim Einbau in der Regel niemand denkt.
     
  8. Patao

    Patao Strippenzieher

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    AW: Rolladensteuerung - Logo! EIB/KNX

    Kannst du mir was anderes empfehlen?
    Das war ja auch meine Frage.
     
  9. #8 kurtisane, 11.09.2012
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Rolladensteuerung - Logo! EIB/KNX

    Hallo!

    Such einmal nach w.w.becker-antriebe-objektportal.de.
    Da sind einige schöne Planungsunterlagen für Rollosteuerungen dabei.
     
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.875
    Zustimmungen:
    88
    AW: Rolladensteuerung - Logo! EIB/KNX

    Man muss doch mit der Logo z.B nicht jedes Rollo einzeln bewegen können. Das reicht doch auch wenn ich die die Rollos Raumweise oder gar nach Himmeisrichtung getrennt schalten kann.
    Die Logo übernimmt dann nur die Zentralen Aufgaben (Beschattung, Nachts schließen usw.)
    Die Einzelbedienung machst du dann mit simplen Trennrelais (eins pro Motor) für 8€. und schon kannst du einiges an Ausgängen und auch an Verkabelung sparen.
    Lichtsteuerung mit Logo ist eine schöne Sache und ist auch nicht viel teurer wie z.B. Stromstosschalter mit Zentral Aus. Und Zentral Aus ist wirklich praktisch. Man sollte sich aber vorher schon über die Nachteile im klaren sein, die da wären.
    1. Haltbarkeit Bei einer Standartinstallation geht man von 40 Jahren aus. Sps sag ich mal wenn du Glück hast 20 Jahre. Die Logo, die mein Licht steuert wird dieses Jahr 10. Schlimmer wird es noch bei Irgendwelchen PC gestützten Systemen, weil PCs kaum 10 Jahre laufen im Dauerbetrieb.
    2. Moralischer Verschleis. Als ich meine Logo 0BA3 eingebaut hab, gab es die Logosoftversion 3, die bei mir auf einem PC mit Windows 98 lief. Bei der Logo hat man bis jetzt das außerordentliche Glück, das man mit Logosoft 7 immer noch die 3er Logo programmieren kann und zum 2. Logosoft kostenlos von Version 3 auf 7 upgraden. Das ist beides heute leider nicht selbstverständlich auch nicht bei Siemens und was nützt es wenn du eine SPS+Software hast, die wie bei mir z.B. nach 10 Jahren auf einem Betriebsystem läuft, das keiner mehr hat. (ging mir letztens bei einer Telefonanlage so)
    3. Energieverbrauch Eine Logo oder auch jedes andere System, das 24h 365 Tage im Jahr läuft, verursacht auch Stromkosten. Die Logo ist relativ genügsam, den meißten Strom der Logo brauchen die Relais. Wenn du aber mehrere vernetzen willst, kommt auch noch ein Switch dazu usw. Kostet alles Geld, auch wenn man es nicht benutzt. Und wenn man dann noch Serverbasierte Hausautomatiossysteme einsetzt, wo dann ständig ein PC und mehtere Touchscreens im Hause laufen, treibt man das Ganze auf die Spitze.
     
  11. Patao

    Patao Strippenzieher

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    AW: Rolladensteuerung - Logo! EIB/KNX

    Mit den stromkosten stimmt natürlich auch wieder..
    Da sollte man sich überlegen ob man nicht überall einfach eine zeitschaltuhr einbaut für knapp 40€ pro
    Stück, da kann man aber nur einen lichtsensor anschließen, kein zentrale Steuerung (wenn ich das richtig gesehen habe).

    Was haltet ihr von den Theben Wohnkomfort-Modulen?

    Die sind wahrscheinlich praktisch, können aber nur für jeweils einen einsatzzweck verwendet werden (Jalousie/licht) und mit der Logo kann man umprogrammieren..

    Muss ich mal schauen wie ich deine Variante verdrahten kann, bzw wie das gemacht wird dann.
     
Thema:

Rolladensteuerung - Logo! EIB/KNX

Die Seite wird geladen...

Rolladensteuerung - Logo! EIB/KNX - Ähnliche Themen

  1. LOGO Rolladensteuerung + Fensterkontakt

    LOGO Rolladensteuerung + Fensterkontakt: Hallo Community, aktuell steuer ich über eine Logo unsere Rolläden. Allerdings mussten wir bereits 1-2 mal durch die Schiebetür zur Terrasse...
  2. Fragen zum Siemens Logo Rolladensteuerung

    Fragen zum Siemens Logo Rolladensteuerung: Hallo, Ich will ein Siemens 6ED1057-3BA02-=AA8 Logo! 8 Starterkit 230 V in meinem Neubau einbauen, ich möchte damit 21 Rollladen und Jalousien...
  3. Hilfe beim Anschluss einer Rolladensteuerung

    Hilfe beim Anschluss einer Rolladensteuerung: Hallo zusammen, ich wollte gerne meine elektrischen Rolläden mit einer automatisch Steuerung aufrüsten. Bisher ist ein Schalter für auf/ab...
  4. Rolladensteuerung, benötige Hilfe

    Rolladensteuerung, benötige Hilfe: Hallo zusammen. In meinem Haus, 2 Etagen, werden alle Rolläden per Zeitschaltuhr gesteuert, per theben TR612top, 2 Kanäle. Jeweils eine Steuerung...
  5. Rolladensteuerung, benötige Hilfe

    Rolladensteuerung, benötige Hilfe: Hallo zusammen. In meinem Haus, 2 Etagen, werden alle Rolläden per Zeitschaltuhr gesteuert, per theben TR612top, 2 Kanäle. Jeweils eine Steuerung...