1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rollladensteuerung

Diskutiere Rollladensteuerung im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Rollladensteuerung die jung pdf hab ich erstmal nur überflogen, hab aber gesehen, dass er sie viele Realisierungsmöglichkeiten gibt. in ein...

  1. #11 Alex2307, 22.01.2010
    Alex2307

    Alex2307 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: Rollladensteuerung

    die jung pdf hab ich erstmal nur überflogen, hab aber gesehen, dass er sie viele Realisierungsmöglichkeiten gibt.

    in ein paar wochen weis ich dann bescheid was mein kunde haben will und kann dann vent. wenns nötig ist, nochmal genauer nachfragen, aber für den moment weis ich jetzt bescheit.

    Danke an alle
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. henk

    henk Leitungssucher

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    AW: Rollladensteuerung

    Hallo Elektro
    Woher weiss du ob Kunde keine Zentralsteuerung wünscht? Folgende Fragen sind noch nicht geklährt: 1) Sollen die Rolladen mit Schalter oder mit Taster betätigt werden? 2)Sollen Rolladen alle mittels Zentralschalter/Taster gefahen werden ? Usw. Oder 08/15 Ausfürung? Wenn Alex wünscht werde ich ein Plan erstellen zwecks Besprechung mit seinem Kunde.
    Mit freundlichem Grüß
    Henk
     
  4. #13 Elektro, 22.01.2010
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.125
    Zustimmungen:
    25
    AW: Rollladensteuerung

    Da habe ich nichts zu geschrieben.
    Ich habe nur einige nachteile der Zentralsteuerung Aufgeführt mit der Empfehlung die gewünschten Funktionen mit dem Kunden zu besprechen.

    Gegenfrage, woher weist du, das der Kunde nicht eine einfache sehr günstige Steuerung ohne viele Automatikfunktionen will?
    Bei einer möglichst günstigen Lösung, ohne viel Automatik rechnet sich der Aufwand einer Zentralsteuerung nicht.

    Da ist immer im Einzelfall zu Rechen und zu Planen

    Sicher gibt es auch Vorteile und Problemstellungen die für eine Zentralsteuerung sprechen.
     
  5. #14 Alex2307, 23.01.2010
    Alex2307

    Alex2307 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: Rollladensteuerung

    die fragen die "henk" angesprochen hat, sind durchaus berechtigt, aber noch weis ich noch nicht was der kunde (wobei dieser n bekannter ist) will, ich halt euch aber auf dem laufenden.
     
  6. henk

    henk Leitungssucher

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    AW: Rollladensteuerung

    Guten Morgen Elektro ,warten wir ab was uns Alex mitteilt wie groß sein Ojekt ist. Wieviel Motoren vorhanden sind. Aus Erfahrung werden bei eine einfache Steuerung nach einiger zeit die Frage nach eine Zentrale Steuerung gestellt. Dann wird es teuer! Ich bin der Meinug - und ich glaube Du auch -das die Installation bereits in Vorfeld so besprochen werden soll. Ein Relais kostet ca. 60€ für 6 Motoren. Die Kosten für Leitungen 5x1,5 überwiegt die Änderung später um das mehrfache. Die Installation soll so ausgeführt werden wie Du beschieben hast. Es besteht somit die Möglichkeit das nachträglich eine Einfachsteuerung in eine Zentralst.zu ändern (mit reserve Drähte in Schalterdosen.)
    Ich grüße Dich,
    Henk.
     
  7. #16 Elektro, 23.01.2010
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.125
    Zustimmungen:
    25
    AW: Rollladensteuerung

    Hallo Henk,
    welches System von welchen Hersteller verwendest du?
    Hast du ein Muster Projekt das du in das Forum einstellen kannst.
     
  8. henk

    henk Leitungssucher

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    AW: Rollladensteuerung

    Hallo Elektro,in diesen Fall wurde Relaisvon Fa. AK-Elektronik eingesetzt (Preiswert ) Ich plane Sonnenschutz-Anlagen für große- und kleine Anlagensowie Lieferung von entsprechende Geräte jedoch benutze das Forum um zu Helfen sowie Fragen zu beantworten , nicht zum verkaufen!.Je nach Spezifikation arbeite ich mit folgende Lieferanten: Höte, Technorol, Smolka, Eltako.Eurosun,Saimatik, Schelfhaut, Tribit, Improjal sowie Eigenfertigung von Motorsteuerungen MSE 1000,1000 S als Ersatzteile oder Erweiterung von bestehenden Installationen.
    In der Hoffnung das ich Deine Frage hiermit beantwortet habe,
    Gruß Henk.
     
Thema:

Rollladensteuerung

Die Seite wird geladen...

Rollladensteuerung - Ähnliche Themen

  1. Hilfe im Rollladensteuerung Dschungel!!

    Hilfe im Rollladensteuerung Dschungel!!: Hallo Community, ich brauche dringend Hilfe. Ich verliere den Überblick über die verschiedene Möglichkeiten der Rollladensteuerung. Wir...
  2. Poolrollladensteuerung : Abgriff einer Spannung bei bestimmter Endlage

    Poolrollladensteuerung : Abgriff einer Spannung bei bestimmter Endlage: Hallo zusammen, ich möchte gerne bei der Schaltung eines Rollladens für eine Poolabdeckung eine bestimmte Lage signalisiert bekommen um weitere...
  3. Rollladensteuerung per Funk

    Rollladensteuerung per Funk: Hallo Kolleginnen und Kollegen, Meine Verwandschaft wünscht die Nachrüstung mit elektrisch betriebenen Rollläden in einem EFH. So etwa 8 bis 10...
  4. Rollladensteuerung

    Rollladensteuerung: und schon wieder eine frage:D bin grad dabei das haus meines alten herren umzubauen. zur zeit werden die rollläden noch mit gurt hoch u runter...
  5. Rollladensteuerung

    Rollladensteuerung: Mit dem „i-R Receive Compact“ von Selve lassen sich elektrische Rollläden einfach automatisieren. Weiterlesen...