1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rolltor, nur Totmannschaltung, Mehrpunktsteuerrelais

Diskutiere Rolltor, nur Totmannschaltung, Mehrpunktsteuerrelais im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Guten Abend an euch Elektriker, ich habe günstig ein ca. 10 Jahre altes Rolltor gekauft. Das Rolltor hat einen 40nm Motor mit Nothandkurbel und...

  1. flag

    flag Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend an euch Elektriker,

    ich habe günstig ein ca. 10 Jahre altes Rolltor gekauft. Das Rolltor hat einen 40nm Motor mit Nothandkurbel und eine Abrollsicherung. Bedienen wollte ich das Tor mit Aussen mit Schlüsselschalter(nur Tastfunktion) und Innen Wipptaster(nur Tast).
    Habe mich dann kurzerhand schlau gemacht und mir hierfür ein "Mehrpunktsteuerrelais" gekauft.

    Das ganze habe ich anschließend zusammen gekabelt und auf´s Beste gehofft, man kann es ja mal versuchen... meine einfachen Auf- Ab Rollläden habe ich auch angeschlossen und dadurch wohl etwas zu viel Selbstbewusstsein bekommen.Schlussendlich ist
    mir die Sicherung auch direkt wieder "entgegengekommen" mit der Konsequenz, dass nächste Woche Donnerstag ein Elektriker mir das ganze anschließt.

    Da ich die Strich- und Punktzeichen auf euren Schaltplänen nicht so recht verstehe, bzw. die mir auch zu kompliziert zum zeichnen sind, habe ich selbst mal eine leicht verwirrene Zeichnung meiner Verkabelung erstellt.

    Ich würde mich sehr freuen, wenn sich jemand die Mühe macht und sich das Ganze einmal anschaut, damit ich zumindest so halbwegs verstehe, was ich falsch gemacht habe. Und keine Sorge.. ich werde es nicht noch einmal versuchen!
    Wenn ihr vllt. noch zusätzliche Infos braucht, teile ich die natürlich sofort mit!

    Schonmal danke im Voraus!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 19.06.2014
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: Rolltor, nur Totmannschaltung, Mehrpunktsteuerrelais

    Also wenn A1 und A2 nur auf N liegen, so würde ich deine Skizze deuten dann passt etwas net

    Mfg Dierk
     
  4. #3 Zosse, 19.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.2014
    Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.449
    Zustimmungen:
    76
    AW: Rolltor, nur Totmannschaltung, Mehrpunktsteuerrelais

    Auf A1 kommt eine geschaltete Phase und auf A2 der Neutralleiter.

    So schließt der Elektriker es an.
     

    Anhänge:

  5. flag

    flag Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Rolltor, nur Totmannschaltung, Mehrpunktsteuerrelais

    Morgen..

    besten Dank für den Schaltplan und die Erklärung Zosse. So einer lag auch bei meinem Relais bei, dann habe ich das völlig falsch verstanden. Dann habe ich von den Schaltern aus gesehen jeweils zwei Kabel, von denen eines Netzspannung bekommt und das andere in A2 geht.

    Dann war das ja im Grunde noch gar nicht so falsch angeschlossen, mal abgesehen von den Kabel- Farben die ich für die Schalter verwendet(1xbraun 1xblau) habe.
    Jetzt muss ich nur noch hoffen, dass die Abrollsicherung und das Relais nichts abbekommen haben bei meinem Pfuschkram.

    Ich selbst hatte ja die 3 Kabel auf einer Klemme mit der Netzspannung, und dann mit den 2 "Verlängerungen/Weiterleitungen", also gesamt 6 Kabel, in Verdacht.
     

    Anhänge:

  6. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.922
    Zustimmungen:
    48
    AW: Rolltor, nur Totmannschaltung, Mehrpunktsteuerrelais

    Die Abrollsicherung funktioniert wie ein Not- Aus Taster, liegt also nicht an L und N.

    Mit dem Mehrpunktrelais hast Du keine Totmannschaltung mehr, also muß das Tor mit einer Schließkantensicherung ausgerüstet werden
    ( Lichtschranke bzw. Sicherheitsleiste ).

    Ich bezweifle, daß die Rolltorsteuerung mit diesem Relais überhaupt zulässig ist, da der Antrieb z.B. nach einer Spannungsunterbrechung oder nach Unterbrechung durch die Sicherheitseinrichtung einfach weiterfährt.
    Im Mindesten müsste ein Selbsthalterelais vorhanden sein, das nach Ansprechen der Sicherheitseinrichtungen manuell resettet werden muß.

    Gruß Gert
     
  7. flag

    flag Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Rolltor, nur Totmannschaltung, Mehrpunktsteuerrelais

    Hallo Gert,

    die Abrollsicherung mehr so eine Art Sicherheitsgurt, dass wenn der Motor kaputt geht, das Ganze Ding nicht runter rauscht.(Erklärung vom Vorbesitzer).

    Eine Schließkantensicherung brauche ich nicht, weil die Schalter sowieso nur über "Tast" laufen und in Sichtweite vom Rolltor sind. Da müsste sich schon einer drunter stellen und einer müsste den Taster die ganze Zeit gedrückt halten, damit was passiert.
     
  8. flag

    flag Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Rolltor, nur Totmannschaltung, Mehrpunktsteuerrelais

    Hallo nochmal,

    hab mir noch einmal mit etwas Mühe den Schaltplan von der Abrollsicherung besorgt, vielleicht interessiert es ja den ein oder anderen.
     

    Anhänge:

Thema:

Rolltor, nur Totmannschaltung, Mehrpunktsteuerrelais

Die Seite wird geladen...

Rolltor, nur Totmannschaltung, Mehrpunktsteuerrelais - Ähnliche Themen

  1. Alulux Rolltor mit Benny 4.0 fährt nicht auf

    Alulux Rolltor mit Benny 4.0 fährt nicht auf: Hallo, mein AluluxRolltor mit Benny 4.0 Steuerung fährt nicht mehr auf. Zu geht einwandfrei. Wenn ich es manuell aufkurbel und dann zufahren lasse...
  2. Rolltor Alulux mit Benny 4.0 fährt nicht zu

    Rolltor Alulux mit Benny 4.0 fährt nicht zu: Hallo zusammen, leider fährt mein Rolltor mit Benny 4.0 Steuerung seit gestern nicht mehr zu. Auf geht es einwandfrei. Schließen kann ich es aber...
  3. Rolltor Sicherseitsleiste oder Lichtschranke?? DIN EN 12453

    Rolltor Sicherseitsleiste oder Lichtschranke?? DIN EN 12453: Hallo, war eben bei einem Kollegen (Private Garage) gewesen, dieser hat vor ein paar wochen einen neuen Torantrieb (Motor) und eine neue Steuerung...
  4. Modellbau Rolltorsteuerung

    Modellbau Rolltorsteuerung: Hallo , bin neu hier , habe mich durch das Forum gelesen , finde es Super und hilfreich , jedoch habe ich keine Lösung für mein Problem gefunden ....
  5. rolltor steuerung mit schließkantenüberwachung !!HILFE!!

    rolltor steuerung mit schließkantenüberwachung !!HILFE!!: hallo erstmal a alle :) ich bin schüler und wir haben eine aufgabe bekommen wo wir eine rolltorsteuerung bauen sollen , ganz einfach mit...