1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sat Anlage

Diskutiere Sat Anlage im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; hallo ich möchte das sat signal im haus so verteilen das man gleichzeitig in verschiedene räume ferseh gucken kann also z.B. im wohnzimmer und im...

  1. #1 Tracktor33, 11.12.2009
    Tracktor33

    Tracktor33 Leitungssucher

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    ich möchte das sat signal im haus so verteilen das man gleichzeitig in verschiedene räume ferseh gucken kann also z.B. im wohnzimmer und im kinderzimmer weil wenn man ja einen abzweiger zwischen der hauptleitung von der schüssel nimmt und das so verteil kann man nicht zu gleichen zeit gucken in mehreren räumen nur da wo zuerst eingeschaltet wird und ich will ja gleichzeitig in mehreren räumen gucken können !
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 servicetechniker, 11.12.2009
    servicetechniker

    servicetechniker Spannungstauglich

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    5
    AW: Sat Anlage

    Gut du hast mehrere möglichkeiten
    1. Von jeden Raum eine Leitung zur Schüßel und dort ein passendes LNB montieren.
    2. 4 leitungen von der Schüßel zu einen Punkt wo auch die leitungen der einzelnen Räume ankommt dort einen multischalter einbauen (Netzspannung sollte vorhanden sein) und LNB austauschen.
    Du solltest auf jeden Fall mindestens eine 80cm Schüßel haben.
     
  4. #3 Tracktor33, 12.12.2009
    Tracktor33

    Tracktor33 Leitungssucher

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sat Anlage

    Danke schon mal jetzt weiß ich wie das ding heißt (multischalter) und nun reicht es nicht das ich mit einer koaxial leitung von der schüssel zum multischalter gehen kann und dann vom multischalter mit sagen wir mal 4 koaxial leitungen zu denn vie räumen also vom multischalkter bekommt jeder raum wo ne dose hinkommt ne leitung ? oder warum muss ich 4 von der schussel zum multischalter ziehen???
     
  5. #4 servicetechniker, 12.12.2009
    servicetechniker

    servicetechniker Spannungstauglich

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    5
    AW: Sat Anlage

    ja jede dose muss einzeln zum multischalter gelegt werden. 4 leitungen 2 mal analog und 2 mal digital jeweils eine für horizental und eine für vertikal. mit analog und digtal bin ich mir nicht mehr ganz sicher ob das noch so ist weiß bei türksat bekommst du nicht alle digitalen sender mit nur 2 leitungen
     
  6. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    19
    AW: Sat Anlage

    Du wolltest die Suchfunktion nutzen, ich will das nicht alle paar Tage erklären. Und danach kannst Du deine konkreten Fragen stellen.

    Lutz
     
  7. #6 Prüfling, 12.12.2009
    Prüfling

    Prüfling Leitungssucher

    Dabei seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sat Anlage

    Ist das Ziehen separater Leitungen nicht möglich, kannst du auch eine Unicable-Lösung verwenden.
     
  8. klaus1

    klaus1 Leitungssucher

    Dabei seit:
    13.12.2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    1
    AW: Sat Anlage

    Ich hätte auch eine Frage dazu. Gibt es Möglichkeiten um ein Ethernet Kabel Kat7 als SAT zusätzlich zu verwenden ? Bisher hab ich nur Streaming Möglichkeiten gefunden, um kein extra SAT Kabel in jeden Raum zu ziehen.
    Vielleicht hat jemand eine idee?
    Wichtig wäre das TV gucken ohne PC. Gibts Receiver die Streamingmöglichkeiten bieten? Ich stelle mir einen Zentralen einspeise Punkt vor. und Receiver an jedem "Client".
     
  9. klaus1

    klaus1 Leitungssucher

    Dabei seit:
    13.12.2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    1
    AW: Sat Anlage

    Wer weiß, ob es Multischalter gibt, die weiter auf den nächsten Multischalter gehen? Grund ist die Menge an Clients die ich in zwei Stockwerken verteilen möchte, und nicht jeden auf einen Haupt Multischalter ziehen möchte. Falls es sowas gibt, wieviele Kabel benötige ich zwischen den Multischaltern?
    Danke,
    Klaus
     
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Sat Anlage

    Gibt es. du benötigst genau so viele Kabel wie zum LNB (ein satellit 4, 2Satelliten 4 Leitungen) + eine Potentialausgleichsleitung.
     
  11. #10 Prüfling, 14.04.2010
    Prüfling

    Prüfling Leitungssucher

    Dabei seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sat Anlage

    Wenn die Teilnehmerzahl den dreistelligen Bereich erreicht, solltest du über eine SAT-ZF Verteilung mit Lichtleitern nachdenken.
     
Thema:

Sat Anlage

Die Seite wird geladen...

Sat Anlage - Ähnliche Themen

  1. Wo ist die SAT-Anlage am Potentialausgleich?

    Wo ist die SAT-Anlage am Potentialausgleich?: hi, ich muss ein Patchfeld erden(auf den Potentialausgleich bringen), welches sich in der nähe der Satanlage befindet. Aber ich entdecke kein...
  2. Sat Anlage Norwegen

    Sat Anlage Norwegen: Hallo, Ich habe folgendes Problem. Wohne selber in Norwegen. Wir haben hier in Norwegen ein Haus gekauft und ich möchte hier deutsches Fernsehen...
  3. Sat Anlage richtig geerdet?

    Sat Anlage richtig geerdet?: Hallo zusammen, ich wohne in einem Reihenhaus, welches 2013 fertiggestellt wurde. Auf dem Dach ist eine Sat Anlage, welche von einem Elektriker...
  4. Erdung einer SAT-Anlage

    Erdung einer SAT-Anlage: Hallo, ich bin gerade beim Umbau meiner SAT-Anlage. Hierbei habe ich jedoch noch einige Fragen zur richtigen Erdung. Unser Elektriker meinte,...
  5. Probleme Blitzschutzanlage, Satschüssel und mein Potentialausgleich

    Probleme Blitzschutzanlage, Satschüssel und mein Potentialausgleich: Hallo liebe Gemeinde, ich habe ein Reihen-Haus gekauft welches Baujahr 68 ist und entdeckt, das es keine richtige Erdung gibt. Im Keller wurde an...